Sina Muva , Christin Pallaske Hochsensibilität als Persönlichkeitsmerkmal im Berufsfeld der Sozialen Arbeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hochsensibilität als Persönlichkeitsmerkmal im Berufsfeld der Sozialen Arbeit“ von Sina Muva

Im Laufe des Lebens gehen wir alle durch “Höhen und Tiefen”. Das Gefühl nicht “richtig” oder “anders” zu sein, bewegen wir oft in unseren Herzen. Dabei stößt man auch auf das Persönlichkeitsmerkmal der Hochsensibilität, welches oft als negativ betrachtet wird. Besonders im Bereich der Sozialen Arbeit können die Menschen durch die Gabe der hohen Sensibilität und des Einfühlungsvermögens beruflich äußerst erfolgreich sein. Dennoch begegnen sie oft Schwierigkeiten im beruflichen Alltag. Diese Arbeit soll einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen mit diesem Persönlichkeitsmerkmal als wertvolle Menschen mit einem besonderen Charakterzug erkannt und vor allem anerkannt werden. Daher beschäftigen sich die Autorinnen mit der Frage: “Wie kann man im sozialarbeiterischen Berufsalltag mit Hochsensibilität umgehen?” und beantworten was Hochsensibilität bedeutet und wie man zu diesem Merkmal in der Persönlichkeit kommt. Außerdem geben sie Tipps wie es möglich ist, einen angenehmen und professionellen Umgang mit hochsensiblen Klienten zu haben.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen