Gute Nacht!

Gute Nacht!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gute Nacht!"

Ein Vorlese-Spaß für Klein und Groß. Thienemann-Autoren erzählen Geschichten für tolle Träume. Ab 5 Gemütlich in die Decke eingekuschelt etwas vorgelesen zu bekommen - so gehen Kinder am liebsten ins Bett. Denn mit einer schönen Geschichte im Ohr lässt es sich wunderbar träumen. Dieses Vorlesebuch versammelt die besten Gutenachtgeschichten von Sigrid Heuck, Max Kruse, Otfried Preußler und vielen anderen bekannten Thienemann Autoren. Autorenporträt: Zur Herausgeberin: Sonja Hartl wurde 1963 in München geboren. Sie studierte deutsche, italienische und französische Literatur in Bamberg und Padua. Heute arbeitet sie als freie Lektorin, Herausgeberin und Autorin und lebt in Bamberg. Für Thienemann hat sie Gustav Schwabs Sagen des klassischen Altertums neu bearbeitet und bereits das große Vorlesebuch in gleicher Ausstattung wie das Gutenachtgeschichten-Buch herausgegeben. Im Buchhandel ist sie bekannt durch zahlreiche Anthologien für Kinder und Jugendliche, die im Arena-Taschenbuch-Verlag erschienen sind. Inhalt (* Erstveröffentlichung): Milan: Eine kleine Gutenachtgeschichte* Otfried Preußler: Saitenspiel Nele Moost: Der kleine Frosch und der böse Zauberer Christamaria Fiedler: Die Party der Möbel* Sigrid Heuck: Mond und Elefantenzahn Edith Schreiber-Wicke: Ein Rabe kommt selten allein Renate Ahrens-Kramer: Wie der kleine Lachs das Springen lernte* Ursula Wölfel: Die Geschichte vom grünen Fahrrad Angelika Glitz: Prinz Franz total verliebt Achim Bröger: Kleiner-Bär findet was Schönes Hortense Ullrich: Herr Schnäufel sucht einen Freund* David McKee: Elmar und der Teddybär Ursula Wölfel: Die Geschichte von der Schnecke in der Stadt Thomas Fuchs: Die Lampe* Manfred Schlüter: Kein Mensch hat was gemerkt Nele Moost: Der Mondhund Achim Bröger: Der Saurier aus der Heinrichstraße Sigrid Heuck: Der Esel und der Elefant Angelika Glitz: Monster unter Willis Bett Ursula Wölfel: Die Geschichte von der Schildkröte und dem Igel Renate Ahrens-Kramer: Das gestreifte Schneckenhaus* Heribert Schulmeyer: Bruno & Holunder - Zwei Kater auf großer Fahrt Ursula Wölfel: Die Geschichte von der Nacht-Ente Angelika Glitz: Das Findel-Ei Ulrike Schultheis: Mit Jule durch den Tag Ulrike Kuckero: Gute Nacht, Fränzchen!* Ursula Wölfel: Die Geschichte vom Spinnchen und dem Hirsch Erhard Dietl: Paulas Pechtag Achim Bröger: Zwei Raben mit Rucksack im See Ursula Wölfel: Die Geschichte vom Hasen mit den großen Ohren Sigrid Heuck: Lizzy und der Zaubersee Jo Pestum: Der nigelnagelneue Ball Ursula Wölfel: Die Geschichte von den beiden Heuhüpfern Angelika Glitz: Ein Wunsch für Rudi Edith Schreiber-Wicke: Kai kann's Achim Bröger: In Wirklichkeit war es anders Ursula Wölfel: Die Geschichte von dem Kind und dem Vogel Sigrid Heuck: Der Pharao und die Schönheit Ulrike Schultheis: Wie lange ist ein Jahr? Max Kruse: Urmel auf dem Mond Ursula Wölfel: Die Geschichte vom Schwein, das Rosa heiße wollte Rebecca Hohlbein: Max und das Bettkastenmonster* Sigrid Heuck: Das Mondkuhparadies Otfried Preußler: Das Märchen von Bettelmanns Hochzeit Ursula Wölfel: Die Geschichte von der Kuh Achim Bröger: Ich erzähl mir, wie der Tag war Ursula Wölfel: Dunkles Zimmer Erhard Dietl: Schlaf gut, kleine Maus!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783522174053
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:283 Seiten
Verlag:Thienemann

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks