Sina Trelde Wir beide - für immer (Große Pferde - starke Mädchen)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir beide - für immer (Große Pferde - starke Mädchen)“ von Sina Trelde

In dem Heim, in dem Sanja seit ihrem fünften Lebensjahr lebt, kommt es fast täglich zu Streit und Gewalt. Wie gut, dass es den Reiterhof in der Nachbarschaft gibt. Bei den Pferden findet Sanja Ruhe und Trost. Sanja kann unheimlich gut voltigieren und hat schon zahlreiche Wettkämpfe gewonnen. Eines Tages sieht Sanja dass ein Zirkus seine Zelte in der Nachbarschaft aufgeschlagen hat. Ein Mädchen ist gerade dabei, Kunststücke auf einem Pferd zu üben. Und plötzlich kommt Sanja eine Idee. Sina Trelde lebt mit ihrer Familie, drei Wollschweinen, einem Esel, zwei Katzen, einem Hund und vier Pferden auf einem Hof in Westfalen. Schon als Kind träumte sie davon, Schriftstellerin zu werden. Da sie oft im Stall sitzt und schreibt, erfindet sie besonders gerne Pferdegeschichten. Genauso gerne allerdings sattelt sie ihre Pferde, um mit ihnen über die Felder zu galoppieren.

Stöbern in Jugendbücher

Die Perfekten

Also ich fasse nochmal kurz zusammen, ein sehr gutes Buch was mich unterhalten konnte, mich jedoch gleichzeitig an ein paar andere Dystopien

Soley-Laley

Moon Chosen

Leider eine Enttäuschung.

charlie_books

The Promise - Der goldene Hof

Wirklich tolles & interessantes Buch, dass einen unvorhersehbaren Handlungsverlauf beinhaltet, aber trotzdem nicht perfekt ist!

cityofbooks

Kieselsommer

Ein tolles Sommerbuch mit einer sommerlichen Atmosphäre

rosazeilen

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

sehr gelungener zweiter Teil!

Jenny_Loves_books

This Love has no End

Der Schreibstil ist super, aber die Geschichte ist sehr verwirrend und ein wenig merkwürdig. Trotzdem mag ich Tommy Wallachs Gedanken.

AhernRowlingAusten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen