Siobhan Curham

(99)

Lovelybooks Bewertung

  • 179 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 26 Rezensionen
(21)
(43)
(24)
(10)
(1)
Siobhan Curham

Bekannteste Bücher

Shipwrecked - Captured

Bei diesen Partnern bestellen:

Shipwrecked

Bei diesen Partnern bestellen:

Lieber Dylan

Bei diesen Partnern bestellen:

Große Liebe inklusive

Bei diesen Partnern bestellen:

Club der Fußballwitwen

Bei diesen Partnern bestellen:

The Moonlight Dreamers

Bei diesen Partnern bestellen:

True Face

Bei diesen Partnern bestellen:

Dark of the Moon: A Shipwrecked novel

Bei diesen Partnern bestellen:

FINDING CHEROKEE BROWN

Bei diesen Partnern bestellen:

Finding Cherokee Brown

Bei diesen Partnern bestellen:

Dear Dylan

Bei diesen Partnern bestellen:

Dear Dylan

Bei diesen Partnern bestellen:

Antenatal and Postnatal Depression

Bei diesen Partnern bestellen:

Finding The Plot

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Siobhan Curham
  • Möchtegerngrusel mit zu vielen Teenagerproblemen

    Shipwrecked
    AhernRowlingAusten

    AhernRowlingAusten

    19. December 2016 um 16:23 Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    Shipwrecked hatte es mir auf den ersten Blick angetan, da das Cover für mich ein richtiger Hingucker ist. Die Idee ist nicht neu, aber man könnte sagen, dass sie schon ein richtiger Klassiker ist und deshalb perfekt dafür geeignet, eine Gänsehaut bereitende Geschichte zu erzählen. Jedenfalls hatte ich mir so eine Story vorgestellt, als ich den Klappentext las, doch leider ebbte meine anfängliche Begeisterung ab, nachdem ich die ersten 60 Seiten überschritten hatte.Stellt euch vor, ihr strandet auf einer unbewohnten Insel mit ...

    Mehr
  • Viel Potenzial - schlechte Umsetzung

    Shipwrecked - Captured
    -Bitterblue-

    -Bitterblue-

    14. September 2016 um 10:02 Rezension zu "Shipwrecked - Captured" von Siobhan Curham

    Autor / Schreibstil: Das Buch ist sehr angenehm zu lesen, der Schreibstil ist sehr locker. Allerdings fallen die vielen Wiederholungen, seien es Handlung oder Satzbau, etwas negativ auf.   Inhalt / Fazit: Nachdem der erste Band spannend geendet hatte, war ich nun sehr gespannt auf die Fortsetzung. Insgesamt konnte das Buch allerdings meine Erwartungen nicht erfüllen. Viele Dinge werden nicht ausreichend erklärt und lassen schon während dem Lesen Fragen offen. Obwohl die neuen Charaktere interessant sind, bleiben mir viele der ...

    Mehr
  • Lena liest rezensiert...

    Shipwrecked - Captured
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    28. July 2015 um 10:08 Rezension zu "Shipwrecked - Captured" von Siobhan Curham

    Grace ist zusammen mit ihren Freunden immer noch auf der düsteren Insel gefangen und sie spürt, dass sich Unheilvolles zusammenbraut. Als sie auf ein Boot stoßen, hauen die Freunde kurzerhand ab, doch die Strömung ist stark und die Gruppe treibt an das andere Ende der Insel. Als sie dort andere Jugendliche entdecken, können sie ihren Augen nicht trauen. Endlich sind sie in Sicherheit! Oder doch nicht? Die Anführerin benimmt sich seltsam und Grace fühlt sich in ihrer Nähe nicht sicher. Außerdem kommt sie ihr so bekannt vor… Das ...

    Mehr
  • Ausbaufähiges Überlebensszenario

    Shipwrecked
    Saruja

    Saruja

    09. July 2015 um 09:48 Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    Meine Meinung Das Buch war lange lange auf meinem SuB, aber am letzten Wochenende, als es sooo heiß war, hatte ich keine Lust den Kindle mit den Garten zu schleppen, sondern nahm einiger Bücher meines SuBs. Dabei war unter anderem Shipwrecked und Watersong. Fangen wir gleich an. Grace und ihre Freunde gehen gemeinsam auf die LA-Dance-Academy und haben sich an einem Ferienworkshop beworben. Für sie geht es auf ein Kreuzfahrtschiff im Südpazifik. Sie sollen dort tanzen und die Reisenden unterhalten. Doch so weit kommt es gar nicht, ...

    Mehr
  • Sehr schwache Fortsetzung

    Shipwrecked - Captured
    Wonder_

    Wonder_

    13. April 2015 um 16:35 Rezension zu "Shipwrecked - Captured" von Siobhan Curham

    Nachdem ich "Captured" beendet habe, dachte ich nur eines. Was ist denn hier passiert? "Shipwrecked" war wirklich der Hammer, spannend und schaurig schön, aber die Fortsetzung kann damit bei Weitem nicht mithalten. Keine Spannung, lahme Dialoge, unsympathische und plötzlich verblödete Charaktere... Nein, das war leider nichts. Wenigstens das Cover ist besser als Band 1. Durch die kräftigeren Farben wirkt es noch einladender und lässt einen geradezu dahinschmelzen. Die Kapitel sind leider recht kurz, was mich persönlich oft etwas ...

    Mehr
  • Lena 13 J. rezensiert "Shipwrecked"

    Shipwrecked
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    23. October 2014 um 18:44 Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    9 Jugendliche... Gestrandet auf einer einsamen Insel... Ganz alleine... Oder etwa nicht? Grace hat es geschafft! Zusammen mit einigen Mitschülern der Dance Academy darf sie die Sommerferien auf einem Kreuzfahrschiff im Südpazifik verbringen und dort auftreten. Die Ferien könnten nicht schöner sein, bis plötzlich ein Unwetter aufzieht und das Schiff zum Kentern bringt. Zusammen mit dem Bootsführer kann sich die Tanzcrew auf eine einsame Insel retten... Und schon bald gibt es Ärger unter den Jugendlichen und die Gruppe spaltet ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt einer neuen Mysteryserie - über deren kleine Schwächen man gerne hinwegsieht

    Shipwrecked
    Marakkaram

    Marakkaram

    Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    Eine Gruppe Jugendlicher gestrandet auf einer einsamen Insel... >>Ich klettere ihnen nach und drehe mich dann noch einmal zu Cruz um. Er starrt auf die Insel. Und zum ersten Mal, seit wir das Boot betreten haben, spiegelt sich in seinem Gesicht pures Entsetzen!>> Eigentlich hatte Cassie sich sehr auf den Sommerjob gefreut. Auf einem Kreuzfahrtschiff soll sie mit einer Tanzcrew, zu der auch ihr Freund und ihre beste Freundin gehören, die Gäste unterhalten. Doch auf dem Weg dorthin geschieht das Unfassbare; das kleine Boot, das sie ...

    Mehr
    • 2
  • Spannender Auftakt, der neugierig auf den nächsten Teil macht!

    Shipwrecked
    sabrinacremer

    sabrinacremer

    04. October 2014 um 10:28 Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    “Während wir in die Bucht treiben, durchströmt mich pure Freude. Alles wird gut. Wir müssen nicht ertrinken. Wir werden nicht zu Haifutter. Und wir brauchen uns nicht gegenseitig aufzuessen. [...] Er starrt auf die Insel. Und zum ersten Mal, seit wir das Boot betreten haben, spiegelt sich in seinem Gesicht pures Entsetzen.” (Seite 63) Grace ist überglückich, als sie die Chance erhält, auf dem Kreuzfahrtschiff zu tanzen. Sosehr sie ihre Mutter liebt, möchte sie auch mal Zuhause raus. Denn seit ihr Vater sie vor einem Jahr ...

    Mehr
  • Spannung pur!

    Dark of the Moon: A Shipwrecked novel
    Fanny2011

    Fanny2011

    11. September 2014 um 21:19 Rezension zu "Dark of the Moon: A Shipwrecked novel" von Siobhan Curham

    Nach dem ersten Buch hatte ich jetzt zwar nicht das Gefühl, dass ich sofort das zweite Buch in der Reihe haben muss. Aber als ich dann gesehen hatte, dass das Buch schon auf Englisch erschienen ist, habe ich es kurzer Hand mitbestellt. Grace und ihre Freunde haben ja das Boot gefunden und haben vor, zu fliehen. Doch dann passiert etwas Schreckliches: Belle, die gerade erst gerettet wurde, wird plötzlich blind. Keiner hat eine Erklärung dafür. Trotzdem versuchen die fünf Freunde mit dem Boot zu fliehen. Doch sie haben die Rechnung ...

    Mehr
  • Kurzweilige Leseunterhaltung mit leichtem Gruselfaktor

    Shipwrecked
    ClaudiasBuecherhoehle

    ClaudiasBuecherhoehle

    31. August 2014 um 20:34 Rezension zu "Shipwrecked" von Siobhan Curham

    Shipwrecked von Siobhan Curham erschienen bei Planet Girl Ein Traum geht in Erfüllung: Grace und ihre Freunde von der LA-Dance-Academy werden die Sommerferien auf einem Kreuzfahrtschiff im Südpazifik verbringen, um dort in einer Show aufzutreten. Doch plötzlich zieht während der Überfahrt ein Unwetter auf und lässt das Boot kentern. Die Tanzcrew kann sich mit letzter Kraft auf eine einsame Insel retten. Völlig auf sich allein gestellt kämpfen sie ums nackte Überleben. Dabei spaltet sich die Gruppe jedoch in zwei Lager. Zudem ...

    Mehr
  • weitere