Sonja A. Buholzer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Sonja A. Buholzer

Woman Power

Woman Power

 (0)
Erschienen am 01.09.2014
Solange du liebst

Solange du liebst

 (1)
Erschienen am 01.10.2005

Neue Rezensionen zu Sonja A. Buholzer

Neu
ribannas avatar

Rezension zu "Solange du liebst" von Sonja A. Buholzer

Rezension zu "Solange du liebst" von Sonja A. Buholzer
ribannavor 7 Jahren

In der Zeit des 13. Jahrhunderts gibt es für adlige Frauen nur zwei Lebensentwürfe - entweder zu heiraten und quasi Besitztum des Ehegatten zu werden oder in ein Kloster einzutreten und sich der strengen Klosterdisziplin zu unterwerfen.
Beides will die junge Mechthild von Magdeburg nicht. Sie verlässt heimlich ihr Elternhaus und findet nach einigen Umwegen Aufnahme in einem Beginenhof. Beginen sind fromme Frauen, die in Ehelosigkeit leben und allen Besitz teilen, aber kein Gelübde abgelegt haben. In Mechthilds neuer Heimat werden heimlich alte Schriften kopiert und altes Heilwissen weitergegeben. Mechthild ist sehr kritisch der Amtskirche gegenüber eingestellt und prangert die Gier , das Besitzdenken und das Ablasswesen der Kirche an. Ihre mystischen Erfahrungen schreibt sie in insgesamt sieben Büchern nieder. Als die Beginen für das Volk an Bedeutung gewinnen, als immer mehr Menschen das heilkundliche Wissen in Anspruch nehmen und Mechthild anfängt öffentlich von Gottes Liebe zu predigen, ruft das mächtige Gegner auf den Plan.
Doch Mechthild hat einen Beschützer: Ihr Beichtvater und geliebter Freund Heinrich von Halle. Er versteckt Mechthilds Schriften vor ihren Verfolgern und sorgt für Kopien. Schließlich, als die Situation für Mechthild lebensbedrohlich wird, bringt er sie im Zisterzienserkloster Helfta unter, wo sie als geachtete Mutter die letzten Jahre ihres Lebens verbringt und ihr Werk vollendet.
Ein Hörbuch der leisen Töne, ruhig und getragen gelesen von Cordula Trantow, gelegentlich untermalt mit mittelalterlicher Musik. Sechs CDs in einem sehr schön und ungewöhnlich gestalteten Booklet. Ein kleines Juwel, wie ich finde.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks