Skye Warren

 4.6 Sterne bei 113 Bewertungen
Autor von Fernweh, ENDGAME Buch 1 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

ENDGAME Buch 3

 (7)
Neu erschienen am 27.11.2018 als Taschenbuch bei Festa Verlag.

ENDGAME Buch 2

 (16)
Neu erschienen am 25.10.2018 als Taschenbuch bei Festa Verlag.

Alle Bücher von Skye Warren

Sortieren:
Buchformat:
Fernweh

Fernweh

 (30)
Erschienen am 14.05.2018
ENDGAME Buch 1

ENDGAME Buch 1

 (19)
Erschienen am 25.09.2018
ENDGAME Buch 2

ENDGAME Buch 2

 (16)
Erschienen am 25.10.2018
ENDGAME Buch 3

ENDGAME Buch 3

 (7)
Erschienen am 27.11.2018
Prisoner (Criminals & Captives)

Prisoner (Criminals & Captives)

 (1)
Erschienen am 22.10.2014

Neue Rezensionen zu Skye Warren

Neu

Rezension zu "ENDGAME Buch 3" von Skye Warren

Einfach perfekt.
Mary_Jace_Booksvor 2 Tagen

Protagonistin Avery

Avery hat mich mit ihrer Entwicklung vom schüchternen, jungen Mädchen zur gestandenen Frau, einfach umgehauen. Es ist, als habe sie sich aus einem Kokon befreit und hervor kommt ein wundervoller, bunter und starker Schmetterling. Auch wenn sie immer noch immense Selbstzweifel hat, gibt sie nicht auf. Sie kommt den dunkelsten Geheimnissen ihrer Familie auf die Spur. Mit Herz und Verstand. Und die Gefangene wird zur Jägerin. Vor allem aber, ist es ihre Bindung zu Gabriel, die mich fasziniert. War sie im ersten Teil des Buches die, die festgehalten wurde, ist sie am ende die, die festhält. An Gabriel, an ihrer Liebe zu ihm.


Protagonist Gabriel

Im dritten Band lässt Gabriel endlich seine Maske fallen und zum Vorschein kommt ein junger verletzter Mann, der ein tiefes Bedürfnis hat, alles zu schützen, das er liebt. In diesem Fall ist es Avery. Er will sie vor den Schatten beschützen, vor ihren Feinden und auch vor sich selbst. Doch auch er beginnt in Avery mehr zu sehen als das kleine zarte Mädchen. Er erkennt, wenn er sie nicht zur Königin werden lässt, wird sie niemals einen Platz an seiner Seite haben. Und damit sie diese Entwicklung machen kann, muss er sie die Schatten sehen lassen. So oder so, Gabriel Miller verführt einen mit seiner leidenschaftlichen, dunklen und besitzergreifenden Art und süßt mir seiner verletzlichen Ader. Ein Cocktail der Gefühle.


Story-Aufbau

Das Endspiel von ENDGAME hat mich umgehauen. Avery und Gabriel sind mir wahnsinnig ans Herz gewachsen. Sie sind wie Licht und Schatten und doch so vieles mehr. Die letzten Worte habe ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge gelesen, denn ich hätte sie so gern noch ein Stück begleitet. Aber es war perfekt. Alles. Die ganze Reihe hat einfach eine gesunde Mischung aus allem gehabt. Thrill, Leidenschaft, Romanze. Alles dabei und perfekt für alle Dark-Romance-Fans.


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "ENDGAME Buch 1" von Skye Warren

ENDGAME-DER-BAUER
Scarlylovebooksvor 9 Tagen

“Achtung! Enthält Spoiler”!

 

Werbung | Rezensionsexemplar vom FESTA Verlag

 

Titel: Endgame

Autorin: Sky Warren

Verlag: Festa Verlag

Erscheinungsdatum:  25. September. 2018

Seitenzahl: 256

Kosten: Kindle 4,99€,  TB 13,99€

Empfehlung: Ab 18 (eigene Meinung)

 

ISBN-10: 3865526810

ISBN-13: 978-3865526816

 

 

Inhalt: 

Das Schicksal riss meinen Vater mit kalter Grausamkeit in den Abgrund. Er verlor alles: sein Geld, seinen Ruf und seine Gesundheit. Ohne die teure medizinische Betreuung erwartete ihn der Tod. Doch ich war gewillt, alles zu tun, um ihn zu retten. Und deshalb, verzweifelt wie ich war, betrat ich den Herrenclub. Dort begegnete ich Gabriel Miller. Dieser gefährliche Mann liebte es, mich leiden zu sehen. Er sah, dass ich etwas besaß, das für einige Männer von Wert war: meine Jungfräulichkeit …

 

Gabriel Miller und Avery im Schachspiel um Rache und Leidenschaft. Die ENDGAME-Trilogie von der US-Bestsellerautorin Skye Warren.

 

Laura Kaye: 'Unverschämt sexy und voller dunkler Schönheit. Du wirst die Fortsetzung nicht abwarten können!'

 

(Quelle: Festa Verlag)

 

Cover:

 

Das Buch zeigt alle wichtigen Details auf, die auch im Buch sich wieder spiegeln. Auf dem Cover ist eine Frau zu sehen, die Bildhübsch sein muss. Sie trägt einen Roten Lippenstift, ob es Nr.9 von Dior ist ??? Dazu den passenden Nagellack. Es wirkt sehr selbstbewusst. Auf der Rückseite des Buches sehen wir aufgebautes Schachspiel.

 

Schreibstil:

 

Der Schreibstil der Autorin war sehr einfach gehalten, was einen nur so durch die Seiten gleiten ließ. 

Vor allem aber die Düsteren und Spannenenden Momente, wollten einem das Buch gar nicht aus der Hand legen lassen. 

 

 

Meinung: 

 

Wir haben hier eine junge Protagonistin, Namens Avery. Avery tut alles, um das Leben Ihres Vaters zu retten. Denn Sie gerät sehr schnell in eine Situation in der Sie handeln muss. Denn bevor Sie Ihr Leben mit dem Onkel verbringen muss, der meiner Meinung nach sehr Penetrant war, lässt Sie sich auf eine Aktion ein, um eben alles dafür zu tun, um Ihrem Vater das Leben zu retten. Denn all das was Sie hatte verliert Sie mit einem Schlag, wie bei einer Partie Schach. 

 

Das einzige was ihr geblieben ist, ist im wahrsten Sinne des Wortes Ihre Unschuld/Jungfräulichkeit.. 

 

Und so beginnen die einzelnen Schachzüge zwischen Avery und dem sehr Attraktiven Gabriel Miller..

 

Gabriel Miller war in diesem Buch ein sehr einschüchternder Mann, der mit seinem Charme wusste, wie er die unschuldige Avery zügeln und für sich gewinnen wusste, um das zu bekommen, was er wollte.

Auch er hat ein Düsteres Geheimnis, welches Avery noch lüften wird. 

 

Avery war für mich eine sehr starke Protagonistin, denn Sie hat alles dafür getan, um Ihren Vater zu retten. Sie hat so viel verloren, und dennoch anhand Ihres Wissens neues dazugelernt und vor allem Dinge herausgefunden, die ihr dabei geholfen haben, diese Schachpartie weiter ins rennen zu bringen, um es für sich und Ihrem Schicksal mit ihrem Vater für sich zu Gewinnen. 

 

Doch als es zu den letzten Zügen der Partie kam, zeigt sich das Wahre Gesicht von Gabriel Miller .. 

 

Bewertung:

 

Ein sehr düsteres und dennoch Emotionales Buch. Ich habe beide Protagonisten sehr gemocht, sowohl Avery's Kampfgeist, als auch die Düstere und verführerische Art von Gabriel Miller.

Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Band, um wieder in die Welt eintauchen zu können. 

Für alle Dark Romance Fand eine absolute Leseempfehlung.

 

Dieses Buch wurde mir zu Rezensionszwecken vom Fest Verlag zugesandt.

Dennoch vertrete ich meine ehrliche und eigene Meinung.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "ENDGAME Buch 1" von Skye Warren

In diesem Buch wird Schach neu erfunden und ist dabei auch noch Sexy
Booksoulvor 10 Tagen

Dann fange ich mal mit dem Cover an: Das Buch zeigt eine Frau mit verführerisch roten Lippen und dem passenden Nagellack. Das Buch wirkt verrucht sowie unschuldig zugleich, all das, was man von dem Buch nicht behaupten kann.
Sky Warren hat einen guten und flüssigen Schreibstil und gestaltet es so, das es weder überfordernd noch langweilig ist.

Story: Von der ersten Seite an war ich gefangen, braves unschuldiges Mädchen, dass alles hat, von dem andere nur träumen können, verliert auf einem Schlag alles. Alles was ihr noch geblieben ist, ist ihr kranker Vater, ihr Stolz, ihre Würde und zu guter letzt ihre Jungfräulichkeit. Doch was ist all das, wenn der Vater dem Tode näher ist als dem Leben und sie sich keine notwenige Pflege, Medizin und Betreuung leisten kann, die ihn in dieser Welt halten. Getrieben aus Angst und Sorge sieht sie nur einen Ausweg, in einem Herrenclub, der für nichts gutes steht, ihre Jungfräulichkeit versteigern. Einen Monat lang steht sie dem Käufer zur verfügung und wer könnte es nicht anders sein, als der Mann, den sie für den Zustand ihres Vaters verantwortlich macht. Ab dem Moment, in dem sie sein Haus betritt, ändert sich ihr Leben. Denn bald wird Schach nicht mehr nur auf dem Brett gespielt und die Frage stellt sich, wer wird die Partie gewinnen.

Fazit: Dieses Buch zeigt, das Schach nicht nur ein Brettspiel ist und zu vielem mehr fähig ist. Ich kann es kaum erwarten die nächsten Bände zu lesen und zu Avery und Gabriel zurück zukehren.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 79 Bibliotheken

auf 21 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks