Total alles über Österreich The complete Austria

von Sonja Franzke und no.parking
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Total alles über Österreich The complete Austria
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Total alles über Österreich The complete Austria"

Sisi, Falco und die Sachertorte gehören zu Österreich wie die Kugel zu Mozart und die Couch zu Freud – aber wussten Sie auch, dass Österreich mehr als 30 Nobelpreisträger vorzuweisen hat, 29 % des Weinanbaus der Grüne Veltliner ausmacht, “Gruber” der häufigste Nachname ist oder dass – statistisch gesehen – jeder 33. ein Feuerwehrmann ist?
Nach dem großen Erfolg von Total alles über Südtirol wagen die Buchgestalterinnen von no.parking nun gemeinsam mit Sonja Franzke den Schritt in die rot-weiß-rote Alpenrepublik mit deren sprachlichen, kulinarischen und kulturellen Besonderheiten und Stärken: von der Titelverliebtheit und der Kaffeekultur über das Wiener Schnitzel und die „schene Leich“ bis zum Austropop und allem, was sonst noch Flügel verleiht.
Die bestens recherchierten Daten und Fakten stammen von Touristikern, Sprachwissenschaftlern, Volkskundlern und zahlreichen Spezialisten unterschiedlichster Disziplinen.
Nützliches und unnützes Wissen über Österreich, Charakteristisches und Skurriles wird in amüsante Schaubilder und bunte Grafiken übersetzt: aufschlussreich, doppelbödig, augenzwinkernd und vor allem unterhaltsam. Alles Walzer!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783852566306
Sprache:Englisch
Ausgabe:Buch
Umfang:128 Seiten
Verlag:Folio
Erscheinungsdatum:01.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Gospelsingers avatar
    Gospelsingervor 5 Jahren
    Statistik einmal anders

    Statistiken über ein Land müssen nicht langweilig sein. Schaubilder und Grafiken können richtig Spaß machen, jedenfalls, wenn sie so nett aufbereitet sind wie hier.



    Ob nun Wiener Schnitzel, Kaiserin Sissi oder eher Unbekanntes wie die regionale Verteilung von Schimpfwörtern (mein Favorit), alles ist liebevoll, detailreich und witzig dargestellt. Und es gibt auch Überraschendes zu entdecken, zum Beispiel der hohe Anteil österreichischer Autoren in der deutschsprachigen Literatur.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    W
    WinfriedStanzickvor 5 Jahren
    Mit Infografik Österreich kennenlernen


     

    Das vorliegende Buch arbeitet mit Infografik, also einer journalistischen Darstellungsform, die Informationen visuell aufbereitet. Infografiken haben viele Vorteile, die auch im Buch „Total alles über Österreich“ auf jeder Seite sichtbar werden.

    Infografiken leisten eine möglichst effiziente Vermittlung von Fakten und legen dabei großen Wert auf Klarheit, Genauigkeit und Anschaulichkeit. Beim Menschen steht die visuelle Wahrnehmung an erster Stelle der Informationsaufnahme. Texte müssen erst verstanden und danach inhaltlich eingeordnet werden. Informationsgrafiken bieten dem Gehirn die Sachinformationen in vorbereiteter Form.

    Ein Index, der hier zu Beginn des Buches steht, erleichtert dem Leser, oder sollte man sagen Betrachter, die Nutzung eines Buches, das auf witzige und überaus originelle Art und Weise Fakten und Wissenswertes über unser schönes Nachbarland vermitteln möchte. Dabei wechseln sich Charakteristisches ab mit Skurrilem, was Sie in keinem Reiseführer finden werden, und was doch Wichtiges über Land und Leute auszusagen vermag.

    Das Betrachten, Suchen und Finden in diesem Buch ist sehr unterhaltsam. Es hat mir sehr viele historische und kulturgeschichtliche neue Informationen vermittelt.

     

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks