Siobhan Davis

 4.4 Sterne bei 198 Bewertungen
Autor von Hate is all I feel, Revenge is what you get und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Siobhan Davis

USA-Today-Bestsellerautorin Siobhan Davis schreibt emotional intensive Bücher im Young Adult und New Adult Genre. Ihre Liebesgeschichten sind zum Dahinschmelzen, ihre Charaktere vielschichtig und all die unerwarteten Plottwists sorgen dafür, dass man ihre Bücher selbst dann nicht aus der Hand legen kann, wenn man längst schlafen sollte! Bisherige Veröffentlichungen der Autorin sind die Kennedy Boys, Saven und die True Calling Reihe. Siobhans Familie würde sagen, dass sie ein wenig obsessiv ist, wenn es um die Themen Lesen und Schreiben geht, und liegt damit nicht falsch. Man findet Siobhan selten ohne ihren treuen Kindle, ein Taschenbuch oder ihren Laptop in der Nähe. Bevor sie hauptberuflich Autorin wurde, hat sich Siobhan eine erfolgreiche Unternehmenskarriere im Personalmanagement aufgebaut. Sie lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihren zwei Söhnen im sogenannten Garden County von Irland.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Siobhan Davis

Cover des Buches Hate is all I feel (ISBN: 9783903278288)

Hate is all I feel

 (111)
Erschienen am 07.02.2020
Cover des Buches Revenge is what you get (ISBN: 9783903278301)

Revenge is what you get

 (49)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches Love is all we crave (ISBN: 9783903278363)

Love is all we crave

 (37)
Erschienen am 28.08.2020
Cover des Buches Revenge Is What You Get (Rydeville Elite 2) (ISBN: B086X9JKT3)

Revenge Is What You Get (Rydeville Elite 2)

 (1)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches Love Is All We Crave (Rydeville Elite 3) (ISBN: B08F7N6F82)

Love Is All We Crave (Rydeville Elite 3)

 (0)
Erschienen am 28.08.2020
Cover des Buches Hate is all I feel (Rydeville Elite 1) (ISBN: B08424GMZC)

Hate is all I feel (Rydeville Elite 1)

 (0)
Erschienen am 07.02.2020
Cover des Buches True Calling (ISBN: 9780992930417)

True Calling

 (0)
Erschienen am 28.07.2014

Neue Rezensionen zu Siobhan Davis

Neu
S

Rezension zu "Hate is all I feel" von Siobhan Davis

Turbulent
S_bookworldvor 19 Tagen

Klappentext:


Meine Mom hat gegen das System der alten Elite gekämpft und mit ihrem Leben bezahlt – nun bin ich es, die ihr Spiel mitspielen muss, während ich hinter verschlossenen Türen meine Flucht plane.




Trent, Charlie und mein Zwillingsbruder Drew regieren als Söhne der alten Elite die Hallen der Rydeville Highscool mit eiserner Faust. Jeder hält sich an die Regeln, wie es seit Generationen getan wird, und auch ich habe mich perfekt der Rolle angepasst, die ich in diesem Gefüge einzunehmen habe. Alles läuft im zugedachten Rhythmus, bis Cam, Sawyer und Jackson auftauchen. Drei verboten heiße Jungs, die sich die neue Elite nennen und uns den Krieg erklären.




Ich hatte nicht vor, zwischen die Fronten zu geraten. Doch ich habe einen Fehler gemacht und mich in einer verhängnisvollen Nacht auf einen Fremden eingelassen. Ich dachte, mein Geheimnis wäre bei ihm sicher. Heute weiß ich, dass er mein schlimmster Feind ist, und das lässt er mich Tag für Tag spüren. Nun habe ich keine andere Wahl mehr, als zu kämpfen oder zuzusehen, wie meine Welt mit mir untergeht …




Meinung:


Als das Buch dann endlich da war, habe ich recht schnell in die Geschichte herein gefunden, da der Schreibstil die Gedanken und Gefühle sehr deutlich klar gemacht hat. Hierfür definitiv ein Pluspunkt.




Nachdem man dann in der Geschichte drin war, verlief die Geschichte meiner Meinung nach recht flach und eintönig, da sich nicht wirklich Spannung aufbaut.




Trotzdem eine gute Geschichte, die man durchaus mal lesen kann

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Love is all we crave" von Siobhan Davis

Mega Geschichte mit viel Spannung ❤️😍
Natisbuecherblogvor 22 Tagen

Abby ist so eine Starke Protagonistin, die sich nichts gefallen lässt. Genauso wie ihr Freund Kayden und deren Freunde und ihr Bruder. Die Truppe war einfach so großartig. 


Wieder mal hat mich auch der Band zwischendurch schockiert und berührt.  Den Vater hab ich bis zum Ende gehasst und hätte ihm am liebsten echt gefoltert. So ein widerlicher Mensch. 


Allgemein war ich von manchen Elite Mitgliedern so angewidert und so wütend. Der Verlauf der Geschichte hat mir auf jeden Fall gefallen und ich finde es sogar schade, das die Reihe jetzt zu Ende ist. Den Schreibstil fand ich auch wieder richtig gut🤗


Fazit

Das Buch ist echt ein Highlight für mich. Eine Geschichte mit viel Brutalität und Gewalt. Also eigentlich nichts für schwache nerven

Ich gebe dem Buch 5/5⭐️

Kommentieren0
1
Teilen
J

Rezension zu "Love is all we crave" von Siobhan Davis

Alles hat ein Ende
jessica_nguyvor 2 Monaten

Inhalt:
Er denkt, er hätte mich vernichtet. Unwiderruflich zerstört. Doch er hat Frauen schon immer unterschätzt. Er hat mit seinen Handlungen nur meine Entschlossenheit gestärkt. Ich werde nicht eher aufgeben, bis die Gerechtigkeit siegt und er bekommt, was er verdient.

Kaiden ist das einzige Licht in der Dunkelheit. Er gibt mir die Kraft, weiter für unsere Zukunft zu kämpfen – für eine Welt, in der wir die Freiheit haben, einander zu lieben und unsere eigenen Entscheidungen zu treffen. Doch bis dahin muss das falsche Spiel weiterlaufen. Game on.

Meine Meinung:
Vorab viel lieben Dank an Netgallery und den Romance Editation Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, der keinerlei Einfluss auf die Bewertung hat.

Mit "Love is all we crave"schlißet die Rydevilleelite Reihe eine großartige und wundervolle Triologie ab.
Es geht wieder mit Dramatik und Spannung los, neue Geheimnisse und Infomationen werden aufgedeckt, mit denen man es wenig erwartet hätte.
Wo bei den anderen Teilen die Spannung und Erotik mehr war, ist es hier weniger gewesen dafür war die Actionteile und -szenen mehr als bei den anderen beiden.
Ein besseres Finale hätte sich die Autorin nicht geben bzw schreiben können. Im diesen Teil im Finale werden alle Offenbarungen ans Licht gebracht und man fiebert bis zum Ende mit, ob zu wissen, ob es noch ein gutes Ende für Abby und Kai hat.

Fazit:
Wer wissen will, ob es für beide noch ein gutes Ende hat, der soll dieses Finale sich nicht entgehen lassen und lesen. Denn es ist eine wundervolle und fantastische Reihe, die mit einen Knall und viel Gefühl zu Ende geht.
Hoffe sehr, dass es noch weitere Teile oder auch andere Geschichten von der Autorin noch folgen werden.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 149 Bibliotheken

auf 26 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks