Sonja Kaiblinger

 4.5 Sterne bei 853 Bewertungen
Autorin von Rosen und Seifenblasen, Lilien und Luftschlösser und weiteren Büchern.
Sonja Kaiblinger

Lebenslauf von Sonja Kaiblinger

Sonja Kaiblinger wurde 1985 in Krems geboren. Sie hat als Eisverkäuferin, Museumsführerin, Werbetexterin, Nachtwächterin, Flughafen-Mitarbeiterin und Werbespot-Darstellerin gearbeitet, bevor sie als Lehrerin ihre Brötchen verdiente. In jeder freien Minute bringt sie die Geschichten zu Papier, die ihr im Kopf herumspuken. Sie lebt zusammen mit ihrem Freund in der Nähe von Wien.

Neue Bücher

Scary Harry. Knochengrüße aus Russland

 (4)
Neu erschienen am 21.09.2018 als Hörbuch bei Jumbo.

Scary Harry - Knochengrüße aus Russland

Neu erschienen am 17.09.2018 als Hardcover bei Loewe. Es ist der 7. Band der Reihe "Scary Harry".

Alle Bücher von Sonja Kaiblinger

Sortieren:
Buchformat:
Rosen und Seifenblasen

Rosen und Seifenblasen

 (199)
Erschienen am 21.07.2014
Lilien und Luftschlösser

Lilien und Luftschlösser

 (120)
Erschienen am 09.03.2015
Tulpen und Traumprinzen

Tulpen und Traumprinzen

 (87)
Erschienen am 08.03.2016
Auf den ersten Blick verzaubert

Auf den ersten Blick verzaubert

 (47)
Erschienen am 19.02.2018
Scary Harry - Totgesagte leben länger

Scary Harry - Totgesagte leben länger

 (37)
Erschienen am 17.02.2014
Scary Harry  - Meister aller Geister

Scary Harry - Meister aller Geister

 (33)
Erschienen am 14.01.2015
Beim zweiten Kuss verwechselt

Beim zweiten Kuss verwechselt

 (32)
Erschienen am 20.08.2018

Neue Rezensionen zu Sonja Kaiblinger

Neu
Claudia107s avatar

Rezension zu "Verliebt in Serie 3: Tulpen und Traumprinzen - Verliebt in Serie, Folge 3" von Sonja Kaiblinger

Verliebt in die "Serie" 😍
Claudia107vor 2 Tagen

Klappentext: "Nach dem Cliffhanger in Ashworth Park scheint Abbys Lage aussichtslos: Nicht genug damit, dass sie sich hoffnungslos in Serienfigur Jasper verknallt hat, nein, jetzt scheint dieser auch gemeinsame Sache mit Bösewicht DeWitt zu machen. Und der läuft nach der gescheiterten Erpressung zur Höchstform auf, um die Ashworths endgültig zu zerstören. Nur Abby kann DeWitts Vorhaben jetzt noch verhindern. Gibt es ein Entkommen aus der Serien-Parallelwelt und ein Happy End für Abby und Jasper?"


Auch dieses Hörbuch besteht aus 4 CD's, wie die Vorgänger der Serie auch, und auch hier leiht Marie-Luise Schramm dem Hörbuch wieder ihre faszinierende Stimme.

Dieses letzte Buch ist diesmal sehr spannend und es kommen wirklich gefährliche Situationen auf, die Abby mit ihrer taffen Art wieder hervorragend meistert. Sie wächst mit ihrer Verantwortung, ihren Aufgaben und ihrer Situation, zudem feiert sie im 3. Buch ihren 15. Geburtstag. Auch die Romantik kommt nicht zu kurz und trotzallem behält Abby einen klaren Kopf.

Der einzige Kritikpunkt ist das viel zu schnelle Ende. Zum Schluss ist es nochmal richtig spannend und plötzlich endet es mit einem Epilog. Das hätte gerne etwas ausführlicher sein dürfen. 

Fazit: Eine richtig gute spannende und witzige Serie mit wirklich supertoller Idee von der Autorin und einer taffen Protagonistin. Absolute Hörempfehlung, nicht nur für Kinder. 💜💛💚💙

Kommentieren0
4
Teilen
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Tulpen und Traumprinzen" von Sonja Kaiblinger

Endlich ein Happy End
Sternenstaubfeevor 3 Tagen

Abby hat sich in Jasper verliebt - eine Serienfigur! Damit ist eine Chance für ein mögliches Happy End eigentlich aussichtslos. Zumal Jasper nun auch noch gemeinsame Sache mit dem Bösewicht der Serie zu machen scheint! Hat Abby sich so in Jasper getäuscht? Und wird es ihr und ihren Freunden gelingen, die Serie endlich zu einem Abschluss zu bringen, so dass Abby nicht mehr ständig zwischen Serienwelt und realer Welt springen muss?

Mein Leseeindruck:

Dieses Buch ist nun der dritte Band der Trilogie und somit der Abschluss. Schade eigentlich, denn ich habe Abby sehr gerne bei ihrem Abenteuer begleitet. Die Geschichte war sehr humorvoll, witzig, originell und auch ein bisschen romantisch. Eine sehr schöne und gelungene Mischung, wie ich finde.

Das Buch richtet sich natürlich hauptsächlich an junge Leserinnen im Teenager-Alter, aber auch ich als Erwachsene hatte noch sehr viel Spaß und Freude an dieser Geschichte!

Kommentieren0
18
Teilen
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Lilien und Luftschlösser" von Sonja Kaiblinger

Guter zweiter Band der Trilogie
Sternenstaubfeevor 5 Tagen

Die 14-jährige Abby ist immer noch in der Fernsehserie "Ashworth Park" gefangen. Jeden Tag zur Sendezeit wird sie aus der realen Welt in die Fernsehserienwelt gezogen. Als sie diesmal zurück in die Realität gelangt, ist sie jedoch nicht alleine. Jasper ist plötzlich bei ihr und natürlich ziemlich verwirrt. Wie soll sie ihm das Chaos, das sie selbst nicht wirklich versteht, nur erklären? Und in Ashworth Park heißt es zudem, den Bösewicht DeWitt zu stoppen, der die Familie Ashworth ruinieren will.

Mein Leseeindruck:

Auch dieser zweite Band der Trilogie konnte mich überzeugen. Die Geschichte ist originell, witzig erzählt, ein bisschen mysteriös und ein wenig romantisch. Eine sehr gute und gelungene Mischung. Ich glaube, als Teenager hätte ich die Geschichte geliebt, aber auch jetzt als Erwachsene hatte ich noch viel Spaß mit dem Buch!

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Du kannst sein, wer du willst! Aber weißt du auch, wer du bist?

Willkommen zu einer neuen Leserunde!
Wir haben für euch den 2. Band der verzwickten Verwandlungsgeschichte von Sonja Kaiblinger dabei!
Möchtest du wissen, wie es Ophelias in »Beim zweiten Kuss verwechselt« ergeht?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung zur Leserunde!

Autoren oder Titel-Cover
Manchmal sind Ophelias Verwandlungskünste praktischer als gedacht. Immerhin kann sie (in Gestalt von Amalia) endlich ihren Schwarm Cliff küssen. Doch dann heißt es für die ganze Schule: Auf zum Wettkampf in die Highlands. Und weil nicht nur Cliff und die echte Amalia mitfahren, sondern auch Ophelias Zwillingsschwester, ihre drei verrückten Tanten und Adrian, der total in Ophelia verschossen ist, sind Herzschmerz und Chaos vorprogrammiert. Seltsame Dinge passieren, und Ophelia weiß: Im Zeltlager treibt sich inkognito ein weiterer Verwandter herum.

»Beim zweiten Kuss verwechselt«, der zweite Band der witzig-verzwickten Verwandlungsgeschichte von Sonja Kaiblinger, ist ungemein humorvoll und sprachgewitzt.


Autoren oder Titel-Cover
Sonja Kaiblinger , Jahrgang 1985, ist Theaterwissenschaftlerin und ausgebildete Sprecherin. Und sie hat unter anderem als Werbetexterin, Redaktionsleiterin und Lehrerin gearbeitet. Ihre erfolgreiche Kinderbuchserie »Scary Harry« wird derzeit fürs Kino verfilmt. Mittlerweile schreibt die vielseitige Autorin auch für Jugendliche. 

Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust haben, dieses düstere Jugendbuch von Sonja Kaiblinger    »Beim zweiten Kuss verwechselt«    zu lesen. Wir vergeben dafür 20 Bücher in Print.       

Aufgabe:    Schreibe uns deine Lieblingsszene aus Band 1 »Auf den ersten Blick verzaubert«!       

Bitte beachte die allgemeinen  Richtlinien von Lovelybooks  
Nele75s avatar
Letzter Beitrag von  Nele75vor 2 Monaten
Hier meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Kaiblinger/Beim-zweiten-Kuss-verwechselt-1544128595-w/rezension/1759214843/ ...auch noch auf Lesejury und Weltbild. Herzlichen Dank, dass ich auch diesen zweiten, tollen Teil dieser Trilogie lesen durfte...ich freue mich schon jetzt auf das Finale und bin sehr gespannt, wie die Geschichte denn enden wird.
Zur Leserunde
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Verwandlung garantiert, verlieben nicht ausgeschlossen

»Eine Prise Magie, die erste Liebe und Alltagsturbulenzen mit hohem Katastrophenfaktor: Band 1 der neuen Trilogie von Erfolgsautorin Sonja Kaiblinger
Sei dabei und bewerbe dich direkt zur Leserunde »Auf den ersten Blick verzaubert«.
Sonja Kaiblinger wird die Leserunde aktiv begleiten

Verwandlung garantiert, verlieben nicht ausgeschlossen. Bis zu diesem Freitag war in Ophelias Leben alles stinknormal, so normal, wie es eben sein kann, wenn man drei Tanten und eine Zwillingsschwester hat, die sich spontan in Clownfische oder die Kellnerin verwandeln. Ophelia, 15, hat genug damit zu tun, das Chaos in Schach zu halten, und das wirklich Letzte, was sie wollte, war, diese magische Gabe ebenfalls zu bekommen. Vielleicht hilft ihr das Verwandeln ja dabei, sich ihren Traumtyp Adrian zu angeln? Oder ist sie dafür lieber ganz sie selbst?

Sonja Kaiblinger, Jahrgang 1985, ist Theaterwissenschaftlerin und ausgebildete Sprecherin. Und sie hat unter anderem als Werbetexterin, Redaktionsleiterin und Lehrerin gearbeitet. Ihre erfolgreiche Kinderbuchserie »Scary Harry« wird derzeit fürs Kino verfilmt. Mittlerweile schreibt die vielseitige Autorin auch für Jugendliche. 

Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust haben, dieses Jugendbuch ab 12 Jahren zu lesen.  Wir vergeben dafür 20 Bücher in Print als Rezensionsexemplar. 

Aufgabe: Wie ist dein Eindruck zum Klappentext & warum möchtest du mitlesen? 


Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks 


Zur Leserunde
SonjaKaiblingers avatar

Liebe Lovelybooks - Community! Ich möchte euch recht herzlich zur Leserunde von dem dritten Band meiner Kinderbuchreihe rund um Chloe einladen - ein Mädchen, das am Welttoilettentag Geburtstag hat.

Hier einige Infos über die Geschichte:

Für Chloé und ihre Freundinnen läuft alles bestens. Das Jungsklo ist endlich in Betrieb und die Sommerferien stehen vor der Tür. Doch plötzlich bekommen die Mädchen lauter schmalzige Liebesbriefe! Sogar Chloés bester Freund Ernst scheint vom Liebesvirus befallen zu sein. Wenn nur nicht alle in die falschen verliebt wären! Hinter dem Chaos scheint die rosarote Klobrille zu stecken, die Direktor Oberhäuser geschenkt bekommen und auf dem Jungsklo montiert hat. Eigentlich dürfte es kein Problem sein, mithilfe des Klobrillenzaubers die richtigen Paare zusammenzubringen, denkt Chloé – doch das erweist sich als schwieriger als gedacht … Sie hat am Welttoilettentag Geburtstag und sammelt kuriose Fakten über Toiletten – und wenn Freunde sich in Not befinden, kennt Chloé kein Pardon! Die erfolgreiche Mädchenbuchreihe der Scary Harry-Autorin Sonja Kaiblinger mit vielen witzigen Illustrationen von Vera Schmidt! Für Mädchen ab 10 Jahren.

Wie kann man mitmachen? Einfach bewerben!

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Rezensionen auf allen größeren Plattformen wären toll!

Naturchinds avatar
Letzter Beitrag von  Naturchindvor 7 Monaten
https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Kaiblinger/Chlo%C3%A9-und-die-rosarote-Brille-1512062029-w/rezension/1563932264/ Sorry, ich habe ganz vergessen die Rezi zu schreiben, aber hier; endllich und ich finde das buch wirklich hammer!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Sonja Kaiblinger wurde am 22. September 1985 in Krems (Österreich) geboren.

Sonja Kaiblinger im Netz:

Community-Statistik

in 613 Bibliotheken

auf 170 Wunschlisten

von 16 Lesern aktuell gelesen

von 28 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks