Sir Arthur Conan Doyle

 4,1 Sterne bei 279 Bewertungen

Lebenslauf

Sir Arthur Conan Doyle wurde 1859 in Edinburgh geboren. Er studierte Medizin und praktizierte von 1882 bis 1890 in Southsea. Reisen führten ihn in die Polargebiete und nach Westafrika. 1887 schuf er Sherlock Holmes, der bald seinen "Geist von besseren Dingen" abhielt. 1902 wurde er zu Sir Arthur Conan Doyle geadelt. In seinen letzten Lebensjahren - seit dem Tod seines Sohnes 1921 - war er Spiritist. Sir Arthur Conan Doyle starb 1930 in Crowborough/Sussex.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sir Arthur Conan Doyle

Cover des Buches Der Hund der Baskervilles - Sherlock Holmes (ISBN: 9783828971820)

Der Hund der Baskervilles - Sherlock Holmes

 (16)
Erschienen am 01.01.2002
Cover des Buches Die Vergessene Welt (ISBN: 9783401510330)

Die Vergessene Welt

 (5)
Erschienen am 06.06.2017
Cover des Buches Das Tal der Angst. Roman. (ISBN: B0029AFWKW)

Das Tal der Angst. Roman.

 (3)
Erschienen am 01.01.1989
Cover des Buches Eine Studie in Scharlachrot (ISBN: 9783946120247)

Eine Studie in Scharlachrot

 (4)
Erschienen am 11.03.2016
Cover des Buches Sherlock Holmes - Die Romane. (ISBN: 9783960220176)

Sherlock Holmes - Die Romane.

 (3)
Erschienen am 14.05.2021
Cover des Buches Der Hund der Baskervilles (ISBN: B007Q14KPM)

Der Hund der Baskervilles

 (2)
Erschienen am 01.01.2012

Neue Rezensionen zu Sir Arthur Conan Doyle

In diesem recht ruhigen Challenger-Roman befasst sich Arthur Conan Doyle mit der Bewegung des Spiritismus, der er selbst angehörte. Tatsächlich sind seine beziehungsweise Erfahrungen aus seinem näheren Umfeld im Buch verarbeitet. Damit geht der Roman meiner Meinung nach weit über den herkömmlichen kurzweiligen Abenteuer-Schinken hinaus und begeistert mit Tiefgang. 

Auch an dieser Stelle muss erwähnt werden, dass dieses Buch aus heutiger Sicht nicht politisch korrekte Szenen und Personenbeschreibungen enthält, was der Entstehungszeit geschuldet werden muss. 

Ein spannendes Buch und Zeitzeuge. Empfehlung!

Cover des Buches A Scandal in Bohemia (ISBN: 9783861843412)
J

Rezension zu "A Scandal in Bohemia" von Sir Arthur Conan Doyle

A Scandal in Bohemia
Julia-Bronsemavor 6 Monaten

"Sherlock Holmes: A Scandal in Bohemia" Dieses Buch ist eine weitere fesselnde Detektivgeschichte von Sir Arthur Conan Doyle.


In dieser Geschichte wird Sherlock Holmes mit einem besonders kniffligen Fall konfrontiert. Er wird von einer mysteriösen Frau namens Irene Adler engagiert, um kompromittierende Fotos von ihr zurückzubekommen. Holmes muss all seine brillante Intelligenz und Raffinesse einsetzen, um den Fall zu lösen.


"A Scandal in Bohemia" ist ein absoluter Klassiker und einer der bekanntesten Fälle von Sherlock Holmes. Die Geschichte ist voller Spannung und Intrigen.

Cover des Buches The Speckled Band (ISBN: 9780174325611)
J

Rezension zu "The Speckled Band" von Sir Arthur Conan Doyle

The Speckled Band
Julia-Bronsemavor 6 Monaten

"Sherlock Holmes: The Speckled Band". Dieses Buch ist ein absoluter Klassiker und einer meiner persönlichen Favoriten aus der Sherlock-Holmes-Reihe.


Die Geschichte dreht sich um einen mysteriösen Fall, bei dem eine junge Frau in ihrem eigenen Zuhause auf tragische Weise ums Leben kommt. Holmes und Watson werden beauftragt, den Fall zu lösen und stoßen auf eine Vielzahl von Verdächtigen und Hinweisen.


Was ich an "The Speckled Band" liebe, ist die Spannung, die Arthur Conan Doyle aufbaut. Die Beschreibung der düsteren Atmosphäre und die geniale Herangehensweise von Holmes machen das Buch zu einem echten Pageturner.


Wenn du gerne Krimis und Detektivgeschichten magst, dann ist "The Speckled Band" definitiv ein Buch, das du nicht verpassen solltest!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 346 Bibliotheken

auf 6 Merkzettel

von 18 Leser*innen aktuell gelesen

von 12 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks