Solaris Förderzentrum f. Jugend & Umwelt gGmbH lebensgeschichten - klein erzählt, was groß erlebt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „lebensgeschichten - klein erzählt, was groß erlebt“ von Solaris Förderzentrum f. Jugend & Umwelt gGmbH

Lebensgeschichten - berichten aus dem Leben von Chemnitzer Senioren, erzählt und gestaltet von Kindern zwischen acht und zehn Jahren. Diese Geschichten unserer Groß- und Urgroßeltern verweisen jenseits aller großen literarischen und weltgeschichtlichen Dimension darauf, wie spannend, interessant und oft schwer das alltägliche Leben vor über einem halben Jahrhundert war. Die trotz ihrer Schlichtheit oft bewegenden und spannenden Erzählungen möchten zwischen der immer größer werdenden Kluft zwischen Jung und Alt eine Brücke des Verständnisses bauen. Zukunft braucht Herkunft, denn das Wissen um das was war, erleichtert oftmals das Vertrauen in das was kommen wird. Unterstützung beim Erzählen und Gestalten fanden die Kinder dabei durch die Autorin Ute Ballwanz und die Designerin Andrea Rost. Großer Dank gilt neben diesen, den Kindern, die die Lebensgeschichten sammelten und den Senioren, die uns hiermit teilhaben lassen an den Lebensgeschichten ihrer Generation.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen