Sky Landis Agent Lovers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Agent Lovers“ von Sky Landis

++++++ 3 Bücher - 3-faches Lesevergnügen - 1 Preis +++++ HINWEIS: "Agent Lovers" ist ein Sammelband bestehend aus den Titeln: "Der Versuchung ergeben", "Der Liebe erlegen" und "Catching Love". Diese Titel sind auch einzeln erhältlich!!! Zum Inhalt: „Der Versuchung ergeben“ Liz war nie auf der Suche nach der großen Liebe. Durch einen Schicksalsschlag in ihrer Kindheit musste Liz am eigenen Leib erfahren, wie schmerzhaft der Verlust eines geliebten Menschen sein kann. Liebe und Geborgenheit verband sie seitdem mit Verlustängsten und Schmerz. Um sich davor abzuschotten, kehrte Liz dieser gefühlsduseligen, ach so perfekten Welt ein für alle Mal den Rücken. Im wahrsten Sinne des Wortes bewaffnet bis an die Zähne hielt sie jeden auf Abstand. Und ehe sie sich versah ... verliebte sie sich in einen traumhaft schönen Prinzen, der sie mit auf sein Schloss nahm. Sie heirateten, bekamen drei süße Kinderlein und lebten glücklich bis an das Ende ihrer Tage! Ja sicher, wer’s glaubt! „Der Liebe erlegen“ Eigensinnig, draufgängerisch, unabhängig und verliebt in einen riskanten Job – das ist Liz Gibson, Special Agent in der besten Top-Secret-Eliteeinheit. Und das soll auch so bleiben! Obwohl – immerhin hat Gray Blackwood sie schon dazu gebracht, bei ihm einzuziehen und ihn zu heiraten. Aber noch mehr Zugeständnisse machen? Ungewollte Gefühle für ihn eingestehen oder gar ihren Job aufgeben? Im Leben nicht! Schließlich ist alles gut, so wie es ist. Doch Gray will das ganze Paket. Der Traumfrau seinen Ring an den Finger gesteckt zu haben, ist ihm zu wenig. Liz kämpft noch gegen die Zuneigung ihres Ehemannes, gegen die eigenen aufkommenden Gefühle, als eine Katastrophe sich anbahnt. Ihre Familie gerät in Gefahr und plötzlich wird sie sich über vieles klar. Während der eigenmächtigen Befreiungsaktion erkennt sie ihre wahren Gefühle für den Mann an ihrer Seite. Doch die Situation erscheint aussichtslos ... „Catching Love“ Jeffrey Blackwood will seinen mörderischen Job als Spezialagent an den Nagel hängen und ruhiger treten. Nur noch einen letzten Auftrag muss er erledigen. Und der klingt alles andere als nach einer Herausforderung, die sein gesamtes Können auf die Probe stellt. Ein kurzer Abstecher nach Mexico City, die Nichte seines Chefs finden, einsammeln und zu Hause abliefern. Alles easy und innerhalb von ein, zwei Tagen erledigt … glaubt Jeff. Wie falsch er mit seiner Annahme liegt, wird ihm klar, als er das erste Mal auf Lesley Townsend trifft. Die junge, widerspenstige Frau entpuppt sich als seine Traumfrau. Ihr gleich beim ersten Treffen zu sagen, dass er sie in seinem Bett will, ist nicht sein intelligentester Schachzug. Denn Lesley hat genug von Männern, die sie nur herumkommandieren. Sie möchte ihre Freiheit in vollen Zügen genießen und hat ganz sicher nicht vor, ihrem „Babysitter“ brav zu folgen. Mit einer Ladung Pfefferspray setzt sie Jeff außer Gefecht und sucht das Weite. Wutschnaubend nimmt Jeff die Verfolgung auf. Wenn sie Spaß wollte, würde sie den mit ihm haben und keinem anderen. Lesley sollte erfahren, was es heißt, einen abgebrühten Agenten auf den Fersen zu haben. Und er würde erst locker lassen, wenn er hatte, was er wollte - seine Traumfrau in seinen Armen, seinem Bett und mit seinem Ring an ihrem Finger ...

5 Bände I'm Buch

— Silberdrachen67
Silberdrachen67

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So faszinierend ♡ wunderschön

    Agent Lovers
    Rezensionen-isabel0607

    Rezensionen-isabel0607

    18. December 2014 um 19:26

    Buch: Agent Lovers (Sammelband) Autor: Sky Landis (genaueres über sie lest ihr unten) Buchdetails: Erscheinungsdatum Erstausgabe : 02.06.2014 Verlag : Latos-Verlag ISBN: B00KQXHDJC E-Buch Text: 642 Seiten Genre: Romane Preis (e-Book): 3,99€ Buch über Amazon kaufen ~ http://goo.gl/qeCz9R Autor: Sky Landis, geboren im Januar 1976 und aufgewachsen in Calbe/Saale, ist Mutter zweier Kinder und gelernte Anlagenmechanikerin. Nach ihrem Fachabitur im Bereich Wirtschaft verbrachte sie 16 Monate in den USA. Die dort gesammelten Eindrücke haben sie bis heute nicht losgelassen, so dass daraus zuerst die Manuskripte für „Der Versuchung ergeben“ und „Der Liebe erlegen“ entstanden. Inzwischen hat sie den Zweiteiler zur „Agent Lovers“-Reihe ausgeweitet, ein dritter Teil - „Catching Love“ - ist bereits erschienen, der vierte Teil - „Lost in Love – Unstillbare Sehnsucht“ - in Arbeit und ein fünfter in Planung. Sky mag es vor allem humorig, gern auch mal schräg und will mit ihren Büchern hauptsächlich eines erreichen: Die Leser sollen sich unterhalten fühlen und Spaß dabei haben. Ihr derzeit aktuellster Titel ist „Loveline“, in dem es zur Abwechslung mal nicht um taffe Agenten, sondern um eine quirlige Radiomoderatorin geht. Klappentext: „Der Versuchung ergeben“ Liz war nie auf der Suche nach der großen Liebe. Durch einen Schicksalsschlag in ihrer Kindheit musste Liz am eigenen Leib erfahren, wie schmerzhaft der Verlust eines geliebten Menschen sein kann. Liebe und Geborgenheit verband sie seitdem mit Verlustängsten und Schmerz. Um sich davor abzuschotten, kehrte Liz dieser gefühlsduseligen, ach so perfekten Welt ein für alle Mal den Rücken. Im wahrsten Sinne des Wortes bewaffnet bis an die Zähne hielt sie jeden auf Abstand. Und ehe sie sich versah ... verliebte sie sich in einen traumhaft schönen Prinzen, der sie mit auf sein Schloss nahm. Sie heirateten, bekamen drei süße Kinderlein und lebten glücklich bis an das Ende ihrer Tage! Ja sicher, wer’s glaubt! Klappentext2: „Der Liebe erlegen“ Eigensinnig, draufgängerisch, unabhängig und verliebt in einen riskanten Job – das ist Liz Gibson, Special Agent in der besten Top-Secret-Eliteeinheit. Und das soll auch so bleiben! Obwohl – immerhin hat Gray Blackwood sie schon dazu gebracht, bei ihm einzuziehen und ihn zu heiraten. Aber noch mehr Zugeständnisse machen? Ungewollte Gefühle für ihn eingestehen oder gar ihren Job aufgeben? Im Leben nicht! Schließlich ist alles gut, so wie es ist. Doch Gray will das ganze Paket. Der Traumfrau seinen Ring an den Finger gesteckt zu haben, ist ihm zu wenig. Liz kämpft noch gegen die Zuneigung ihres Ehemannes, gegen die eigenen aufkommenden Gefühle, als eine Katastrophe sich anbahnt. Ihre Familie gerät in Gefahr und plötzlich wird sie sich über vieles klar. Während der eigenmächtigen Befreiungsaktion erkennt sie ihre wahren Gefühle für den Mann an ihrer Seite. Doch die Situation erscheint aussichtslos ... Klappentext3: „Catching Love“ Jeffrey Blackwood will seinen mörderischen Job als Spezialagent an den Nagel hängen und ruhiger treten. Nur noch einen letzten Auftrag muss er erledigen. Und der klingt alles andere als nach einer Herausforderung, die sein gesamtes Können auf die Probe stellt. Ein kurzer Abstecher nach Mexico City, die Nichte seines Chefs finden, einsammeln und zu Hause abliefern. Alles easy und innerhalb von ein, zwei Tagen erledigt … glaubt Jeff. Wie falsch er mit seiner Annahme liegt, wird ihm klar, als er das erste Mal auf Lesley Townsend trifft. Die junge, widerspenstige Frau entpuppt sich als seine Traumfrau. Ihr gleich beim ersten Treffen zu sagen, dass er sie in seinem Bett will, ist nicht sein intelligentester Schachzug. Denn Lesley hat genug von Männern, die sie nur herumkommandieren. Sie möchte ihre Freiheit in vollen Zügen genießen und hat ganz sicher nicht vor, ihrem „Babysitter“ brav zu folgen. Mit einer Ladung Pfefferspray setzt sie Jeff außer Gefecht und sucht das Weite. Wutschnaubend nimmt Jeff die Verfolgung auf. Wenn sie Spaß wollte, würde sie den mit ihm haben und keinem anderen. Lesley sollte erfahren, was es heißt, einen abgebrühten Agenten auf den Fersen zu haben. Und er würde erst locker lassen, wenn er hatte, was er wollte - seine Traumfrau in seinen Armen, seinem Bett und mit seinem Ring an ihrem Finger ... 3 Bücher - 3-faches Lesevergnügen - 1 Preis HINWEIS: "Agent Lovers" ist ein Sammelband bestehend aus den Titeln: "Der Versuchung ergeben", "Der Liebe erlegen" und "Catching Love". Diese Titel sind auch einzeln erhältlich!!! Fazit: Ein Buch das mich fassungslos machte; aber im positivem Sinn. Ich hatte den Klappentext gelesen und hatte mir, muss ich sagen, schon etwas darunter vorgestellt. Meine Vorstellung ging aber in die ganz andere Richtung wie das Buch dann doch war. Es fing alles "harmlos" an und steigert sich hinauf bis auf die Spitze des Eisberges. An manchen Stellen war es richtig spannend; man hat mit den Hauptpersonen mitgelitten. An manch anderer Stelle wollte man schreien:" Nein!! Bist du dumm?!" Es war wirklich jedes Gefühl dabei das man besitzt. Sky Landis hat einfach so gefühlsreich geschrieben. Fantastisch! Sky Landis hat alles mit hinein gebracht. Egal ob Romantik, Spannung oder Humor, es war alles dabei. Was ich großartig finde. Ich muss ehrlich sagen Band 1 und 2 hat mir sogar einen Tick besser gefallen als Band 3. Das soll aber jetzt nicht heißen mir hat es gar noch gefallen. Nein! Das auf keinen Fall! Es waren alle drei Bücher (Sammelband) sehr toll. Ich denke Band 1 und 2 hat mir daher besser gefallen weil ich da einfach die Personen mehr mochte. Man kann ja nicht jeden zum Freund haben. In Band 3 waren die Hauptperson zwar auch sehr nett, nur leider meiner Meinung 'höflich-nett'. Das soll jetzt aber kein Kritik sein. Ich denke einfach nicht jeder kommt mit allen Personen aus. So wie ich. Mir haben einfach dir Personen aus Band 1 und 2 mehr gefallen. Natürlich ist auch dieses Buch von Sky Landis wieder eine Weiterempfehlung. Der Sammelband bekommt von mir 4 1/2 Sterne. Herzlichen Glückwunsch. Allen ganz viel Spaß beim lesen ♡

    Mehr