Neuer Beitrag

slov

vor 5 Jahren

Lust auf einen anderen Planeten?
Dann mach mit bei der neuen Leserunde zu "Planet der Pondos" von Slov ant Gali und bewirb dich für eines von 15 Testleseexemplaren.
Darum geht es (Inhaltsangabe):

Was tun Menschen, die die Erde unbewohnbar gemacht haben, als Siedler auf einem fremden Planeten mit intakter Natur? Wie gehen sie mit dort heimischen Intelligenzen um, wie die mit den Menschen? Entscheiden sich Jugendliche anders als Erwachsene mit Erfahrungen in der Machtausübung? Wodurch entsteht Macht über andere?

Jugendliche nehmen den Kampf gegen Mächte auf, für den sie die ungünstigsten Voraussetzungen mitbringen – dafür aber ohne Überheblichkeiten den Fremden gegenüber.



15 Testleser gesucht!

Wer nun gemeinsam mit anderen Lesern über diese utopische Geschichte diskutieren und das Buch anschließend rezensieren möchte, kann sich im Unterthema "Bewerbung" für eines dieser 15 Testleseexemplare bewerben. Zur "Entscheidungshilfe", falls sich  zu viele Bewerber melden, beantworte die folgende "Testfrage": Unter welchen Umständen würdest du in ein vermintes Sperrgebiet zum Baden in Berauschendem Wasser eindringen?

Du hast das Buch bereits?! Du bist selbstverständlich ebenfalls herzlich zur Leserunde eingeladen.

Autor: Slov ant Gali
Buch: Planet der Pondos

LeseJulia

vor 5 Jahren

Ich schubbs das nochmal hoch. ich denke das ist ein spannendes Buch. hatte aber die Tage soviel losgluck dass ich versorgt bin...
Versteh gar nicht wieso noch keine Bewerbung hier steht

Nefertari35

vor 5 Jahren

Bewerbung

Dieses Buch hört sich sehr interessant an und ich würde gerne mitlesen!
Ich würde da gar nicht baden gehen, außer ich müßte, um jemanden, zum Beispiel ein Kind, zu retten.

Beiträge danach
225 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Haveny

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen

Ich möchte jetzt auch meine Rezension posten. Da ich während der Leserunde hier leider im Urlaub war, werde ich nur jetzt im Nachhinein noch meine Beiträge schreiben können, das versuche ich aber auf jeden Fall noch, wenn ich mal Zeit habe nachzuholen (:
Hier aber jetzt zuerst mal meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Slov-ant-Gali/Planet-der-Pondos-912854462-w/rezension-979505420/

Vielen Dank, das ich die Möglichkeit hatte dieses tolle Buch zu lesen!

Blaustern

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 2: So viele Fronten, Schluss
Beitrag einblenden

Ich hab das Buch nun auch durch und muss sagen, der erste Teil hat mir viel besser gefallen. Irgendwie begann hier ein ziemlicher Wirrwarr mit Koom und Weih und Menschen und ihren Kriegen gegeneinander. Außerdem hat es mich doch irgendwie schon gewundert, dass der Aufbau im Grunde genau wie auf der Erde war. Sie haben Büros, arbeiten, erhalten Geld, haben Häuser mit Treppen nach oben und sogar fließend Wasser usw. Wie kann ein anderer Planet sich genau das Gleiche ausgedacht haben wie die Menschen auf der Erde? Uljanas Mutter arbeitete nun bei Breckoro, der zu den Weih gehört und ihre Tochter steht auf der Seite der Koom, zu der auch ihre neue Freundin oder Schwester Onja gehört. Die Koom leben ohne Macht und Geld, und das findet Uljana viel lebenswerter, bevor es wieder so endet wie auf der Erde. Uljana hat auch ein ganz schönes Auftreten gegenüber ihrer Mutter und das für ein 15jähriges Mädchen. Und im Endeffekt verlässt sie sogar den Planeten ohne ihre Mutter und Onja ebenso ohne ihren Vater. Zuerst hatte sie solche Angst wegen ihrer Mutter, und nun reist sie ohne sie ab und sieht sie nie wieder? Die Mutter war für mich aber auch ein bisschen eigenartig, macht und tut alles, was Breckoro sagt, erscheint sogar nackt zur Arbeit. Auch wenn da andere Sitten herrschen wie auf der Erde, dieser hätte ich mich nie angepasst. ;))) Und außerdem waren die Einwohner ja auch nicht nackt irgendwie. Schließlich haben sie genug Blätter am Leib hängen. Rezension folgt.

Blaustern

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Slov-ant-Gali/Planet-der-Pondos-912854462-w/rezension-982715749/
Danke, dass ich mitlesen durfte.

Blaustern

vor 5 Jahren

Was verspricht das Cover?

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es sieht hübsch aus mit dem See mit dem berauschenden Wasser und das viele Grün davor.

Leela

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Slov-ant-Gali/Planet-der-Pondos-912854462-w/rezension-982814040/

Mir hat das Buch gut gefallen.

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 2: So viele Fronten, Schluss
Beitrag einblenden

Blaustern schreibt:
Wie kann ein anderer Planet sich genau das Gleiche ausgedacht haben wie die Menschen auf der Erde?

Na ja, ich denke, die beiden Welten haben sich einfach parallel entwickelt. So, wie Erfinder auch unabhängig voneinander dasselbe erfinden können. Gibts ja durchaus.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Meine Rezi, danke dass ich mitlesen durfte :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Slov-ant-Gali/Planet-der-Pondos-912854462-w/rezension-982993404/

Neuer Beitrag