Buchreihe: Vilja von Siri Kolu

 4.4 Sterne bei 26 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Vilja und die Räuber

    Band 1: Vilja und die Räuber

     (19)
    Ersterscheinung: 09.05.2012
    Aktuelle Ausgabe: 19.09.2016
    Die Entdeckung aus Finnland für alle, die Astrid Lindgren lieben!

    Für die zehnjährige Vilja gibt es nichts Langweiligeres als die alljährlichen Sommerferien. Ihrem Papa fällt nichts Besseres ein, als jedes Mal die Oma zu besuchen, ihre Mama ist viel zu besorgt, und ihre ältere Schwester Vanamo macht Vilja sowieso das Leben schwer. Doch dann wird ihr Auto auf der Fahrt in den Urlaub von einer Räuberfamilie samt Räuberbus überfallen und ausgeraubt – einschließlich Vilja! Aber Vilja hat eigentlich (fast) gar keine Angst, und nach dem ersten Schreck stellen Vilja und die Familie Räuberberg fest, dass auch in ihr das Zeug zum Räubermädchen steckt. Nun beginnt für Vilja der aufregendste Sommer ihres Lebens, mit Baden im See, Würstchengrillen am Lagerfeuer, spannenden Raubzügen und jeder Menge Lakritzbonbons …
  2. 2
    Vilja und das Räuberfest

    Band 2: Vilja und das Räuberfest

     (4)
    Ersterscheinung: 18.02.2013
    Aktuelle Ausgabe: 18.02.2013
    Die jüngste Straßenräuberin Finnlands schlägt wieder zu!

    Die Sommerferien haben begonnen – und die 12-jährige Vilja ist stinksauer. Denn anstatt wie versprochen am ersten Ferientag von der gefährlichsten Räuberfamilie Finnlands entführt zu werden, muss sie nun ins Musikferienlager fahren. Jeden Tag Geige üben, jeden Tag Betten machen, einfach schrecklich! Doch in letzter Minute eilt Familie Räuberberg zu Viljas Rettung herbei – und ein herrlicher Sommer voller Raubzüge, mit Unmengen von Lakritzschnüren und einem aufregenden Räubersommerfest kann beginnen!

    Das Einzige, was Vilja das ganze lange Schuljahr über durchhalten lässt, ist die Aussicht auf die Sommerferien: Pünktlich Anfang Juli wartet Vilja auf die Entführung durch die Familie Räuberberg. Doch irgendwas scheint in deren Planung schiefgelaufen zu sein, denn schließlich findet sich Vilja im Musikferienlager wieder – ein einziger Albtraum! Es gibt mittags wie abends gedünstete Möhren mit Reis, feste Schlafenszeiten, und dazwischen müssen die Kinder in albern klingenden Arbeitsgruppen auf ihren Musikinstrumenten üben. Vilja hat schon nach einem Tag genug davon, doch glücklicherweise muss sie auch nicht mehr länger warten: In einer spektakulären Befreiungsaktion holt die Familie Räuberberg sie ab, und nun endlich beginnen die großen Ferien, die Vilja sich erträumte: abends gegrillte Würstchen am Lagerfeuer, zwischendurch Zuckerwatte, Lakritze und Bonbons – und nicht zu vergessen die Streiche und Raubzüge, die Vilja so vermisst hat.
  3. 3
    Vilja und der Räuberschatz

    Band 3: Vilja und der Räuberschatz

     (5)
    Ersterscheinung: 10.02.2014
    Aktuelle Ausgabe: 10.02.2014
    Dieses Mädchen ist eine echte Räuberin – Vilja ist zurück!

    Es wird wieder Sommer – und Sommer bedeutet für die zwölfjährige Vilja: keine festen Schlafens- und Essenszeiten mehr, dafür herrlich lange Abende mit Liedern und Geschichten vorm Lagerfeuer und Süßigkeiten in allen nur erdenklichen Geschmacksrichtungen und Farben. Und vor allem: ein neues Abenteuer mit der Familie Räuberberg! Vilja kann es kaum erwarten. Diesmal gilt es, den heiß begehrten Räuberschatz zu finden…

    Viljas dritter Sommer bei den Räubern steht bevor, und diesmal geht es um den größten Räuberschatz aller Zeiten: das geheime Räuberhandbuch, das nicht nur wichtige Tipps für das Räuberhandwerk enthält, sondern auch eine wirkliche, echte Schatzkarte! Auf der Jagd danach geraten Vilja und die Familie Räuberberg ins Visier der anderen Straßenräuberbanden – und diesmal geht’s ums Ganze. Als auch noch Viljas Familie mit hineingezogen wird, schauen alle auf die Zwölfjährige: Wird sie auch diesmal die Ehre der Räuberbergs retten? Wird sie den Verfolgern ein Schnippchen schlagen können? Und vor allem: Wird sie den Räuberschatz finden? Nur eines ist sicher: Langweilig wird es nicht, Vilja steht ein unglaublicher Sommer bevor!
Über Siri Kolu
Siri Kolu, Jahrgang 1972, studierte Literaturwissenschaften und Theaterwissenschaften in Helsinki und arbeitet heute als Dozentin, Dramaturgin und Regisseurin. Mit »Vilja und die Räuber«, dem Auftakt zu ihrer erfolgreichen Kinderbuchserie, gewann 2010 sie den Finlandia Junior Preis für das wertvollste Jugendbuch. ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks