Sonia Marmen Dolch und Lilie

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(5)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dolch und Lilie“ von Sonia Marmen

Der fulminante Abschluss der Highland-Saga, voller Intrigen, Abenteuer und Leidenschaft Neufrankreich, Mitte des 18. Jahrhunderts: Der Highlander Alexander Macdonald liebt die Französin Isabelle Lacroix, Tochter eines einflussreichen Kaufmanns aus Québec, über alles. Doch ihre Liebe darf nicht sein, denn Alexander kämpfte auf der Seite der Engländer gegen Frankreich. Verzweifelt flüchtet Alexander aus der Stadt und schließt sich in den Wäldern dem Stamm der Irokesen an. Dort findet er Freundschaften, ja sogar die Hoffnung auf Liebe, aber die Gedanken an Isabelle lassen ihm keine Ruhe. Wird er das Volk verlassen, das ihm eine Heimat bot, und zu der Frau zurückkehren, der sein Herz ein ewiges Versprechen gab?

Stöbern in Historische Romane

Legenden des Krieges: Das blutige Schwert

Hart - Konsequent - Actionreich. David Gilman weiß wie man die Leser fesselt. Guter Start. Sehr empfehlenswert.

MichaelSterzik

Troubadour

So macht der "Geschichtsunterricht" Spaß !!Ein toller Debütroman

Ladybella911

Das Gold des Lombarden

Historischer Krimi mit viel Spannung und mit tollen Protagonisten

Tine13

Nur kein Herzog

Recht unterhaltsam....

Bjjordison

Möge die Stunde kommen

Der bis jetzt schlechteste Band der Reihe, schade. Null Spannung, viele Wiederholungen.

Marlon300

Das Fundament der Ewigkeit

Ein Stück Mittelaltergeschichte als Roman - packend, spannend und brutal. Das Buch lebt mitunter von den harten Schicksalsschlägen.

stzemp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dolch und Lilie" von Sonia Marmen

    Dolch und Lilie

    Caledonia03

    29. March 2011 um 08:53

    für den letzten teil habe ich wirklich lange gebraucht um es zu lesen. mag sein, dass ich einfach weniger zeit hatte. auf der anderen seite lies sich der 4. teil wirklich schleppend lesen - trotzdem eine schöne highlandsaga. einiges zum lachen und etliches zum weinen... :)

  • Rezension zu "Dolch und Lilie" von Sonia Marmen

    Dolch und Lilie

    Evelyn

    17. August 2008 um 16:37

    Die Fortsetzung ist ebenso herzzerreissend. Man muss die Bücher einfach lesen. Romantik pur.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks