Sissi Flegel

(412)

Lovelybooks Bewertung

  • 342 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 35 Rezensionen
(74)
(138)
(165)
(26)
(9)

Lebenslauf von Sissi Flegel

Sissi Flegel wurde am 18. August 1944 in Schwäbisch Hall geboren. Sie wuchs in einer Großfamilie auf, ging auf ein Mädcheninternat und studierte nach dem Schulabschluss Deutsch, Englisch und Geshcichte für das Lehramt in Schwäbisch Gmünd und Reutlingen. Sie arbeitete anschließend viele Jahre als Lehrerin, bevor sie sich ausschließlich dem Schreiben, vor allem von Mädchenliteratur, widmete. Ihr Debüt veröffentlichte Flegel 1982, 1988 erhielt sie den Jugendliteraturpreis der Stadt Dinkelsbühl. Ihr Debüt im Bereich der Frauenunterhaltung »Liebe für Fortgeschrittene« veröffentlichte sie 2008, die Fortsetzung »Frauen mit Feinschliff« erschien im März 2009. Flegel schreibt auch unter dem Pseudonym Fiona Fischer. Sie lebt mit ihrem Ehemann in der Nähe von Stuttgart.

Bekannteste Bücher

Immer wieder Maja

Bei diesen Partnern bestellen:

Lichterglanz und Weihnachtsflirt

Bei diesen Partnern bestellen:

Lieben verboten

Bei diesen Partnern bestellen:

Vier Frauen und ein Baby: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Vier Frauen und ein Feuerwerk: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Vier Frauen und ein Garten: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Vier Frauen und eine SMS

Bei diesen Partnern bestellen:

Weiber, Wein und Wibele

Bei diesen Partnern bestellen:

Engelskuss und Weihnachtstraum

Bei diesen Partnern bestellen:

Unterwegs im Viertelestakt: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Dackel in der Schultüte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vier ganz unterschiedliche Frauen und ihre Geheimnisse

    Die Geheimnisse  der Sommerfrauen: Roman
    hannelore_bayer

    hannelore_bayer

    17. August 2017 um 09:34 Rezension zu "Die Geheimnisse der Sommerfrauen: Roman" von Sissi Flegel

    Simone, Margret, Heidelore und Claudia sind einQuartett, daß so leicht nicht auseinander zu bringen ist. Sie sind mir in diesen Kurzgeschichten so richtig ans Herz gewachsen.Obwohl sie sehr unterschiedlich sind, schon alleine vom Alter her, halten sie wie Pech und Schwefel zusammen. Claudia, die Jüngste, verwitwet mit eigenem Weingut ist erst 37. Heidelore, die Optikgeschäftsbesitzerin in ihrer Freizeit eine tolle Gärtnerin, die mit Vorliebe jeden Tag eine andere Brille ausführt. Simone, die Gymnasiallehrerin und Margret, die ...

    Mehr
  • Alt aber Oho

    Weiber, Wein und Wibele
    RickysBuchgeplauder

    RickysBuchgeplauder

    09. November 2016 um 10:30 Rezension zu "Weiber, Wein und Wibele" von Sissi Flegel

    RezensionWeiber, Wein und WibeleGenre: LiebesromanSeiten: 476Verlag: Karl MüllerKlappentext:Manchmal reicht ein Satz, um in einem ruhigen Leben den Schleudergang anzustellen. Genau das erleben Rike und Lotte: Die eine muss nicht nur für ihre erwachsenen Töchter den Liebeskummertröster spielen und für die Enkel den Babysitter, sondern auch herausfinden, ob ihr Göttergatte sich die Midlifecrisis mit einer Affäre versüßt; die andere erfährt, dass es ein Geheimnis in der Vergangenheit ihrer Familie gibt, das aufgeklärt werden muss. ...

    Mehr
  • Weihnachtsglanz und Liebeszauber

    Weihnachtsglanz und Liebeszauber
    Lolachen18

    Lolachen18

    29. January 2015 um 12:10 Rezension zu "Weihnachtsglanz und Liebeszauber" von Sissi Flegel

    Inhalt Die Liebesgeschichte „Weihnachtsglanz und Liebeszauber“ ist zugleich auch ein Adventskalender. Jeden Tag zur Weihnachtszeit kann man ein Kapitel über sechs Seiten öffnen. Die Geschichte handelt davon, dass Ally ihre Arbeit und ihr Leben auf dem Reiterhof ihrer eltern liebt und sich nichts Schöneres vorstellen kann. Zum Thema Jungs hält sie generell Abstand, da es für sie etwas ist, was man nicht braucht. Ihre große Schwester Rese hingegen, kann von diesem Thema nie genug bekommen. Viele Jungs finden sie toll, da sie im ...

    Mehr
  • Eine Liebesgeschichte in 24 Kapieteln

    Lichterglanz und Weihnachtsflirt
    leni-liest-backt

    leni-liest-backt

    08. January 2015 um 11:22 Rezension zu "Lichterglanz und Weihnachtsflirt" von Sissi Flegel

    Inhalt: Mathilde ist genervt. Ihre kleine Cousine Leni möchte doch tatsächlich, dass sie einen Wunschzettel an den Nikolaus schreibt. Ok, Leni ist erst vier und weiß noch nicht, dass es den Nikolaus nicht gibt. Also schreibt Mathilde auf den Wunschzettel "Zu Weihnachten wünsche ich mir einen Freund, der cool und witzig ist und mir nicht auf den Geist geht.". Leni verspricht den Wunschzettel im Kindergarten in den großen Sack mit den Wunschzetteln der anderen Kinder zu stecken. Den Sack wird der Nikolaus dann abholen. Mathilde ist ...

    Mehr
  • Engelskuss und Weihnachtstraum

    Engelskuss und Weihnachtstraum
    Manu2106

    Manu2106

    26. December 2014 um 18:53 Rezension zu "Engelskuss und Weihnachtstraum" von Sissi Flegel

    Eine tolle Geschichte hat uns während der Adventstage begeistert: Ein Weihnachtsmusical – das wird die Sensation auf der Schulbühne! Mirja ist davon allerdings ganz und gar nicht begeistert, bekommt sie doch prompt die Rolle der Maria aufgebrummt. Dabei ist sie erst neu in der Klasse und schüchtern noch dazu! Auch Klassenqueen Lilli ist das ein Dorn im Auge: Stiehlt ihr die Neue doch glatt die Show! Also beschließt Lilli, ihrer Konkurrentin eins auszuwischen – und das ausgerechnet bei der Musicalpremiere. Aber dann kommt dank ...

    Mehr
  • alle Jahre wieder....

    Weihnachtsglanz und Liebeszauber
    mausispatzi2

    mausispatzi2

    25. December 2014 um 18:26 Rezension zu "Weihnachtsglanz und Liebeszauber" von Sissi Flegel

    Klappentext: Für die unkomplizierte Ally gibt’s nichts Schöneres als Reiten und Stallarbeit – bis kurz vor Weihnachten der schnuckelige Jan in die Nachbarschaft zieht. Ally ist hin und weg, ebenso wie ihre schöne Schwester Rese. Da hat Ally natürlich keine Chance mehr bei Jan – oder ...? Plötzlich passieren seltsame Dinge auf dem Reiterhof ihrer Familie: Eine Lichterkette verschwindet und Weihnachtsgebäck fehlt! Prompt starten Jan und Ally eine Suchaktion durch den Schnee – und kommen sich dabei immer näher ... bis es an ...

    Mehr
  • ein Adventskalender-Buch…

    Schneeballflirt und Weihnachtszauber
    abuelita

    abuelita

    04. December 2014 um 19:13 Rezension zu "Schneeballflirt und Weihnachtszauber" von Sissi Flegel

     ein Adventskalender-Buch… in 24 Kapiteln könnte man täglich eins geniessen – aber natürlich habe ich das Buch gleich ganz gelesen…. Die erste Liebe, die Probleme die man in diesem Alter hat - aus der Sicht von Katinka erzählt, die heuer kein Weihnachten feiern will. Und dann kommt alles anders – eine sehr nette Geschichte und ein guter Schreibstil, diesem Alter wirklich perfekt angepasst !

  • Buchverlosung zu "Wintertraum und Weihnachtskuss" von Sissi Flegel

    Wintertraum und Weihnachtskuss
    leni-liest-backt

    leni-liest-backt

    zu Buchtitel "Wintertraum und Weihnachtskuss" von Sissi Flegel

    Hallo :) Auf meinem Blog www.leni-liest-backt.blogspot.de findet gerade eine Verlosung von zwei Sissi Flegel Adventskalender Büchern statt. Schaut einfach mal vorbei :) Liebe Grüße Leni

    • 4
  • Buchverlosung zu "Engelskuss und Weihnachtstraum" von Sissi Flegel

    Engelskuss und Weihnachtstraum
    leni-liest-backt

    leni-liest-backt

    zu Buchtitel "Engelskuss und Weihnachtstraum" von Sissi Flegel

    Hallo :) Auf meinem Blog www.leni-liest-backt.blogspot.de findet gerade eine Verlosung von zwei Sissi Flegel Adventskalender Büchern statt. Schaut einfach mal vorbei :) Liebe Grüße Leni

    • 4
  • ganz nett

    Red Hot Curry
    abuelita

    abuelita

    24. August 2014 um 12:01 Rezension zu "Red Hot Curry" von Sissi Flegel

    Für Lila geht ein Traum in Erfüllung: sie wird nach Indien reisen. Ihr Vater löst ein lange vorher gegebenes Versprechen ein, allerdings nur zu seinen Bedingungen: Lila muss die Tage in einer Gastfamilie verbringen. Egal – Lila findet sich damit ab; schliesslich will sie fotografieren, was geht und wartet schon seit Jahren auf diese Chance. Kurz bevor Lila und ihr Vater ins Flugzeug steigen, die schockierende Nachricht: die Gasteltern sind krank geworden, ein Aufenthalt unmöglich und Lilas Vater würde sie am liebsten sofort ...

    Mehr
  • weitere