Siobhan Rogers

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Block für Block.

Alle Bücher von Siobhan Rogers

Block für Block

Block für Block

 (1)
Erschienen am 09.05.2016

Neue Rezensionen zu Siobhan Rogers

Neu
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Block für Block" von Siobhan Rogers

Ein schönes Buch für Einsteiger, Interessierte und auch Fortgeschrittene. Ideen und Anleitungen topp
Kinderbuchkistevor 10 Monaten

Quilten macht soo viel Spaß  mit diesem Buch gelingt der Einstieg wunderbar
Quilts strahlen etwas besonders aus und immer mehr erliegen der Magie dieser Art zu nähen.  Von traditionell bis modern ist mittlerweile alles vertreten. Viele jedoch trauen sich an das scheinbar kleine diffizile nicht heran. Ich kann nur sagen, traut euch und ihr werdet belohnt, denn es entstehen nicht nur wunderschöne Werke sondern es macht auch glücklich und "leider" auch süchtig. Wobei das letztere nicht all zu ernst zu nehmen ist. Die meisten die einmal angefangen  haben zu quilten können nicht mehr damit aufhören. Zum Einstig in die Materie gibt es zahlreiche sehr hilfreiche Bücher. Eines davon ist dieses Buch, das ich besonders gerne empfehle da es unglaublich gut und ausführlich erklärt.  Es beginnt mit den Techniken und dem Zubehör. Ein Kapitel, das sehr wichtig ist um später nicht hilflos da zu stehen. Wichtig beim Quilten ist die Stoffwahl die Farbzusammenstellungen sowie die Muster und Größen. Es gibt die Möglichkeit zu Beginn mit Jelly-Rolls zu arbeiten, das sind Stoffstreifen mit unterschiedlichen Farben und Mustern. Hier wird grob gesagt schon einmal ein Arbeitsschritt abgenommen. In diesem Buch wird aber die klassische Variante erklärt, wie ich finde ein Muss an Basic für alle die wirklich in die Materie einsteigen möchten. Mit dem richtigen Zuschnitt und den der Auseinandersetzung mit den Nähtechniken ist schon ein großer Schritt zum Erfolg gegangen. Ob Halbquadratdreiecke, Log Cabin oder das Nähen des Border ( Umrandung) wirklich alles findet Erwähnung. Wichtig auch das Vlies und das Thema Zusammenheften. Im Ursprung wurde alles mit der Hand genäht. Kleine Stiche, in abendlicher Heimarbeit allein oder in der Gemeinschaft. Heute nähen wir meist mit der Nähmaschine. Hierbei ist es jedoch wichtig die richtigen Füße zu verwenden und den Transport richtig zu nutzen. Nach der Einführung werden konkrete Projekte vorgestellt.  Sie haben so schöne Namen wie "Trip around my world",  "Love and be loved" oder  "Cool Pixels". Letzteres ist das was ich als erstes gestaltet habe und zu dem ich Anfängern auch rate da es wunderschön aussieht und aus vielen gleichen Elementen besteht.  Fasziniert hat unsere Kursteilnehmer "Hoo are you" Der Quilt besteht aus Halbquaratdreiecken in die kleine Eulenmotive eingearbeitet sind. Hierfür bedarf es schon ein wenig Anfängergeduld aber dank des Buches ist auch dies gut schaffbar. Ob Kreuze, Quadrate, Prismen, Log Cabin oder Liberty & Linen es gibt viel zu entdecken, viel zu lernen . Und damit der Start ins Quiltleben noch einfacher ist hält die Autorin zum Schluss auch noch einige hilfreiche Adressen zum Bezug von Stoffen, Zubehör & Co. parat. Ein großer Schnittmusterbogen ermöglicht einen direkten Einstieg. Da kann ich nur noch sagen sammelt eure Lieblingsstoffe und auch Reste zusammen und schon kann es los gehen. Trotzdem das Buch alles wichtige erklärt empfehle ich immer ergänzende Kurse weil es einfach unglaublich viel Spaß mach miteinander zu Quilten und sich auszutauschen.



Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Siobhan Rogers?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks