Sir Arthur Conan Doyle Sherlock Holmes Collectors Edition XII

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sherlock Holmes Collectors Edition XII“ von Sir Arthur Conan Doyle

Die Thor Brücke: Die Beweise im Mordfall Maria Gibson sind erdrückend: Die Polizei hat nicht den geringsten Zweifel daran, dass die Gouvernante Grace Dunbar die Frau des Goldbarons Neil Gibson erschossen hat. Alle Indizien sind hieb- und stichfest. Überdies hätte sie ein allzu menschliches Motiv, was sie zu dieser barbarischen Tat veranlasst haben könnte - sie liebt ihren Arbeitgeber Mr. Gibson. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Der goldene Kneifer: Der junge Sekretär von Professor Coram, Mr. Willoughby Smith, wurde erstochen. Die Suche nach einem Motiv für den Mord bleibt erfolglos - und erst recht die Suche nach dem Täter, der verschwunden ist, ohne die geringsten Spuren zu hinterlassen. Abbey Grange: Sir Eustace Brackenstall wurde auf seinem Anwesen Abbey Grange erschlagen. Für Inspektor Lestrade stehen die Täter sofort fest: Es war eine polizeibekannte Einbrecherbande. Sherlock Holmes misstraut Lestrades schnellem Ermittlungserfolg und zieht seine eigenen Schlüsse aus den Beweisen. Das Rätsel von Boscombe Valley: Im Wald von Boscombe Valley wird die Leiche von Charles McCarthy gefunden. Er ist mit einem stumpfen Gegenstand ermordet worden. Der Tat verdächtigt wird zunächst sein Sohn James, der kurz zuvor einen heftigen Streit mit seinem Vater hatte. Doch der Schein trügt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks