Sokreaksa S Himm

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Sokreaksa S Himm

Die Killing Fields vergeben können?

Die Killing Fields vergeben können?

 (2)
Erschienen am 11.03.2008

Neue Rezensionen zu Sokreaksa S Himm

Neu
Curins avatar

Rezension zu "Die Killing Fields vergeben können?" von Sokreaksa S Himm

Vergebung ganz praktisch ausgelebt
Curinvor 5 Jahren

Auf grausame Art und Weise werden die Geschwister und die Eltern von Sokreasa Himm von den roten Khmer hingerichtet. Er selbst überlebt nur knapp und schwört sich seine Familie irgendwann zu rächen! Doch als er Christ wird und die Verbitterung tief an ihm nagt, beginnt der Kampf um die Vergebung...

In diesem Buch beschreibt der Autor größtenteils, wie der Hass auf die Mörder sein Leben immer mehr zerstört hat und wie er sich ganz bewusst dafür entscheidet, seinen Feindenzu vergeben.

Mich hat besonders beeindruckt, wie offen und ehrlich Sokreasa seine Gefühle schildert und wie es ihm schließlich gelingt, dieses unvorstellbare Leid, was er erlebt hat, ganz bewusst an Gott abzugeben und die Täter aufzusuchen, um sich mit ihnen zu versöhnen. So zeugt er schlicht und einfach davon, dass von einem Christen die Vergebung gefordert wird, aber dass die Umsetzung ohne Gottes Hilfe unmöglich ist.

Bereits auf dem einfach gestalteten Cover sieht man Sokreasa neben einem Mörder seiner Familie, dem er gerade als Zeichen der Versöhnung eine Bibel und einen Schal geschenkt hat. Auch auf weiteren Fotos im Innenteil sieht man, wie er versucht, dass Böse mit Gutem zu vergelten, z.B durch den Bau einer Schule für das Dorf, indem alles geschehen ist.

Aus meiner Sicht gelingt ihm hier etwas , was für Menschen die nicht an Gott glauben unmöglich ist. So bezeugt er hier auf eindrucksvolle Weise Gottes Liebe und Gnade.

Insgesamt ist dies eines der hilfreichsten Bücher über Vergebung, die ich je gelesen habe, denn Sokreasa zeigt hier ganz praktisch, wie wir als Christen handeln sollen.

Kommentieren0
32
Teilen
Buchperlentauchers avatar

Rezension zu "Die Killing Fields vergeben können?" von Sokreaksa S Himm

Rezension zu "Die "Killing Fields" vergeben können?: Die kambodschanischen Roten Khmer hatten fast seine ganze Familie massakriert. Ein unglaublicher Hass setzte ... Auge in Auge vor den Mördern seiner Eltern..." von Sokreaksa S. Himm
Buchperlentauchervor 7 Jahren

Sokreaksa hat durch die Roten Khmer seine ganze Familie verloren. Sein Hass war unbeschreiblich groß. Wie er sich auf die Suche nach den Mördern machte und dabei nur an Vergebung denkt, ist eine unglaubliche Geschichte.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks