Die Tochter des Emirs

von Soheila Fors und Ingalill Bergensten
4,7 Sterne bei15 Bewertungen
Die Tochter des Emirs
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

TrustInTheLords avatar

Wow! Nicht nur Soheilas Leben ist außergewöhnlich! Auch ihr Schreibstil gehört zu den besten!

Hopeandlives avatar

Ein sehr bewegende Biografie einer ungewöhnlichen und mutigen Frau, die es geschafft hat in die Freiheit zu gelangen. Sehr lesenswert!

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tochter des Emirs"

Soheila, Tochter der ehemaligen kurdischen Königsfamilie im Iran, wehrt sich gegen die arrangierte Heirat mit einem Cousin. Aber auch mit dem selbst gewählten Mann rennt sie ins Unglück, denn er ist gewalttätig. Obwohl verzweifelt, hält sie ihm die Treue. Da begegnet ihr Jesus in einer Vision und schenkt ihr eine neue Hoffnung …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783765543098
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Brunnen
Erscheinungsdatum:04.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks