Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Du kannst sein, wer du willst! Aber weißt du auch, wer du bist?

Willkommen zu einer neuen Leserunde!
Wir haben für euch den 2. Band der verzwickten Verwandlungsgeschichte von Sonja Kaiblinger dabei!
Möchtest du wissen, wie es Ophelias in »Beim zweiten Kuss verwechselt« ergeht?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung zur Leserunde!

Autoren oder Titel-Cover
Manchmal sind Ophelias Verwandlungskünste praktischer als gedacht. Immerhin kann sie (in Gestalt von Amalia) endlich ihren Schwarm Cliff küssen. Doch dann heißt es für die ganze Schule: Auf zum Wettkampf in die Highlands. Und weil nicht nur Cliff und die echte Amalia mitfahren, sondern auch Ophelias Zwillingsschwester, ihre drei verrückten Tanten und Adrian, der total in Ophelia verschossen ist, sind Herzschmerz und Chaos vorprogrammiert. Seltsame Dinge passieren, und Ophelia weiß: Im Zeltlager treibt sich inkognito ein weiterer Verwandter herum.

»Beim zweiten Kuss verwechselt«, der zweite Band der witzig-verzwickten Verwandlungsgeschichte von Sonja Kaiblinger, ist ungemein humorvoll und sprachgewitzt.


Autoren oder Titel-Cover
Sonja Kaiblinger , Jahrgang 1985, ist Theaterwissenschaftlerin und ausgebildete Sprecherin. Und sie hat unter anderem als Werbetexterin, Redaktionsleiterin und Lehrerin gearbeitet. Ihre erfolgreiche Kinderbuchserie »Scary Harry« wird derzeit fürs Kino verfilmt. Mittlerweile schreibt die vielseitige Autorin auch für Jugendliche. 

Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust haben, dieses düstere Jugendbuch von Sonja Kaiblinger    »Beim zweiten Kuss verwechselt«    zu lesen. Wir vergeben dafür 20 Bücher in Print.       

Aufgabe:    Schreibe uns deine Lieblingsszene aus Band 1 »Auf den ersten Blick verzaubert«!       

Bitte beachte die allgemeinen  Richtlinien von Lovelybooks  

Autor: Sonja Kaiblinger
Buch: Beim zweiten Kuss verwechselt

Benundtimsmama

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Juhuu, beste Nachricht der Sommerferien. Endlich geht es mit Ophelias Geschichte weiter und ich wäre gerne wieder mit dabei.

Eine sehr schwierige Aufgabe, die ihr uns Bewerbern stellt, denn das Buch ist voller Lieblingsstellen und eine Auswahl fällt sehr schwer.

Neben Ophelia bin ich großer Fan von Tante Helly. Ich finde ihre Verwandlung in ein Eichhörnchen extrem komisch und wie sie versucht Ophelia zu helfen. Ich muss sofort wieder lachen, wenn ich an diese Szene denke.
Außerdem mag ich auch Cliff super gerne. Ophelia verwandelt als kleine Schwester und übernachtet bei ihm zu Hause. Auch dieser Abschnitt hat mir so,so gut gefallen. Diesen Abschnitt habe gleich zweimal gelesen, weil ich es so schön fand.
Hoffentlich kommen die Beiden zusammen, sie passen so gut zusammen <3.
Auf jeden Fall muss er sich ganz schnell von der blöden Amalia trennen. Die gefällt mich überhaupt nicht und passt auch nicht zu ihm.

Es war schön in Erinnerungen zu schwelgen. Ich würde mich freuen, wenn ich auch bei dieser Leserunde dabei sein könnte.

Bis dahin liebe Grüße in die Runde.
Nina

P.S. Das Cover ist auch diesmal wieder wunderschön.

Meine Rezension zum 1. Teil:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Kaiblinger/Auf-den-ersten-Blick-verzaubert-1494711110-w/rezension/1538204137/

isa_belle

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

OH, endlich geht es weiter mit Ophelia. Der erste Band endete ja doch schon ziemlich fies.

Ich muss mich meiner Vorrednerin anschließen. Die Szene as Ophelia bei Cliff in der Gestalt seiner kleinen Schwester auftaucht und dort übernachtet, hat mir sehr gut gefallen. Vor allem weil sie da von Cliff eine ganz andere Seite kennenlernt. Aber auch witzig fand ich die Szene als Tanty Helly mit dem Footballspieler (Namen weiß ich leider nicht mehr) unterwegs war um einen Topf Gold zu suchen. :)

Beiträge danach
285 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

isa_belle

vor 6 Tagen

3. Seite 104 - 144
Beitrag einblenden

Ach ja, es musste ja nochmal passieren das Cliff und Ophelia sich küssen. Aber schade das es wieder in der Gestalt von Amalia passiert ist. Ich fand Lora in diesem Abschnitt ziemlich cool. Ihr liegen diese Highland Games ja wirklich sehr am Herzen. Ihr Einsatz, das sie sich bis zum Kopf im Schlamm einbuddeln lassen wollte, war sehr beeindruckend.

Amalia hat es also wirklich nicht in die Hütte geschafft wegen dem Unwetter. Und was sie danach erzählt hat war wirklich skurill. Aber irgendwie lief mir das alles zu rund. Amalia erzählt die Geschichte nur Ophelia und auch Cliff (irgendwie). Aber gegenüber den anderen wird das mit keinem Wort mehr erwähnt? Und niemand hat in dieser Nacht mal nach Ophelia geschaut? Ich muss sagen das ich das alles etwas zu einfach fand.

Aber Cliff tat mir schon etwas Leid in dem Moment.

Eleanor ist wirklich ein seltsames Mädchen. So ganz verstehe ich immer noch nicht was sie bezweckt. Wahrscheinlich ist sie im Auftrag des Großonkels da.

isa_belle

vor 6 Tagen

3. Seite 104 - 144
Beitrag einblenden

Zwillingsmama2015 schreibt:
Und die Moorleichenhütte war auch toll, so übertrieben mit der Kreidezeichnung und allem anderen...ein wirklich toller und abweechslungsreicher Leseabschnitt :-)

Ja, wie die Hütte gestaltet wurde, fand ich auch toll. Auch mit den ganzen blutigen Details. Ich glaube, ich hätte mich da definitiv gegruselt.

isa_belle

vor 6 Tagen

3. Seite 104 - 144
Beitrag einblenden

Jess_Ne schreibt:
Pauls Auftritt gegen Ende war ein wenig verstörend. Welches Rätsel er wohl meint? Eine Aufgabe innerhalb der Highland Games? Nur was soll Ophelias Großonkel mit diesem Schülerwettbewerb am Hut haben?

Also, Paul fand ich auch doof. So abgehoben und arrogant und dann immer diese kryptischen Aussagen. Soll er doch mal sagen was Sache ist.

isa_belle

vor 6 Tagen

3. Seite 104 - 144
Beitrag einblenden

Felicitas_Brandt schreibt:
Und dann noch diese ganzen Fragen wegen dem Geheimauftrag der Tanten, ich platze bald, wenn es nicht endlich Antworten gibt!

Ja, dieser Geheimauftrag würde mich auch brennend interessieren!

isa_belle

vor 6 Tagen

4. Seite 145 - 207
Beitrag einblenden

Also führt Ophelias und Loras Onkel doch was im Schilde. Das Ophelia das zufällig mit Mr. Gibbs herausgefunden hat, kann sie ja nun zu ihrem Vorteil nutzen. Fast hätte Mae es auch herausbekommen. Das Ophelia sie mit ihrem Liebesgeständnis überrascht hat. hat wohl beide gewundert. Aber zumindest hat es Mae abgelenkt.

Die Sache mit Adrian und Ophelia fand ich skurril. Jetzt sind die beiden ein paar. Ich denke da macht Ophelia einen Fehler. Und Adrian kommt für mich gar nicht gut weg in diesem Abschnitt. Wie er sich benommen hat gegenüber Jenny fand ich doof. Und das sich niemand Sorgen macht, als Jenny nicht mehr austaucht fand ich auch blöd. Gut das Ophelias Tante zur Stelle war.

Ophelia fällt es immer leichter sich zu verwandeln. Und so langsam habe ich das Gefühl das ihr das auch gefällt.

sheena01

vor 5 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks

Vielen Dank für die Gelegenheit, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen! Hier ist meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Kaiblinger/Beim-zweiten-Kuss-verwechselt-1544128595-w/rezension/1748630608/

Ansonsten ist sie noch bei

Amazon:
https://www.amazon.de/Beim-zweiten-verwechselt-Sonja-Kaiblinger/product-reviews/3791500783/ref=cm_cr_arp_d_hist_5?ie=UTF8&reviewerType=all_reviews&filterByStar=five_star&pageNumber=1

Thalia:
https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID106869208.html

Weltbild:
https://www.weltbild.at/kommentare/buch/ploetzlich-verwandelt-beim-zweiten-kuss-verwechselt_24281110-1

Was liest Du:
https://wasliestdu.de/rezension/humor-mit-einem-schuss-grusel

ebook.de:
https://www.ebook.de/de/product/32369240/sonja_kaiblinger_beim_zweiten_kuss_verwechselt.html

rebuy.de:
https://www.rebuy.de/i,10926270/buecher/beim-zweiten-kuss-verwechselt-sonja-kaiblinger-gebundene-ausgabe

leserkanone.de:
https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=48864

lesejury.de:
https://www.lesejury.de/sonja-kaiblinger/buecher/beim-zweiten-kuss-verwechselt/9783791500782?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

zu finden (wenn auch teilweise vielleicht auch erst nach ein paar Tagen freigeschaltet).

WIr fiebern schon ungeduldigg dem 3. Band entgegen! :-)

connychaos

vor 5 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks

https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Kaiblinger/Beim-zweiten-Kuss-verwechselt-1544128595-w/rezension/1749208468/?showSocialSharingPopup=true
Und auf Amazon, Thalia, Bücher.de und lesejury

Herzlichen Dank, dass wir mitlesen durften.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.