Skylar Grayson Crazy right now

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crazy right now“ von Skylar Grayson

Es ist zum verrückt werden! Peach braucht eine neue Wohnung, doch es ist keine in Sicht. Sie zieht kurzerhand in Dales Wohnung, die frei ist. Dort lernt sie Bradford kennen. Ein Windhund - wie sie schnell feststellt. Dass Peach genau die Frau seiner Träume ist, will sie ihm nicht abnehmen. Doch dann passiert ein Glück.

Eine Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen

— Steffi26
Steffi26

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Crazy right now Teil 2

    Crazy right now
    Simi1702

    Simi1702

    30. July 2017 um 18:42

    Inhalt:Peach ist gerade mit ihrem Studium fertig und muss ihre Wohnung räumen, leider lässt sich auf die schnelle keine geeignete Wohnung finden. Also zieht sie kurzerhand zu ihrer frisch verheirateten Schwester Harper. Als sie die Wohnung für sich alleine hat lernt sie Bradfort kennen ein Mann bei dem nicht an eine feste Beziehung zu denken ist...Sie lässt sich auf ihn ein muss aber schnell feststellen das ihre Ansichten vom Lebend sehr unterschiedlich sind. Ein schlimmes Unglück passiert können die beiden zusammen finden ????Persönliche Meinung:Schnell zu lesender Liebesroman, flüssig geschrieben. Leider wie auch beim ersten Teil ist die Story nicht ganz überzeugend auch hier springt für mich der Funke bei dem Liebenden nicht richtig über....Wieder ändert ein Mann sein Leben komplett und verzichtet auf das was ihm  vorher wichtig war. Für mich ist das unglaubwürdig, es in so kurzer Zeit ändern zu können. Bradfort kommt für mich interessanter rüber als Dale. Auch die kleinste Schwester kommt in Spiel wo ich schon auf die Fortsetzung in Teil 3 gespannt bin....

    Mehr
  • Eine spannende Geschichte, die nicht langweilig wird

    Crazy right now
    Steffi26

    Steffi26

    19. July 2017 um 12:58

    Das Cover spiegelt  Peachs Wohnungssuche und ihre Bedeutsamkeit für die Geschichte, weshalb ich es sehr passend finde. Das Buch ist gut zu lesen, wobei die Handlung nicht vorhersehbar erscheint. Jedoch sind einige Stellen zu übertrieben und nicht realitätsnah dargestellt. Trotzdem ist das Buch mein Favorit aus dieser Reihe. Denn die große Charakterveränderung der männlichen Hauptperson ändert den erwarteten Ausgang der Geschichte.Abschließend bedanke ich mich nochmals bei Edel Elements für die Buchreihe, die mich positiv überrascht hat.

    Mehr
  • Humorvoll, Eigensinnig, Gefühlvoll - Tolle Fortsetzung

    Crazy right now
    Dijan

    Dijan

    18. July 2017 um 11:58

    Zuallerst ein großes Dankeschön an Edel Elements für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Jedoch ist meine persönliche Meinung in keiner Weise beeinflusst.Cover: Dieser Roman ist die zweite Fortsetzung von 'Crazy about you'. Auch hier hat man ein wunderschönes Cover, welches perfekt mit dem ersten Teil harmoniert. Der Stil des Covers ist gleich geblieben, wobei sich das Detail mit dem Koffer unterscheidet (passt ungemein zur Story). Inhalt:Peach als auch Bradford lernen wir bereits im ersten Teil kennen. Wobei mir Peach im ersten Buch nicht besonders gefallen hat, muss ich sagen, dass ich sie in ihrer eigenen Geschichte lieben gelernt habe. Sie ist witzig, schlagfertig und wusste GANZ genau was sie will. Bradford, ach der Kerl ist einfach einzigartig. Mit seiner Art hat er mich oft zum Lachen gebracht.  Jedoch ist mir der Schicksalsschlag zu schnell über die Bühne gegangen. Die Gefühle der Protagonisten musste ich als Leser einfach so akzeptieren, ohne, dass ich die Gefühle wahrhaftig gespürt habe. Schade, dass es sich hierbei um einen kurzen Roman handelt. Diese Geschichte hätte in meinen Augen enorm viel Potential, um daraus ein Roman zu machen mit mehreren hundert Seiten. Trotz allem gebe ich diesem kurzen Roman 5 Sterne, weil die Geschichte von Peach und Bradford witzig, gefühlvoll und einzigartig ist. Eine ganz klare Leseempfehlung.

    Mehr
  • Toll wie Teil 1, freue mich auf Teil 3 :)

    Crazy right now
    lisaa94

    lisaa94

    09. June 2015 um 18:47

    Inhalt: 2. Teil der Crazy-Reihe! Es ist zum Verrückt werden! Peach braucht eine neue Wohnung, doch es ist keine in Sicht. Sie zieht kurzerhand in Dales Wohnung, die frei ist. Dort lernt sie Bradford kennen. Ein Windhund - wie sie schnell feststellt. Dass Peach genau die Frau seiner Träume ist, will sie ihm nicht abnehmen. Doch dann geschieht ein Unglück ... Meine Meinung: Cover: Genauso wie beim ersten Teil sehr ansprechend. Mir war direkt klar, dass dieses Buch dringend gelesen werden muss. Schreibstil: Wieder eine tolles Lesevergnügen, was leider im Nu bereits vorbei ist. Charaktere: Peach: Die jüngere Schwester von Harper, rothaarig, fertig mit ihrem Studium und auf der Suche nach einer neuen Wohnung, da die alte alleine einfach zu teuer ist. Als Harper und Dale auf Hochzeitsreise sind und sie aus ihrer Wohnung raus muss, nimmt sie deren Angebot an und zieht für die Zwischenzeit bei Ihnen in die Wohnung. Doch da bleibt sie nicht lange allein. Bratford: Ihm gehört der Club, aus dem Harper damals weinend raus rannte. Doch nun will er etwas ändern. Als er Peach sieht ist ihm klar, dass sie die Frau aus seinen Träumen ist und er um sie Kämpfen muss, auch wenn er zunächst leugnet wahre Gefühle zu haben. Ob und wie die beiden eine Chance haben erfährt ihr beim Lesen. Natürlich begegnen uns auch die alt bekannten Gesichter aus Teil 1, wie Harper und Dale. Beide wie immer sehr liebenswert. Für mehr schaut doch einfach nochmal bei Teil 1 nach. (http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/2015/06/rezension-crazy-about-you.html) Story: Sie hat also doch eine Schwester die liebe Harper. Bratford tut alles um das Herz seiner Traumfrau zu gewinnen, leider nicht auf die richtige Art. Es gibt viele Missverständnisse, kleine Lügen die das ganze verkomplizieren, aber natürlich auch das Knistern der Beiden ist zu spüren. Doch sind die Zeiten nicht gerade passend, als Peach und ihre beiden Schwestern ihre Eltern bei einem verheerenden Brand verlieren. Ob die Beiden dennoch eine Chance haben, müsst ihr schon selbst herausfinden. Fazit: Ich hätte noch stundenlang weiterlesen können und bin schon etwas traurig, dass ich nun auf Teil 3 wohl leider noch etwas warten muss. In der Sonne liegend verfliegt er wie im Flug und ich war schon etwas traurig, als ich nicht mehr weiter blättern konnte. Bisher eine absolut gelungene Reihe und ich wünsche mir definitv noch mehr von diesen tollen Romanen. :) Klar ♥♥♥♥♥

    Mehr