Sissi Kaipurgay Das Schaf des Grauens: Sissis Version

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schaf des Grauens: Sissis Version“ von Sissi Kaipurgay

Was passiert, wenn mir jemand einen Floh ins Ohr setzt? In diesem Fall war es eine Szene, in der ein aufblasbares Schaf eine Hauptrolle spielte. Herausgekommen sind zwei zusammenhängende Storys, in denen eine Schildkröte, ein Mann, der arglos Latten im Baumarkt kauft und ein Hausmeister, der medizinische Hilfe leisten muss, weitere Rollen übernehmen. Außerdem sind da noch ein arg gemobbter Buchhalter sowie ein Callboy, der für einen ungewöhnlichen Job gebucht wird.

Achtung: Die Stoys enthalten Kitschsplitter, Bubu-Szenen und es handelt sich um Liebe zwischen Mann und Mann. Für Leser, die zum Lachen in den Keller gehen, ist die Lektüre ungeeignet.

Zwei Gay-Lovestorys, ca. 30.000 Worte
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks