Sonja Angelika Strube Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie“ von Sonja Angelika Strube

Im christlichen Glaubensspektrum katholischer wie
evangelischer Ausprägung gibt es Frömmigkeitssti-
le, die gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und
rechtsextreme Einstellungen eher fördern als redu-
zieren – und dies unter Menschen in der »Mitte der
Gesellschaft«. Zu beobachten ist dies zum einen in
verschiedenen qualitativen Studien, zum anderen auf
einschlägigen Internetseiten mit z. T. nennenswert
großer Leserschaft. Diesem Phänomen, das Kirchenlei-
tungen wie theologische Forschung aufrütteln muss,
geht dieser Band in Artikeln renommierter Experten
aus der Rechtsextremismusforschung und Theologie
interdisziplinär auf den Grund und eröffnet zugleich
Lösungsperspektiven.

Ein längst fälliger Sammelband mit wissenschaftlichen Artikeln zu Rechtsextremismus, Fundamentalismus und Internet.

— elmidi

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Christlicher Glaube und Rechtsextremismus

    Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie

    elmidi

    17. April 2015 um 13:29

    Islamfeindlichkeit hat in der rechtsextremen Szene die Ausländerfeindlichkeit abgelöst - ganz besonders im Internet gehen Vertreter dieser Szene auf katholische wie evangelisch/evangelikale Christen und Christinnen zu. Aber auch die Genderdebatte, wie sie in der "Demo für Alle" gegen den Bildungsplan2015 geführt wird, ist für Vertreter der Neuen Rechten, aber auch der rechtsextremen Szene, ein willkommenes Sprungbrett in die Mitte der Gesellschaft. Immer noch empfinden die meisten Christen/innen Rechtsextremismus als ein Phänomen ausserhalb der Gemeinde. Das Internet jedoch ist ein Katalysator, der zusammenbringt, was eigentlich nicht zusammengehört. Der vorliegende Sammelband nähert sich dieser Fragestellung - und bringt zusammen, was zusammengehört, um den Fragen gerecht zu werden. Soziologen und Theologen sind hier erstmals vereint, um Frömmigkeitsstile, Fundamentalismus, Internet und Rechtsextremismus wissenschaftlich zu beleuchten. Lohnenswert und absolut überfällig!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks