Neuer Beitrag

slov

vor 5 Jahren

Lust auf einen anderen Planeten?
Dann mach mit bei der neuen Leserunde zu "Planet der Pondos" von Slov ant Gali und bewirb dich für eines von 15 Testleseexemplaren.
Darum geht es (Inhaltsangabe):

Was tun Menschen, die die Erde unbewohnbar gemacht haben, als Siedler auf einem fremden Planeten mit intakter Natur? Wie gehen sie mit dort heimischen Intelligenzen um, wie die mit den Menschen? Entscheiden sich Jugendliche anders als Erwachsene mit Erfahrungen in der Machtausübung? Wodurch entsteht Macht über andere?

Jugendliche nehmen den Kampf gegen Mächte auf, für den sie die ungünstigsten Voraussetzungen mitbringen – dafür aber ohne Überheblichkeiten den Fremden gegenüber.



15 Testleser gesucht!

Wer nun gemeinsam mit anderen Lesern über diese utopische Geschichte diskutieren und das Buch anschließend rezensieren möchte, kann sich im Unterthema "Bewerbung" für eines dieser 15 Testleseexemplare bewerben. Zur "Entscheidungshilfe", falls sich  zu viele Bewerber melden, beantworte die folgende "Testfrage": Unter welchen Umständen würdest du in ein vermintes Sperrgebiet zum Baden in Berauschendem Wasser eindringen?

Du hast das Buch bereits?! Du bist selbstverständlich ebenfalls herzlich zur Leserunde eingeladen.

Autor: Slov ant Gali
Buch: Planet der Pondos

LeseJulia

vor 5 Jahren

Ich schubbs das nochmal hoch. ich denke das ist ein spannendes Buch. hatte aber die Tage soviel losgluck dass ich versorgt bin...
Versteh gar nicht wieso noch keine Bewerbung hier steht

Nefertari35

vor 5 Jahren

Bewerbung

Dieses Buch hört sich sehr interessant an und ich würde gerne mitlesen!
Ich würde da gar nicht baden gehen, außer ich müßte, um jemanden, zum Beispiel ein Kind, zu retten.

Beiträge danach
128 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

mabuerele

vor 5 Jahren

Fragen an den Autor
Beitrag einblenden
@slov

Danke für deine Antworten. Wie ein solches System funtionieren könnte, würde mich schon interessieren. Als ehemaliger DDR-Bürger weiß ich bisher nur, was nicht funktioniert. Ich habe dir mal ein Kinderbuch angehängt, was ein ähnliches System beschreibt. Es wird hier seit einiger Zeit auch in einer LR diskutiert.

Autor: Janus Junavorg
Buch: Das Geheimnis der Covevirol-Höhle

slov

vor 5 Jahren

Fragen an den Autor
@mabuerele

Du meinst, ich sollte dieses Kinderbuch lesen? (Hab noch Angst.) Mit den Fragen, warum das System, um das es mir geht seeeeeehr wenig mit der DDR zu tun hat und warum die DDR scheitern musste wie die anderen ähnlich gestrickten Länder auch, musste ich mich in meinen Überlegungen natürlich viel beschäftigen. Mal so als Bild:
Baue ein Boot mit Löchern im Boden, nimm eine Maschinenpistole und kommandiere laut: "Du bist jetzt dicht!" Ist das Boot dann ozeantauglich?
lg
Slov

slov

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 1: Bis zur Gefangenschaft, S.108
@mabuerele

Du sagst es - die Menschen kommen in eine Welt, die sie verstehen. Vernunft als Handelsgrund ist seeeehr selten oder wie meine Mutter sagte "Das Hemd ist mir näher als die Hose" ...

slov

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 1: Bis zur Gefangenschaft, S.108
@mabuerele

grins: Ich hoffe, die "Lösung" in dem Roman ist dir dann nicht zu pessimistisch ...
Obwohl ... einige Aktivisten einer "späteren Generation" haben sich heute sehr gewandelt, sobald sie zur herrschenden Generation werden durften. ...

slov

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 1: Bis zur Gefangenschaft, S.108
@ForeverAngel

Wobei ... meine allerersten "Testleser" hatten auch am Anfang Probleme. Ich brauchte eine Heldin, die so absolut nichts von einer Lara Croft hat ... aber Entscheidungen treffen muss, die ich mir nicht wünschen würde ... Und Uljana kommt aus verwöhnenden Verhältnissen ... um nicht verhätschend zu sagen ...

cole88

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen
Beitrag einblenden

Titel: Planet der Pondos von Slot ant Gali

Inhalt/Klappentext:
Sollte sie etwa zugeben, wie sehr sie sich fürchtete? Es war doch Generationen von jungen Koom nichts Gefährliches begegnet. Sämtliche Horrorgeschichten, die alle über den Welaspalt verbreiteten, sollten bestimmt nur den Kitzel der Mutprobe erhöhen. Außerdem hatte Okana einen neuen Zugang ins Sperrgebiet entdeckt und sie brauchte ihr nur zu folgen. Dass beide schon bald ausgelassen im Traumsee baden und Wesen aus einer fernen Welt begegnen sollten, hätte sich Onja, das Pondomädchen mit den Sonnenblättern auf der Haut, nicht vorstellen können; ebenso wenig, dass sie gegen ihre Feinde bewaffneten Widerstand organisieren würde. Sie ahnte ja noch gar nichts von drohenden Überfällen, fremden Planeten, Raumschiffen, und Uljana Silberbaum, die gerade irrtümlich aus ihrem Kälteschlaf geweckt wurde ...

Schreibstil/Kritik/Autor:
Die Hauptprotagonistin Uljana finde ich von Anfang an klasse, da ich mich sehr gut in sie hineinversetzen kann, durch die detaillierte Schreibweise des Autors. Sie wird ganz alleine wach und weiß nicht warum und fühlt sich verantwortlich für die anderen die durch ihre Schuld sterben. Wie bereits erwähnt schreibt der Autor sehr detailliert, sodass man die Welt der Pondos förmlich vor sich sieht.
Das Cover findet man am Anfang interessant, da man wie durch ein Schlüsselloch in eine andere Welt schaut und nur diesen mysteriösen See sieht und man letztendlich erfährt was es damit auf sich hat. Ein Kritikpunkt zur Gestaltung gibt es meinerseits ich hätte mir einen größeren Zeilenabstand, mehr Seitenrand und auch einige Kapitelüberschriften gewünscht.


Fazit:
Taucht in eine neue Welt ein, denn die alte gibt es nicht mehr.

Nicki-Nudel

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 1: Bis zur Gefangenschaft, S.108
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Buch bisher sehr gut. Ich kann Uli gut verstehen und die Situation finde ich "realistisch". Vorallem wo sie sich kurz vor der Landung Jenny anschließen. Der Schreibstil ist passend. Ich finds gut.

Beiträge danach
97 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks