Sonja Wuthrich Gefährliche Elemente

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefährliche Elemente“ von Sonja Wuthrich

Gregory wünscht sich nichts mehr als ein normales Leben.
Mit seinen Freunden abzuhängen und Spass zu haben, wie jeder andere achtzehnjährige Junge.
Aber wie kann man ein normales Leben führen wenn man erfährt, dass man zum Retter eines ganzen Klans erkoren worden ist und ein Teil dieses Klans, der verdammt an die Mafia erinnert, einem offensichtlich nach dem Leben trachtet?
Wenn plötzlich ständig etwas in Flammen aufgeht, oder andere eigenartige Dinge passieren wenn man sich aufregt?
Ein wahrhaft schwieriges Unterfangen in dieser Situation einen klaren Kopf zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Eine waghalsige Under Cover Aktion bringt ihn schliesslich in Lebensgefahr.
Und da ist auch noch Leyla, die seine Gefühlswelt so durcheinanderbringt, dass er unvorsichtig wird, auffliegt und zum Gejagten wird.
Wird es ihm gelingen seine Mission zu erfüllen, eine mysteriöse Prophezeiung zu entschlüsseln und seinen Feinden zu entkommen?

Spannung & Action bist zum Schluss

— BooksofFantasy

Stöbern in Science-Fiction

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Sehr enttäuschender und langweiliger Abschluss

Rosenmaedchen

Straßenkötergene

Dystopisch- konnte mich nur leider nicht überzeugen

beautyandthebook

Der letzte Stern

Das was ich in der Reihe hoffte zu finden, habe ich nicht gefunden. Schade. Aber ein starkes Ende.

JamesVermont

QualityLand

Humorvoll, satirisch und gesellschaftskritisch. Kling hat mich wieder einmal beeindruckt!

LenaLesefuchs

Freie Geister

Es braucht Konzentration für die Lektüre dieses Klassikers, aber die Mühe lohnt sich - hochinteressant, spannend und gut geschrieben.

miah

Weltenbrand

Eine tolle und spannende Geschichte...

buecherwuermli

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wirklich eine gute Stroy

    Gefährliche Elemente

    BooksofFantasy

    24. April 2017 um 17:45

    Meinung:Ich liebe Geschichten rund um das Thema Elemente und so konnte ich auch diesem nicht wiederstehen. Der Schreibstil der Autorin ist richtig gut (trotz kleiner Beistrich Fehler), sie schafft es geschickt, die anfangs komplizierte Stränge im Lauf der Geschichte zusammen fließen zu lassen. Die Ereignisse verdichten sich ziemlich rasch und nehmen an Intensität zu. Die Spannung brach nicht eine Sekunde ab. Aber auch die Gefühle kamen nicht zu kurz.Die Hauptcharaktere waren mir alle sehr sympathisch. Gregory der Unwissende, sein bester Freund der düsteren Aiden, Leyla das Herzstück des Clans, Brooklyn Leylas beste Freundin und Aidens Geliebte, die kräuterkundige, unnahbare Mila und schließlich Shane der hilfsbereite. Die Bösen des Buches werden durch Gabe und Angel verkörpert die den Vulture angehören.Fazit:Ein actionreicher, gefühlvoller Auftakt einer mehrteiligen Reihe, wo ich  mich jetzt schon auf das lesen von Band 2 freue, der ebenfalls schon erschienen ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks