Sonia Rossi

 3,5 Sterne bei 723 Bewertungen
Autorin von Fucking Berlin, Dating Berlin und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sonia Rossi (© Hans Scherhaufer)

Lebenslauf

1982 in Italien geboren, hat Sonia Rossi mit ihrem Debutroman "Fucking Berlin" 2008 einen Bestseller gelandet, der wochenlang in der Spiegel-Bestsellerliste blieb. In dem Buch erzählte sie von ihrem Doppelleben als Mathestudentin und Prostituierte in mehreren Berliner Bordellen. 2010 erschien ihr zweites Werk, "Dating Berlin", in dem sie über die Partnersuche nach dem Leben im Rotlichtmilieu berichtete. Ihr drittes Buch "Kinderwunsch-Tage" , in dem sie die Geschichte eines unerfüllten Kinderwunsches erzählt, wird voraussichtlich im Januar 2014 als eBook erscheinen. Sonia Rossi lebt in Berlin, hat zwei Kinder und genießt momentan ihre Elternzeit

Alle Bücher von Sonia Rossi

Cover des Buches Fucking Berlin (ISBN: 9783548374963)

Fucking Berlin

 (584)
Erschienen am 13.09.2013
Cover des Buches Dating Berlin (ISBN: 9783548373157)

Dating Berlin

 (93)
Erschienen am 10.02.2010
Cover des Buches Kinderwunsch-Tage (ISBN: 9783844279696)

Kinderwunsch-Tage

 (15)
Erschienen am 13.01.2014
Cover des Buches Fucking Berlin (ISBN: 9783844903652)

Fucking Berlin

 (31)
Erschienen am 16.02.2009

Videos

Neue Rezensionen zu Sonia Rossi

Cover des Buches Dating Berlin (ISBN: 9783548373157)
S

Rezension zu "Dating Berlin" von Sonia Rossi

Keine bösen Überraschungen - ein gutes Buch
Strokelinevor 2 Jahren

Sonia Rossi kenne ich bereits durch Fucking Berlin und durch das ähnliche Cover greift man im Buchhandel/Bücherschrank wieder gerne und automatisch zu. 

In Daten Berlin ist Sonia auf Männersuche und schildert ihre teilweise skurrilen Erlebnisse bei der Partnersuche - vor allem im Netz. Sie scheut sich nicht, ihre Gegenüber schnell kennenzulernen und weiß dem Leser recht kurzweilig und pointiert die Geschehnisse zu berichten. 

Es geht nie unter die Gürtellinie und behandelt die Männer respektvoll. Auf finde ich das Ende toll; da die Autorin es schafft, das privateste Erlebnis einerseits zu benennen aber trotzdem das Ganze nur am Rande zu thematisieren. 

Gerne ein drittes Buch. Nur worüber? :-)

Cover des Buches Fucking Berlin (ISBN: 9783548374963)
J

Rezension zu "Fucking Berlin" von Sonia Rossi

Fucking Berlin
Jenni078vor 2 Jahren

In diesem Buch lernen wir die Schattenseiten Berlins kennen. Die Geschichte ist offen und ehrlich, hier wird nichts beschönigt.
Das Buch erzählt die Geschichte von Sonia Rossi, einer Studentin und Teilzeit-Hure. Um ihr Studium und zu finanzieren muss sie sich prostituieren, damit sie genug Geld nach Hause bringt, um sich und ihren Freund durchfüttern zu können.
Das Buch ist erschreckend ehrlich und regt zum nachdenken an.

Cover des Buches Fucking Berlin (ISBN: 9783548374963)
ReadingLikeCarries avatar

Rezension zu "Fucking Berlin" von Sonia Rossi

Buch oder Film? - Buch!
ReadingLikeCarrievor 3 Jahren

Bei diesem Werk hatte ich zuerst den Film gesehen und dann die Erwartung gehabt, dass das Buch im Grunde genauso ist wie der Film. Pustekuchen! Im Buch geschehen so viele Dinge, die im Film gar nicht vorkommen und die eigentlich hätten inkludiert werden müssen, damit man die Protagonistin noch besser versteht.

Die Szenen, die sich in der Geschichte abspielen, sind keine leichte Kost und doch sind sie so geschrieben, dass sie weniger erotische Schwingungen senden als ein New Adult Buch das macht. Das mag zwar schwer vorstellbar sein, da die Protagonistin eine Teilzeit-Hure ist, aber es ist eben dies: ein Job, um sich und ihren Mann (später auch ihr Kind) über die Runden zu bekommen und sich gleichzeitig ihrem Mathematik-Studium widmen zu können. Mehrere Schicksale kommen vor. Nicht immer basieren die auf einer eigenständigen Entscheidung wie es bei der Protagonistin der Fall war.

Das Cover finde ich auch sehr gelungen. Es ist die billige Leuchtschrift, die man in so vielen Schaufenstern zu sehen bekommt, die dem Titel etwas Plakatives geben, ohne dass man Personen oder Schauplätze zeigen muss.

Insgesamt ist "Fucking Berlin" ein wirklich sehr gut geschriebenes Buch, das sich sehr flüssig liest und zu Diskussionen anregt. 

Gespräche aus der Community

Liebe Lovelybooksleser,

zum Welttag des Buches am 23.04. verlose ich 5 Exemplare meines neuen Buchs "Kinderwunschtage", das als eBook am 14.01.2014 erschienen ist.
Es geht in diesem autobiographischen  Buch um ein Paar, dessen Leben von der Diagnose Unfruchtbarkeit verändert wird und um den steinigen Weg zum Wunschkind, zwischen Arztbesuchen, Zweifeln und dem Kampf um die Beziehung der beiden Wunscheltern, die auf eine harte Probe gestellt wird. 
Doch es gibt in diesem Buch nicht nur traurige Momente, sondern auch viel Hoffnung und humorvolle Situationen.
Ich habe diesen Bericht geschrieben, um den Paaren, die das gleiche Schicksal teilen, Mut zu machen. Ich wuensche euch viel Vergnuegen beim Lesen, eure Sonia.
42 BeiträgeVerlosung beendet
funny76s avatar
Letzter Beitrag von  funny76vor 10 Jahren
Danke liebe Sonia :-) Buch angekommen und auf den eReader gepackt. Sobald ich es gelesen habe gibt es eine Rückmeldung. ;-)

Community-Statistik

in 934 Bibliotheken

auf 51 Merkzettel

von 11 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks