Sonja Ruf Zwischen Koch und Kellner

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen Koch und Kellner“ von Sonja Ruf

In der erotischen Welt Sonja Rufs geht es bunt und poetisch zu, die Grenzen werden eingerissen. Nichts gilt mehr: keine Monogamie, keine Fixierung auf ein Geschlecht. Das Liebesverlangen krempelt die Leben und Verhältnisse um, das Begehren steht jenseits jeder Moral. In der asphaltierten Welt einer Großstadt, so ist Sonja Ruf überzeugt, muss man den anderen Menschen an ihre Haut kommen, um Mensch zu bleiben, um fühlen zu können. Manche Erzählungen schneiden wie ein Messer ins Fleisch, manche sind weich und zart. In ihrem Wunsch nach Liebe geraten die Protagonisten der spannenden Erzählungen in außergewöhnliche, Situationen. In Fallen, in die Hilflosigkeit, aber genauso in die Ekstase und Verklärung.

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

Dann schlaf auch du

Unglaubliche Geschichte

brauneye29

Die goldene Stadt

Insgesamt fand ich diesen Abenteurer Roman nicht gelungen und er könnte noch um einiges ausgebessert werden.

fenscor

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen