Sissi Flegel , Dagmar Henze Lichterglanz und Weihnachtsflirt

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lichterglanz und Weihnachtsflirt“ von Sissi Flegel

Zum Scherz kritzelt Mathilde heimlich auf ihren Wunschzettel an den Nikolaus, dass sie sich einen coolen und witzigen Freund wünscht. Und bekommt – schwupps – am folgenden Tag eine E-Mail. Absender: der Nikolaus. Tag für Tag trudeln seitdem weitere lustige Mails ein, und Mathilde hat nur noch eins im Kopf: Wer steckt dahinter? Denn inzwischen hat sie sich bis über beide Ohren in den unbekannten Absender verliebt. Als sie es schließlich nicht mehr aushält, fordert sie ihn zu einem Date auf. Aber kurz vor Weihnachten hat der Nikolaus alle Hände voll zu tun …

Ich liebe kitschige Weihnachtsbücher...Zwar nur zu Weihnachten, aber da finde ich sie großartig. 😁

— Bella233

Ein schönes, lustiges Adventskalender Buch!

— Honney

Eine sehr schöne Adventsgeschichte,mit einem leider sehr schnellen Ende.

— Togetherbooks

Stöbern in Jugendbücher

Fanatisch

Spannender Anfang aber große Schwächen

Anni59

One of Us Is Lying

Absolute Lese-Empfehlung! Spannende Protagonisten, spannende Storyline, was gibt es besseres?

togetherbookish

Fire & Frost - Vom Eis berührt

Guter Auftakt! :)

Petite_biche

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Ganz gut, habe mir vom Ende jedoch etwas mehr erwartet, war für mich eher vorhersehbar und an manchen stellen etwas fad.

MarieCa

Iron Flowers

Liebenswerte Charaktere, spannende Geschichte, ein Hauch von Selection und Panem - Ich freue mich schon wenn der nächste Band erscheint.

Schwarzkirsche

Changers - Kyle

Grossartige Buchreihe, mit viel Humor, einer perfekt dossierten Menge Lebensweisheit und jugendlichem Drama!

-Michelle-

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Freund per Wunschzettel

    Lichterglanz und Weihnachtsflirt

    ChrischiD

    10. December 2017 um 17:11

    Mathilde wünscht sich einen Freund, aber bitte einen, der cool und witzig ist. Auch wenn der Wunschzettel eigentlich als Scherz gedacht und im Mülleimer gelandet war, ist Mathilde überrascht und neugierig als sie plötzlich ihrerseits Post vom Nikolaus erhält. Dieser möchte ihren Wunsch gerne erfüllen, benötigt aber doch noch ein paar weitere Angaben. Mathilde sucht Rat bei Jenny, ihrer besten Freundin, doch scheint ihre Verbindung zueinander zu bröckeln. Als Jenny ebenfalls beginnt dem Nikolaus zu schreiben sieht Mathilde rot... Manche Wünsche werden wahr, egal ob im Geheimen gestellt oder an den Nikolaus adressiert. Es mag Glück, Zufall oder Schicksal sein, wer aber tatsächlich die Fäden in der Hand hält, weiß niemand so genau. Aber was passiert, wenn der Nikolaus noch Fragen zu einem Wunschzettel hat, den man eigentlich niemals hatte abschicken wollen? Mathilde ist hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen, die hinsichtlich der Gesamtsituation verständlicherweise Achterbahn fahren. Auch wenn der Leser möglicherweise dem Alter der Protagonisten bereits entwachsen ist, so kann man sich doch noch immer in diese Situationen hineinversetzen, vielleicht werden sogar längst vergessene Erinnerungen geweckt. Auf der Suche nach der wahren Identität des E-Mail-Schreibers muss Mathilde allerlei Prüfungen bestehen, ein wahrer Hürdenlauf durch die Adventszeit steht ihr bevor. Doch wenn sie diesen bewältigt, scheint am Ende ein Traumprinz auf sie zu warten. Oder etwa nicht? Vielleicht findet der Nikolaus doch keinen passenden Kandidaten, um ihren Wunsch zu erfüllen? Wären dann alle Bemühungen umsonst? Nicht nur thematisch passt die Geschichte wundervoll in die Vorweihnachtszeit, sie ist zugleich als Adventskalender aufgemacht. 24 Kapitel verkürzen und versüßen die Wartezeit mit jeweils sechs Seiten, die wunderbar abends vor dem Einschlafen gelesen werden können. Für allzu neugierige Leser sind die Seiten verschlossen und müssen zunächst mit Hilfe eines Lineals geöffnet werden. Zugegebenermaßen fällt es häufig schwer nicht sofort erfahren zu können wie es weiter geht, doch kann man währenddessen einfach seiner Fantasie freien Lauf lassen. Möglicherweise enttarnt man so den Nikolaus schon vor allen anderen.

    Mehr
  • Eine Liebesgeschichte in 24 Kapieteln

    Lichterglanz und Weihnachtsflirt

    leni-liest-backt

    08. January 2015 um 11:22

    Inhalt: Mathilde ist genervt. Ihre kleine Cousine Leni möchte doch tatsächlich, dass sie einen Wunschzettel an den Nikolaus schreibt. Ok, Leni ist erst vier und weiß noch nicht, dass es den Nikolaus nicht gibt. Also schreibt Mathilde auf den Wunschzettel "Zu Weihnachten wünsche ich mir einen Freund, der cool und witzig ist und mir nicht auf den Geist geht.". Leni verspricht den Wunschzettel im Kindergarten in den großen Sack mit den Wunschzetteln der anderen Kinder zu stecken. Den Sack wird der Nikolaus dann abholen. Mathilde ist sich sicher, dass der Nikolaus nicht den blöden Wunschzettel holen wird, weil es ihn ja gar nicht gibt. Doch als sie eine E-Mail vom Nikolaus bekommt ist sie Sprachlos. Er will ihr doch tatsächlich helfen einen Freund für sie zu finden. Aber was sie viel interessanter findet: Wer verbirgt sich hinter dem Nikolaus? Etwa ihr kleiner Bruder Olli, der gerne mal Streiche spielt? Oder jemand aus ihrer Klasse? Ihre Mutter spielt völlig verrückt. Cyber-Mobbing und so weiter. Doch Mathilde ist viel wichtiger ob der Nikolaus ihr wirklich bei der Suche eines Freundes helfen kann. Meine Meinung: Alle Jahre wieder ein eine schöne Liebesgeschichte in 24 Kapiteln von Sissi Flegel. Eine echt schöne und süße Geschichte die perfekt für Mädels ist. Der Schreibstyl ist echt toll und die Geschichte wird locker, leicht erzählt. Freundschaft, die erste Liebe und der Zauber von Weihnachten ♥ Fazit: 4 von 5 Punkten und ich freue mich schon auf das nächste Buch :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks