Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

"Jenseits des Weges" von Sonja Yoerg

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 13.09.2016 für eines von 15 Leseexemplaren (Klappenbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Wieder zu sich selbst finden, alte Wunden verheilen lassen und neue Kräfte sammeln. Das erhofft sich Liz von ihrer Wanderung auf dem rauen John Muir Trail in Kalifornien. Als ihr Freund darauf besteht, sie zu begleiten, ahnt sie bereits, dass dies keine gute Idee ist. Diesen Pfad will sie allein beschreiten. Aber um Erlösung zu erlangen, muss Liz ihren Blick auch jenseits des Weges schweifen lassen.

Du möchtest "Jenseits des Weges" von Sonja Yoerg lesen?
Dann bewirb dich jetzt auf eines der 15 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Autor: Sonja Yoerg
Buch: Jenseits des Weges

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Klappentext hört sich sehr interessant an.
Wieder zu sich selbst finden, alte Wunden verheilen lassen und neue Kräfte sammeln. Vielleicht kann man für sich persönlich auch etwas aus diesem Buch mitnehmen.
Ich würde zu gerne erfahren, was Liz auf ihrer Wanderung auf dem rauen John Muir Trail in Kalifornien erlebt. Und ob es wirklich so eine schlechte Idee war, dass ihr Freund sie begleitet.

Ich würde mich riesig freuen, diesen toll und sehr interessant klingenden Roman mitlesen und rege an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Langeweile

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich glaube , eine Wanderung ist eine gute Möglichkeit , um zu sich selbst zu finden. Diesmal also mal nicht der Jakobsweg , ich möchte mehr erfahren.

Beiträge danach
248 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kassandra1010

vor 1 Jahr

Kapitel 13-16
Beitrag einblenden

Liz beichtet Dante und scheint trotzdem irgendwie nicht wirklich ein schlechtes Gewissen zu haben. Dass der Tod ihres Mannes zwar unmittelbar damit zusammenhängt, belastet sie schon, aber die Affäre selbst nicht wirklich. Dantes Familie ist mir zu traditionslastig. Wer ist der Dieb und Schlangenleger?

kassandra1010

vor 1 Jahr

Kapitel 17-22
Beitrag einblenden

Dante ist ja wirklich richtig eingeschnappt und kann nur dank Lindas Unfall wieder zum Alltag zurückkehren. Die seltsamen Brüder tauchen samt vermisstem Hering auf und Liz Mutter scheint doch noch einen Funken von Mutterherz zu besitzen.

Ich frage mich allerdings, wo ist bisher die Selbstfindung? Bisher las ich nur von der Befreiung der Schuld…

kassandra1010

vor 1 Jahr

Kapitel 23-26
Beitrag einblenden

Okay, jetzt wird’s mir ein wenig zu bunt. Es gibt nicht nur Diebe sondern auch gleich noch einen Toten. Liz packt mit der abgebrochenen Schwangerschaft heraus und ich versteht die Welt nicht mehr als Leser….

kassandra1010

vor 1 Jahr

Kapitel 27-29
Beitrag einblenden

Die beiden Brüder verfolgen also Liz und Dante und rächen sich erneut und das auch noch mit Feuer? Ich hoffe, der Trail ist bald zu Ende. Irgendwie scheint mir der Faden der Selbstfindung verloren gegangen zu sein. Liz findet einzig zu Dante aber nicht zu sich selbst.

kassandra1010

vor 1 Jahr

Kapitel 30-33
Beitrag einblenden

Okay, ein mörderisches Ende also und doch noch ein unerwartetes Happyend für Liz und Dante? Ich habe ja alles Mögliche von diesem Buch erwartet, aber keinen Krimi, kein Fluchtweg in Form eines Wanderpfades und schon gar kein Happyend.

Line1984

vor 1 Jahr

Gesamteindruck/Rezension

Hier kommt nun auch meine Rezension :)
Vielen Dank noch einmal das ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte!
Meine Rezension ist ebenfalls bei Google +, auf der Harper Collins Homepage sowie auf Thalia zu finden :)

Auf meinen Blog:
http://linejasmin.blogspot.de/2016/10/rezension-jenseits-des-weges-von-sonja.html

Hier auf LovelyBooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Yoerg/Jenseits-des-Weges-1235959767-w/rezension/1353620752/

Amazon:
https://www.amazon.de/review/R15223PRC6ZGO/ref=cm_cr_rdp_perm

Lesejury :
https://www.lesejury.de/sonja-yoerg/buecher/jenseits-des-weges/9783959670722?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

Twitter:
https://twitter.com/LineSzym2/status/790078448941367296

kassandra1010

vor 1 Jahr

Gesamteindruck/Rezension

Lieber Harper Collins Verlag! Vielen Dank für die Leserunde und den Roman.

Meine Rezi hier:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sonja-Yoerg/Jenseits-des-Weges-1235959767-w/rezension/1353607875/

Auf meinem Blog:
http://tinaliestvor.de/?p=2567

sowie auf
amazon
https://www.amazon.de/review/R2XOQYYQIVTUWG/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

buch.de
http://www.buch.de/shop/home/rezensent/?rezensent=42482

buecher.de
http://www.buecher.de/ni/user_user/showUserProfile/enc_cid/WlNAXltZR1RX/

weltbild.de
https://www.weltbild.de/artikel/buch/jenseits-des-weges_21634846-1#comments

lesejury.de
https://www.lesejury.de/sonja-yoerg/buecher/jenseits-des-weges/9783959670722?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

pinterest.com
https://de.pinterest.com/pin/441915782170082358/

auf eurer Website (noch nicht veröffentlicht)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks