Soman Chainani

(290)

Lovelybooks Bewertung

  • 518 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 19 Leser
  • 118 Rezensionen
(123)
(95)
(48)
(17)
(7)

Lebenslauf von Soman Chainani

Soman Chainani, Schriftsteller und Drehbuchautor, glaubt ganz fest an Märchen. Daher befasste er sich in seiner Doktorarbeit in Harvard mit der Frage, warum Frauen in Märchen die besseren Bösewichte sind. Und ob in jeder Prinzessin auch ein bisschen Hexe steckt. Diese Themen inspirierten ihn zu seiner Roman-Trilogie „The School for Good and Evil“, mit der er die New-Times-Bestsellerliste eroberte.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Märchen meets Hogwarts, leider kommt nicht ganz rüber, was hätte rüber kommen können

    The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben
    Katzenkind

    Katzenkind

    22. April 2017 um 20:44 Rezension zu "The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben" von Soman Chainani

    Vorweg: Ich bereue nicht, dieses Buch gelesen zu haben. Es ist ein nettes Buch. Es geht um Agatha und Sophie, die scheinbar bei der Einschulung verwechselt werden: Die "hässliche" (?) Agatha kommt in die Schule für Gute (Immer), die schöne, blonde Sophie, die nichts lieber werden will als Prinzessin, kommt in die Schule für Böse (Nimmer).Was nun folgt ist ein langes Hin und Her: Wie kommen wir in die richtige Schule? Welches Interesse verfolgt der Schulleiter, den man im Gegensatz zu Dumbledore leider nicht zu Gesicht bekommt? ...

    Mehr
  • Eine veränderte Märchenwelt, Mädchen gegen Jungs, und mittendrin Agatha und Sophie ...

    The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen
    franzi303

    franzi303

    22. April 2017 um 10:43 Rezension zu "The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen" von Soman Chainani

    Das Cover:Zu sehen sind auf diesem wunderschönen Cover Sophie, Tedros und Agatha als Comicfiguren. Sophie sieht man ihre Wut schon an, Agatha schaut auch leicht wütend und hat ihre Arme verschränkt. Tedros steht zwischen ihnen. In der oberen Hälfte ist die Schule des Guten zu sehen, in der unteren eine Schlucht mit roten Wellen. Die Schwäne der Schule sind außerdem zu sehen, dazu noch beim dunklen Schwan Schlangen und beim weißen Schmetterlinge. Ein traumhaftes Cover.Die Geschichte:Agatha und Sophie sind wieder zu Hause in der ...

    Mehr
  • Für mich ein perfektes Fantasy Jugendbuch. Spannung- Märchen- mal eine neue Sicht auf die Märchen

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    Buchraettin

    Buchraettin

    14. April 2017 um 08:59 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Achtung Band 3 der Reihe, evtl. Spoiler. Diesmal war ich auch gleich mitten im Gesehen. Immer noch dreht es sich um den Konflikt der wahren Liebe. Haben die beiden Agatha und Sophie nun nicht ihre wahre Liebe gefunden? Warum schwebt der „Stoiker“ dann dennoch über dem geschrieben Wort ENDE? Was stimmt nicht, ist die Geschichte vielleicht doch nicht zu Ende erzählt? Mir hat Band 1 total gefallen, Band 2 hatte für mich einige Längen und ich muss sagen dieses Buch konnte mich wieder vollends in seinen Bann ziehen.  Die Figuren, ...

    Mehr
  • LL rezensiert

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    06. April 2017 um 14:17 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Band 3 der „The School for Good and Evil“ Reihe trägt den passenden Namen „Und wenn sie nicht gestorben sind“. Dieses Mal begleiten wir Agatha und ihren Prinzen, die versuchen wollen, Sophie zu retten. Die Schule von Gut und Böse ist nun eine Schule des Bösen geworden und Sophie soll dort als Lehrerin arbeiten. Mir hat die Reihe bisher immer ziemlich gut gefallen, da ich zum einen das märchenähnliche Setting klasse fand, aber auch, weil die Frage um „Wer ist gut und wer jetzt böse“ beleuchtet wurde. Das Buch zeigt nämlich ...

    Mehr
  • Auf der ewigen Suche nach dem perfekten Happy End

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    Kugeni

    Kugeni

    27. March 2017 um 20:35 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Mal abgesehen von „Throne of glass 4“ gab es in den letzten Monaten kein anderes Buch dessen Erscheinen ich so entgegengefiebert habe wie Soman Chainanis „Und wenn sie nicht gestorben sind“, dem 3ten Band der „The School for Good and Evil“-Reihe.  Umschlag Allein das Buch nur in den Händen zu halten und einfach nur zu betrachten ist ein absolutes Highlight. Der abnehmbare Buchumschlag ist sehr hochwertig und edel gearbeitet. Das Schulwappen und der Schriftzug sind erhaben und glänzend und auch die Figuren von Sophie und Agatha ...

    Mehr
  • In den dunkelsten Stunden, wird eine Königin erscheinen und den Krieg über Gut und Böse entscheiden

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    Findabhair

    Findabhair

    07. March 2017 um 10:44 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Inhalt: Agatha ist nach Gavaldon zurückgekehrt, Sophie ist in der Schule der Guten und Bösen geblieben. Doch ihre Trennung hat dramatische Folgen: Plötzlich werden nicht nur ihre eigenen Märchen neu geschrieben, sondern auch die der unzähligen Bösewichte, die nun ihre Chance wittern, sich zu rächen. Sie wollen das Gute für immer auslöschen und eine Herrschaft des Bösen errichten - mit Sophie als ihrer Königin.Meinung & Lesefeeling:Wie sehr habe ich  mich nach dieser Vortsetzung gesehnt. Nachdem mich Band 2 mit einer solchen ...

    Mehr
  • Eine Welt ohne Prinzen

    The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    06. March 2017 um 17:44 Rezension zu "The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen" von Soman Chainani

    Zusammenfassung:Kaum sind Agatha und Sophie in ihren Heimatort zurückgekehrt, wird Sophie entführt. Agatha ist die Einzige, die sie retten kann. Doch dafür muss sie in die Schule für Gut und Böse zurückkehren, die sich in der Zwischenzeit ziemlich verändert hat …Agatha und Sophie kehren an die Schule der Guten und Bösen zurück, doch dort ist nichts mehr, wie es war. Statt Gut gegen Böse heißt es nun: Mädchen gegen Jungen! Prinzessinnen aller Märchenkönigreiche haben ihre Prinzen vor die Tür gesetzt und regieren allein. Das wollen ...

    Mehr
  • Der dritte Band überzeugt mit Überraschungen, mehr Spannung und einem dramatischem Ende.

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    06. March 2017 um 11:30 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Als Sophie und Agatha getrennte Wege gehen, hat das dramatische Auswirkungen für die Märchenwelt. Denn die Bösewichte wittern nun ihre Chance, sich an den Guten zu rächen und eine Herrschaft des Bösen zu errichten - mit Sophie als ihrer Königin.Agatha ist nach Gavaldon zurückgekehrt, Sophie ist in der Schule der Guten und Bösen geblieben. Doch ihre Trennung hat dramatische Folgen: Plötzlich werden nicht nur ihre eigenen Märchen neu geschrieben, sondern auch die der unzähligen Bösewichte, die nun ihre Chance wittern, sich zu ...

    Mehr
  • Es war einmal...

    The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben
    Meritamun

    Meritamun

    04. March 2017 um 18:58 Rezension zu "The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben" von Soman Chainani

    Inhalt:Alle 4 Jahre werden aus dem Dorf Gavaldon zwei Kinder entführt. Der mysteriöse Schulmeister bringt sie an die Schule für Gut und Böse. Dort werden sie zu Prinzessinnen, Hexen und anderen Märchenwesen ausgebildet, um später in ihrem eigenen Märchen zu leben. Sophie kann es kaum erwarten auserwählt zu werden und endlich ihre Karriere als Prinzessin zu starten. Schließlich ist sie das schönste und hilfsbereiteste Mädchen im Dorf. Ihre Freundin Agatha hingegen wäre die perfekte Hexe. Sie lebt zurückgezogen mit ihrer ...

    Mehr
  • Toller dritter Teil mit Potential nach oben!!!!

    The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind
    Angel1607

    Angel1607

    02. March 2017 um 10:57 Rezension zu "The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind" von Soman Chainani

    Worum gehts?Achtung!! Band 3 einer Reihe!!!!!Agatha ist mit Tedros im Schlepptau nach Gavaldon zurückgekehrt und hat Sophie in der Schule von Gut und Böse zurückgelassen. Doch wenn sie geahnt hätte, was dies für Folgen nach sich zieht, hätte sie es vielleicht anders gemacht..... Denn das Böse in Form des Schulmeisters löst eine Welle von Tod und Verdamnis aus und Sophie steht als verletzte Königin, die die Aussicht auf Happy End aufgegeben hat, auf seiner Seite. Wird die Welt nun endgültig untergehen?Wie erging es mir mit dem ...

    Mehr
  • weitere