Sonia Mikich

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Enteignet

Bei diesen Partnern bestellen:

Planet Moskau

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mischung aus Report und persönlicher Darstellung

    Enteignet
    Gwhynwhyfar

    Gwhynwhyfar

    18. February 2014 um 17:37 Rezension zu "Enteignet" von Sonia Mikich

    Mikisch beginnt ihr Buch mit der Schilderung einer misslungenen Darmoperation, fünf Monate Verwirrungen, Fahrlässigkeit, Komplikationen, für die Mikich die Lücken in einer durchrationalisierten Versorgung verantwortlich macht. Mediziner erklären nur auf Nachfrage dürftig, Pflegekräfte schaffen es nur selten, zwischen die schnell getakteten Verrichtungen sich für den Patienten als Mensch zu interessieren. Das Essen bezeichnet sie als geschmacklosen Paps: "bestenfalls als Nahrungsmittelzufuhr bezeichnet werden kann". Das Buch ist ...

    Mehr
  • Bestandsaufnahme eines „kranken“ Systems

    Enteignet
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    12. May 2013 um 15:08 Rezension zu "Enteignet" von Sonia Mikich

      Das vor noch gar nicht allzu langer Zeit, fünfzehn, zwanzig Jahre zurück, das Gesundheitssystem durchaus funktionierte in (fast) allen Bereichen, überlange Wartezeiten selten im Raum standen, Krankenhäuser auf (zumeist) hohem Standard arbeiteten und das Ganze (scheinbar) einigermaßen finanzierbar war, das ist tatsächlich Vergangenheit.   Im Lauf der letzten Jahrzehnte wurden drastisch Leistungen gekürzt, Honorare gesenkt, Wartezeiten auf Termine massiv verlängert (nicht nur in der Schulmedizin, auch Menschen mit psychischen ...

    Mehr