Siri Hustvedt Die Leiden eines Amerikaners

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Leiden eines Amerikaners“ von Siri Hustvedt

Brooklyn, 2004: Der Psychiater Erik Davidsen erzählt von einem bewegten Jahr in seinem Leben. Es scheint ein 'Jahr der Geheimnisse', das Jahr, in dem sein Vater stirbt und in seinem Nachlass Briefe gefunden werden, die auf ein dramatisches Ereignis in seiner Jugend hindeuten; das Jahr, in dem eine betörend schöne Jamaikanerin in Eriks Haus einzieht, die jedoch etwas zu verbergen scheint; das Jahr schließlich, in dem seine Schwester von einer Unbekannten verfolgt und belästigt wird … DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets. Ein DAISY-Hörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren. DAISY-Hörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISY-Leser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3-Player spielen DAISY-Hörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISY-Funktionalität.

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Wunderschöne Geschichte über eine Alters-WG auf den Fidschi-Inseln und die Sorgen des Alltags

jutscha

Das Floß der Medusa

Ein Trommelfeuer grässlicher, schockierender und monströser Szenen - eine verstörende Allegorie auf die Menschennatur.

parden

Underground Railroad

Thema ist immer noch aktuell, Realität und Sinnbild sind brilliant verwoben, wodurch das Buch lange nachklingt.

Talathiel

Die Lichter von Paris

Ein Roman über Oma und Enkelin die ihr Leben ändern, nur mit 75 Jahren Zeitunterschied ...

MissNorge

Die Melodie meines Lebens

Dieses Buch hinterlässt ein nachdenkliches aber auch fröhliches Schmunzeln.

Susas_Leseecke

Die Insel der Freundschaft

Ein ruhiges Buch

Marie1971

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Leiden eines Amerikaners" von Siri Hustvedt

    Die Leiden eines Amerikaners

    hexhex

    04. September 2011 um 19:09

    Das Buch wurde wunderbar gelesen, ich war anfangs jedesmal sehr gespannt, wie es weitergehen würde. Aber insgesamt plättscherte es irgendwie so dahin. Es kamen keine spannenden Familiengeschichten ans Tageslicht. Jegliche Spannung, die anfangs aufgebaut wurde, verebbte mit relativ langweiligen Erklärungen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks