Sofie Capasso Teddy Tinos Weihnachtstagebuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Teddy Tinos Weihnachtstagebuch“ von Sofie Capasso

Teddy Tino ist ein kleiner, unauffälliger Teddy mit Weihnachtsmütze, der seine Weihnachtszeit in der Spielzeugabteilung eines großen Kaufhauses verbringt. Er schreibt seine Erlebnisse dort immer in sein kleines Tagebuch. Eine Angestellte findet dieses Buch beim Saubermachen nach Weihnachten, als Tino schon verkauft ist, und beginnt darin zu lesen. Lest mit ihr, wie Tino die Weihnachtszeit erlebt hat, welche Freunde er hatte und über seine Zuneigung zu der Eisbärdame Rosalie. Eine romantische Weihnachtsgeschichte für Kinder im Kindergartenalter bis hin zur Grundschule. Durch die einfache Schreibweise und die große, serifenlose Schrift ist das Buch auch für Erstleser gut geeignet!

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine so liebenswerte Geschichte. Wir erleben Blumas sorgen und ihre Gedankengänge dazu hautnah mit.

Siraelia

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

Archie Greene und das Buch der Nacht

ein Feuerwerk an Magie, Freundschaft und Kampf für das Gute

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Teddy Tinos Weihnachtstagebuch" von Sofie Capasso

    Teddy Tinos Weihnachtstagebuch

    Buechereckerl

    29. January 2013 um 17:02

    Teddy Tinos Weihnachtstagebuch Sofie Capasso 44 Seiten / Taschenbuch Ab 4 Jahren / Erstleser 17. September 2012 Books on Demand ISBN: 978-3-848-22303-9 3,90 € Klappentext: Teddy Tino ist ein kleiner, unauffälliger Teddy mit Weihnachtsmütze, der seine Weihnachtszeit in der Spielzeugabteilung eines großen Kaufhauses verbringt. Er schreibt seine Erlebnisse dort immer in sein kleines Tagebuch. Eine Angestellte findet dieses Buch beim Saubermachen nach Weihnachten, als Tino schon verkauft ist, und beginnt darin zu lesen. Lest mit ihr, wie Tino die Weihnachtszeit erlebt hat, welche Freunde er hatte und über seine Zuneigung zu der Eisbärdame Rosalie. Eine romantische Weihnachtsgeschichte für Kinder im Kindergartenalter bis hin zur Grundschule. Durch die einfache Schreibweise und die große, serifenlose Schrift ist das Buch auch für Erstleser gut geeignet! Eines Tages findet Gerda, eine Angestellte einer Spielzeugabteilung, beim Aufräumen ein winziges Büchlein. Sie stellt fest, dass es das Tagebuch des kleinen Teddys Tino ist, der darin über seine Erlebnisse in der Weihnachtszeit in seinem Regal berichtet. Als wir das Buch erhielten, war Jasmin (5 Jahre) sofort Feuer und Flamme, denn sie fand das weihnachtliche Cover schon sehr ansprechend. Darauf ist der kleine Teddy Tino mit seiner Regalnachbarin, der Eisbärendame Rosalie zu sehen. Und auch wenn Weihnachten gerade vorbei ist, musste ich es sofort vorlesen. Jasmin hat mit Teddy Tino richtig mitgefühlt, hat gelacht und geseufzt. Sie wollte schon immer wissen, was die Plüschtiere machen, wenn wir Menschen nicht dabei sind und findet es sehr spannend, die Geschichte aus der Sicht des Teddys zu hören. Jasmin ist ja nun schon Vorschulkind und durch ihren Bruder kennt sie die verschiedenen Schriftgrößen in Büchern und so ist ihr aufgefallen, dass in diesem Buch die Schrift sehr groß ist. Sie freut sich schon riesig, im kommenden Jahr das Buch selber lesen zu dürfen. Da das Buch auch recht dünn ist und durch die Tagebuchform aus 21 kurzen Kapiteln besteht, wird es Leseanfänger nicht überfordern. Zwischendrin gibt es 6 süße schwarz-weiße Illustrationen, auf denen fast alle Freunde des Teddys zu finden sind. Sie lockern das Buch für Leseanfänger auf (was Leseanfängern sehr wichtig ist, wie ich bei meinem Sohn erfahren habe) und Kindergartenkinder können suchen, ob sie alle Freunde des Teddys finden können. Ein tolles Buch für Kindergartenkinder und Leseanfänger für den Nikolausstiefel oder als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks