Sinead Moriarty Baby im Doppelpack

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baby im Doppelpack“ von Sinead Moriarty

Endlich! Emma und James haben es geschafft. Sie haben ein Baby adoptiert. Doch dann kommt gleich ein zweites hinzu - Emma ist schwanger. Also kann es losgehen mit dem Familienleben: mit den schlaflosen Nächten, schreienden Babys, Elternratgebern als Bettlektüre, nicht zu vergessen gleichzeitig Schwangerschaftsübelkeit, geschwollene Knöchel, Nilpferdbauch. Und damit nicht genug: die frischgebackenen Eltern müssen sich außerdem mit den klugen Ratschlägen der neugierigsten aller Mütter herumschlagen, den Problemen von Emmas Geschwistern und ihrer Freundin Lucy, die Eheprobleme hat.

Stöbern in Romane

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

Ich, Eleanor Oliphant

Wow, eine Geschichte für alle Emotionen: lachen, weinen, traurig sein und wütend sein. Mich hat das Buch sehr berührt, absolut lesenswert.

monikaburmeister

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Baby im Doppelpack" von Sinead Moriarty

    Baby im Doppelpack
    Chilischoten

    Chilischoten

    12. December 2009 um 09:31

    Ich wollte mich bei diesem Buch "wegschmeißen". vor lachen. Man entdeckt einige Parallelen zum eigenen Leben. Man fiebert mit, man lacht laut, man schmunzelt, ist zu Tränen gerührt oder man könnte losschluchzen! Ein sehr empfehlenswertes Buch.