Solvig Schneeberg

 4.4 Sterne bei 37 Bewertungen

Alle Bücher von Solvig Schneeberg

Solvig SchneebergA Dragon's Soul (Dragon Chronicles 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Dragon's Soul (Dragon Chronicles 2)
A Dragon's Soul (Dragon Chronicles 2)
 (12)
Erschienen am 13.08.2016
Solvig SchneebergA Dragon's Love
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Dragon's Love
A Dragon's Love
 (9)
Erschienen am 02.07.2016
Solvig SchneebergA Dragon's Fall (Dragon Chronicles)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Dragon's Fall (Dragon Chronicles)
A Dragon's Fall (Dragon Chronicles)
 (9)
Erschienen am 10.08.2017
Solvig SchneebergDragon Chronicles / A Dragon's Love
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dragon Chronicles / A Dragon's Love
Dragon Chronicles / A Dragon's Love
 (4)
Erschienen am 17.12.2015
Solvig SchneebergA Dragon's Love (Dragon Chronicles 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Dragon's Love (Dragon Chronicles 1)
A Dragon's Love (Dragon Chronicles 1)
 (3)
Erschienen am 12.04.2015

Neue Rezensionen zu Solvig Schneeberg

Neu
bea76s avatar

Rezension zu "A Dragon's Fall (Dragon Chronicles)" von Solvig Schneeberg

Was für ein toller dritter Teil, es bleibt spannend
bea76vor 11 Tagen

Wow wie klasse, die ersten beiden Teile hab ich vor über einem Jahr gelesen und ich war dennoch sofort wieder in der Geschichte drin.

Nun was soll ich sagen, es liest sich genauso super wie die ersten beiden Teile.
Wie immer geht es bei Raven und Co turbulent zu, ob die jemals ruhig Leben können? Wird den dann bestimmt zu langweilig!

Also ich brauch nun unbedingt den nächsten Teil, aber da muss ich wohl noch warten, voller Ungeduld.

Vielen vielen Dank für dieses tolle Buch.

Es ist einfach toll!!!!

Kommentieren0
3
Teilen
Annabos avatar

Rezension zu "A Dragon's Fall (Dragon Chronicles)" von Solvig Schneeberg

Gelungener 3. Band!
Annabovor 9 Monaten

Inhalt:
Raven mausert such zur richtigen Anführerin, der Schutz ihrer Freunde steht an oberster Stelle, eine Prophezeiung sät Zwietracht zwischen ihnen. Als dann auch noch Cris Exfreund Nathan, der ihm einst das Leben versaute auftaucht, ist die Katastrophe perfekt. Von allen Seiten prasset der Ärger auf Raven und ihre Freunde wieder. Und auch Taranis lässt nicht lange auf sich warten…

Meinung:
„A Dragon’s Fall“ ist der dritte Band der Reihe „Dragon Chronicles“ von Solvig Schneeberg. Mit den Covern kann ich mich einfach nicht anfreunden, wobei mir dieses hier noch am besten gefällt. Auch hier gab es leider wieder einige Schreibfehler, was ich sehr schade finde, da die Geschichte inhaltlich wieder super ist. Sie ist insgesamt deutlich ruhiger als die anderen Bände, der Fokus liegt mehr auf Enthüllungen, Informationen und Rätsel. Die Szenen rund um die Seherin und ihre Fähigkeiten fand ich klasse, einfach faszinierend. Aber auch das Drama mit Tanaris und seinen Leuten spitzt sich zu und steigert sich zu einem wirklich großartig beschriebenen und dramatischen Kampf. Neben diesen Konflikten stehen auch die Beziehungen zwischen den Protagonisten und die damit verbundenen Probleme im Vordergrund, was der Geschichte viele emotionale und bewegende Szenen schenkt. Der leichte Touch in Richtung Gay Romance war insgesamt sehr dezent, hat mir aber gut gefallen. Ich hatte auf jeden Fall wieder viel Spaß an dieser Geschichte. Das Ende gefiel mir wirklich sehr gut, es hat trotz all der dunklen Schatten etwas sehr Harmonisches, was mein Herz erwärmt hat. Noch sind viele Fragen offen, sodass ich damit rechne, dass es auch einen vierten Band geben wird und bin sehr neugierig was uns Leser da wohl erwarten wird!

In diesem Band stehen unter anderem auch die bereits bekannten Charaktere Cris und Cain im Vordergrund. Zwei sehr sympathische Jungs. Zugleich werden auch die Beziehungen der anderen weitergeführt, was ich echt toll finde. Ich finde es schön, dass man von allen mehr erfährt.

Cris ist ein super cooler Typ mit großem Herzen und großem Beschützerinstinkt. Schade oder eher traurig, dass sein Bärenclan für Schwule nichts übrig hatte. Ich mag ihn mega gerne und es tut mir selbst im Herzen weh wenn er leidet oder einfach traurig und geknickt ist. Ein sehr sympathischer Kerl!

Cain hat etwas sehr Geheimnisvolles an sich, über ihn und seine Vergangenheit erfährt man so gut wie gar nichts. Auch wenn er manchmal sehr distanziert und ruhig wirkt ist er ein echt guter Kerl, dem seine Freunde viel bedeuten. Er wirkt manchmal etwas unbeholfen, aber er gibt sich immer Mühe. Auch ein toller Typ!

Fazit:
Ein schöner dritter Teil über Magie, Hoffnung, Verrat, Vergebung und Liebe! Ich hab mich auf Anhieb in die ganzen Charaktere verliebt und sie ins Herz geschlossen! Auch inhaltlich wurde ich wieder überzeugt und bis zur letzten Seite mitgerissen! Ich es kaum erwarten zu erfahren wie es weitergehen wird!

Kommentieren0
2
Teilen
Annabos avatar

Rezension zu "A Dragon's Soul (Dragon Chronicles 2)" von Solvig Schneeberg

Spannend und aufregend!
Annabovor 9 Monaten

Inhalt:
Nach dem Angriff auf die Akademie sind Raven, Zane, Elion und George in das Haus des Clans eingezogen. Kurze Zeit später treffen die Assassinen Cain und Sky ein, die vom Rat beauftragt wurden Taranis auszuschalten. Plötzlich findet sich die Truppe nicht nur als Angriffsziel von Taranis wieder, sondern auch im Fadenkreuz eines Ordens, der es auf Sky abgesehen hat. Denn die junge Assassine verbirgt ein bedeutendes Geheimnis, doch Zane denkt nicht daran sie in Ruhe zu lassen bis er all ihre Geheimnisse kennt…

Meinung:
A Dragon’s Soul“ ist die Fortsetzung der Reihe „Dragon Chronicles“ von Solvig Schneeberg. Das Cover ist mir auch dieses Mal etwas zu schlicht und wenig auffallend. Aber der Titel passt. Der Schreibstil ist bis auf die störenden Schreibfehler wieder sehr angenehm und locker zu lesen. Es waren aber schon deutlich weniger Fehler als in Band 1. Inhaltlich fand ich die Geschichte dafür wieder mega. Ich war direkt wieder in dem Geschehen drin und direkt gefesselt. Ich fand es sehr spannend in die Welt der Drachen, Wandler, Engel und Nymphen einzutauchen, das ist einfach sehr faszinierend dargestellt. In diesem Band gefiel mir auch sehr wie auf die Vergangenheiten und Familien der Charaktere eingegangen wird und wie Raven langsam ihre Rolle als Clanführerin annimmt und ausfüllt. Auch die Gefahren, die nun von einer weiteren Seite auf die Truppe zustürmt steigern die Spannung und Action nochmal. Diesen Band fand ich auch nochmal emotionaler als Band 1. Es gab echt einige Momente, in denen ich sehr berührt war und ich einfach mitgelitten und mitgetrauert habe. Herzschmerz pur. Aber so schön wie die Charaktere gegenseitig aufeinander aufpassen, sich aufbauen und einfach zusammenhalten, einfach sehr sehr schön. Zwischendurch war ich mal ziemlich verwirrt, aber meine Verwirrung konnte im Laufe der Geschichte gelöst werden. Das Ende gefiel mir was die Liebe angeht sehr gut und zugleich macht es mega neugierig auf Band 3, man will einfach wissen wie es weitergeht!

In diesem Band liegt ein Großteil des Fokuses auf Zane und Sky, aber dennoch kommen auch die anderen Charaktere wie Raven, Elion und Cain und Chris nicht zu kurz, was mir sehr gut gefiel.

Zane ist ein sehr sympathischer, aber auch gebrochener junger Mann, der einfach zu viele Verluste einstecken musste und zu viele Enthüllungen verkraften muss. Man muss ihn mögen und will ihn einfach die ganze Zeit knuddeln. Hach und ich mag seinen Beschützerinstinkt, den liebe ich an männlichen Protas!

Sky ist eine Assassine mit großen Geheimnissen. Anfangs wirkt sie ziemlich kühl und distanziert, umso schöner ist es, wenn man als Leser dann hinter die Fassade blicken kann und erkennt, dass sie ein ganz normales Mädchen ist, die ein bisschen Liebe braucht! Eine tolle Prota!

Fazit:
Eine wunderbare Fortsetzung über Verrat, Gefahren, Familie, Freundschaft, Vergangenheit und einer großen Menge Geheimnisse! Wie auch Band 1 voller Spannung, Action, Abenteuer und Emotionen! Ich fand auch diesen Band wieder klasse und bin sehr gespannt wie es nun weitergehen wird!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks