Sofia Hartmann Jenseits von Katana

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseits von Katana“ von Sofia Hartmann

Die auf dem Planeten Katana als Star der Elektro-Szene gefeierte Antonia erwacht eines Tages in einem Krankenhaus, kann sich dunkel erinnern, dass sie einen Unfall hatte - und starrt auf ihren Körper, der sich im Koma befindet. Enttäuscht stellt sie fest: Es gibt keinen Tunnel, durch den man gezogen wird, wenn man stirbt. Es gibt auch kein Licht am Ende des Tunnels. Ihr Verlobter war nur wegen des Geldes mit ihr zusammen und das Leben auf ihrem Planeten ist grausamer und ungerechter, als sie es zu Lebzeiten wahrhaben wollte. Zu allem Überfluss geht es im Jenseits zu wie auf dem Arbeitsamt und sie begegnet dem depressiven Erlöser. An all diesen Ungerechtigkeiten muss man etwas ändern, beschließt Antonia, und sie nimmt die Mission Katana gemeinsam mit dem Erlöser in die Hand... Eine spritzige Komödie, die nicht ganz ernst gemeint ist und sich mit vielen Fragen des Lebens auseinandersetzt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen