Sontje Beermann

 4.6 Sterne bei 79 Bewertungen
Sontje Beermann

Lebenslauf von Sontje Beermann

Sontje Beermann ist Personalleiterin und lebt mit ihrer Familie im Herzen des Ruhrgebiets. Das Schreiben ist seit Teenagerzeiten ihre größte Leidenschaft. Ihre facettenreichen, romantischen Geschichten würzt sie am liebsten mit Humor, Musik und ab und zu einer Prise aufregendem Prickeln. Die Autorin schreibt und veröffentlicht seit 2016 erfolgreich Romane, die ans Herz und unter die Haut gehen, weil sie an die großen Gefühle und Chancen im Leben glaubt.

Neue Bücher

Meeresrauschen im Herzen

 (8)
Neu erschienen am 02.05.2019 als Taschenbuch bei Forever.

Alle Bücher von Sontje Beermann

Stairway's Love - Revanche

Stairway's Love - Revanche

 (16)
Erschienen am 28.02.2018
Change Your Color / Rache ist Metal

Change Your Color / Rache ist Metal

 (14)
Erschienen am 24.08.2017
Glühwein, Kuss und Currywurst

Glühwein, Kuss und Currywurst

 (11)
Erschienen am 16.11.2017
Meeresrauschen im Herzen: Ein Küstenroman

Meeresrauschen im Herzen: Ein Küstenroman

 (11)
Erschienen am 04.03.2019
Metal ist nicht genug: Change Your Color 2

Metal ist nicht genug: Change Your Color 2

 (10)
Erschienen am 13.08.2018
Meeresrauschen im Herzen

Meeresrauschen im Herzen

 (8)
Erschienen am 02.05.2019
Herzschlingern

Herzschlingern

 (7)
Erschienen am 13.03.2018
Change Your Color / Metal ist nicht genug

Change Your Color / Metal ist nicht genug

 (2)
Erschienen am 13.08.2018

Neue Rezensionen zu Sontje Beermann

Neu

Rezension zu "Meeresrauschen im Herzen" von Sontje Beermann

Zwei Frauenschicksale
liberty52vor einem Tag

Zum einen ist da Carina, die auf Rügen den Nachlass ihrer Tante abwickeln soll. Eine Aufgabe, die ihr Angst macht, denn es ist eine Rückkehr in die alte Heimat. Mit ihren Eltern war Carina mit ihren Eltern nach Hamburg übersiedelt, wo der Kontakt zu den alten Freunden schnell abgebrochen ist. Und natürlich gibt es auch noch die erste große Liebe.... Zum anderen treffen wir und auch Carina im Bahnhofscafé auf Monika, eine Mittvierzigerin auf dem Weg zur Kur auf Juist. Monika tut sich schwer damit, dass ihre erwachsenen Kinder das Haus verlassen haben und auch ihre Ehe gleicht eher einer WG. In abwechselnden Perspektiven erlebt der Leser, dass beide Frauen an einem Punkt angekommen sind, wo die Weichen neu gestellt werden könnten. Man erfährt über ihre Ängste, Sehnsüchte, Sorgen und Selbstzweifel. In dem Buch gibt es viel Selbstreflexion, die auch vor dem Leser nicht Halt macht. Beide Frauen spüren Veränderungen bei sich selbst und erleben ein langsam wachsendes neues Selbstbewusstsein. Das Buch ist direkt aus dem Leben gegriffen. Besonders mit Monika konnte ich mich sehr gut identifizieren. Der Roman überrascht auch mit schönen Landschaftsbeschreibungen, die Lust auf Urlaub machen. Dabei ist es leicht und flüssig zu lesen , überzeugt mit liebenswerten Protagonisten und macht Mut auch für Veränderungen. Sehr empfehlenswerte Lektüre.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Meeresrauschen im Herzen" von Sontje Beermann

Meeresrauschen im Herzen
bettinahertzvor 8 Tagen

Meeresrauschen im Herzen
Autor: Sontje Beermann

Carina soll nach dem Tod ihrer Tante deren Nachlass in ihrem Heimatort auf Rügen regeln. Sie möchte diese Angelegenheit so schnell wie möglich abwickeln, denn unter anderem könnte sie hier auf Jugendschwarm Lars treffen. Und genau das tritt ein, denn Lars ist inzwischen gefragter Immobilienmakler, der sich nun um den Verkauf des Hauses ihrer Tante kümmern soll…

Monikas Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe existiert nur noch auf dem Papier und nun ist auch noch ihr Job in Gefahr. Um sich eine Auszeit zu gönnen und vor allem wieder neue Kraft zu tanken, zu sich selbst zu finden, reist sie zur Mutterkur nach Juist. Als sie im Ort den kauzigen Thies kennenlernt, der sich nach einem schweren Schicksalsschlag von der Außenwelt zurückgezogen hat, wird ihr klar, dass sie nicht nur sich selbst helfen möchte.

Als Monika die fünfzehn Jahre jüngere Carina in einem Bahnhofscafé kennenlernt, ist sie ihr sofort sympathisch. Die beiden Frauen beschließen, während ihrer Inselzeit in Kontakt zu bleiben. Denn schließlich kann es nicht schaden, eine Freundin an der Seite zu haben, wenn man schwere Entscheidungen treffen muss …

„Meeresrauschen im Herzen“ ist ein toller Wohlfühlroman aus der Feder von Sontje Beermann. Ihr Schreibstil hat mir sehr gefallen, es ist alles dabei: humorvoll, emotional, bildhaft. Er ist abwechselnd aus Sicht von Carina und Monika geschrieben. Dieser Perspektivenwechsel macht es dem Leser leicht, sich in die Gefühlswelt der beiden Frauen hineinzuversetzen. Die Emotionen sind dabei von „himmelhoch jauchzend“ bis „zu Tode betrübt“ und man fühlt, weint und lacht mit ihnen mit.

Mit Carina und Monika sind der Autorin zwei tolle Charaktere gelungen. Ich empfand sie sehr authentisch und man findet sich in beiden ein Stückchen wieder.

Des Weiteren hat mir der Zusammenhalt, die Gemeinschaft, das Miteinander der Insulaner von Juist und der Einwohner von Carinas Heimatort gefallen.

„Meeresrauschen im Herzen“ ist ein toller Roman, vor allem über das Thema Neuanfang bzw. diesen zu wagen. Ich kann ihn sehr empfehlen.

Kommentieren0
20
Teilen
B

Rezension zu "Meeresrauschen im Herzen" von Sontje Beermann

Einfühlsam, humorvoll und Mut machend
Bernardettevor 8 Tagen

Carina soll nach dem Tod ihrer Tante deren Nachlass in ihrem Heimatort auf Rügen regeln. Dabei hatte sie niemals vor, dorthin zurückzukehren. Einer der Gründe dafür ist ihre erste unerwiderte Liebe von damals, Lars – und ausgerechnet er ist der Immobilienmakler, der sich um den Verkauf des Hauses ihrer Tante kümmern soll.

Monikas Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe gleicht einer WG und nun ist auch noch ihr Job in Gefahr. Um wieder neue Kraft zu tanken und den nötigen Abstand zu finden, reist sie zur Mutterkur nach Juist. Als sie im Ort den kauzigen Thies kennenlernt, der sich nach einem schweren Schicksalsschlag von der Außenwelt zurückgezogen hat, wird ihr klar, dass sie nicht nur sich selbst helfen möchte.

Als Monika die fünfzehn Jahre jüngere Carina in einem Bahnhofscafé kennenlernt, ist sie ihr sofort sympathisch. Die beiden Frauen beschließen, während ihrer Inselzeit in Kontakt zu bleiben. Denn schließlich kann es nicht schaden, eine Freundin an der Seite zu haben, wenn man schwere Entscheidungen treffen muss …
Das Cover zeigt eine Frau am Meer, was tut sie da – Urlaub oder Arbeit? Dieses Bild hat mich neugierig gemacht, genauso wie der Klappentext. Ich habe dieses Buch verschlungen, ich habe geweint, gelacht und mich häufig in Monika oder Carina wieder gefunden. Mit Humor und sehr einfühlsam hat die Autorin die Geschichte zweier Frauen erzählt, welche an einem Scheideweg in ihrem Leben stehen. Wie werden sie sich entscheiden? Angenehm fand ich den Schreibstil und den Perspektivwechsel, mal aus der Sicht von Monika, mal aus Carinas Sicht wird die Geschichte erzählt. Vielen Dank für die tollen Lesestunden und das Kopfkino. Von mir eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

"Meeresrauschen im Herzen" - Ein Küstenroman

Zwei Frauen, zwei Schicksale und drei Wochen am Meer
Carina soll nach dem Tod ihrer Tante deren Nachlass in ihrem Heimatort auf Rügen regeln. Dabei hatte sie niemals vor, dorthin zurückzukehren. Einer der Gründe dafür ist ihre erste unerwiderte Liebe von damals, Lars – und ausgerechnet er ist der Immobilienmakler, der sich um den Verkauf des Hauses ihrer Tante kümmern soll.
Monikas Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe gleicht einer WG und nun ist auch noch ihr Job in Gefahr. Um wieder neue Kraft zu tanken und den nötigen Abstand zu finden, reist sie zur Mutterkur nach Juist. Als sie im Ort den kauzigen Thies kennenlernt, der sich nach einem schweren Schicksalsschlag von der Außenwelt zurückgezogen hat, wird ihr klar, dass sie nicht nur sich selbst helfen möchte.
Als Monika die fünfzehn Jahre jüngere Carina in einem Bahnhofscafé kennenlernt, ist sie ihr sofort sympathisch. Die beiden Frauen beschließen, während ihrer Inselzeit in Kontakt zu bleiben. Denn schließlich kann es nicht schaden, eine Freundin an der Seite zu haben, wenn man schwere Entscheidungen treffen muss …


Eine Leseprobe findet ihr HIER.


Ihr liebt Romane mit großen Gefühlen und möchtet an der Leserunde teilnehmen? Dann bewerbt euch bis Samstag, 23.03.2019, und beantwortet die Bewerbungsfragen.

Für die Leserunde verlose ich 6 ebooks, epub oder mobi (bitte vermerkt das in eurem Kommentar.)

Die Leserunde läuft bis zum 21.04.2019.

Mit eurer Teilnahme verpflichtet ihr euch zu einem regelmäßigen Austausch und der Abgabe einer Rezension auf den gängigen Plattformen ( mindestens bei Amazon und Lovelybooks) bis spätestens 30.04.2019.

Ich wünsche euch schon mal viel Spaß und freue mich auf den Austausch mit euch. Und jetzt - Feuer frei für eure Bewerbungen!

Außerdem findet ihr mich auf Facebook, Instagram und meiner Homepage. Ich freue mich über Likes und über jede Freundschaftsanfrage.


Letzter Beitrag von  Sontje_Beermannvor einem Monat
Ja, wer weiß
Zur Leserunde
Ihr wollt ein packendes Leseerlebnis? Mit dunklen Geheimnissen, offenen Rechnungen, Leidenschaft, Zerrissenheit, Gefühlen und zwei aufregenden Charakteren?

*** Achtzehn Jahre sind vergangen, seit Toni ihre erste Liebe sterben sah. Sie hat sich ein Leben aufgebaut, aber der Wunsch nach Rache lässt sie nicht los. Rache an Sven Xander.
Als der eines Abends in ihrem Restaurant auftaucht, glaubt sie sich ganz dicht an ihrem Ziel. Doch sie ist nicht die einzige, die noch eine Rechnung mit Xander offen hat.
Rafael Ferrera ist Polizist. Einer von den guten sogar. Doch auch ihn lässt die Vergangenheit nicht ruhen. Er verfolgt Sven Xander und läuft unversehens in die Arme einer geheimnisvollen Schönheit, die ihm seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch kann er ihr vertrauen? ***

Eine Leseprobe findet ihr HIER.

Ihr möchtet an der Leserunde teilnehmen? Dann bewerbt euch bis Samstag, 14. April 2018, und beantwortet die folgenden Fragen:
Was würdet ihr für die große Liebe tun?
Was reizt euch an dem Buch?

Für die Leserunde verlose ich 10 ebooks, epub oder mobi (bitte vermerkt das in eurem Kommentar.)

Und unter allen Rezensionen, die bis zum Stichtag eingehen, verlose ich noch einmal vier Taschenbücher inkl. Widmung und Signatur!

Die Leserunde läuft bis zum 13.05.2018.

Mit eurer Teilnahme verpflichtet ihr euch zu einem regelmäßigen Austausch und der Abgabe einer Rezension auf den gängigen Plattformen ( mindestens bei Amazon und Lovelybooks) bis spätestens 31.05.2018.  

Ich wünsche euch schon mal viel Spaß und freue mich auf den Austausch mit euch. Und jetzt - Feuer frei für eure Bewerbungen!

Außerdem findet ihr mich auf Facebook, Instagram und meinem Blog.  Ich freue mich über Likes und über jede Freundschaftsanfrage.
Letzter Beitrag von  Sontje_Beermannvor einem Jahr
Gerne! Hatte die Verlosung ja angekündigt.
Zur Leserunde
Ihr glaubt an die großen Gefühle und die Chancen im Leben?
Ihr liebt Romane, die ans Herz und unter die Haut gehen?
Musik ist eure Leidenschaft? 
Dann geht mit Alexandra auf die Metal Cruise!

* Die Mitglieder ihres Teams verachten Alexandra für ihren rücksichtslosen Führungsstil und beschließen, ihr einen Denkzettel zu verpassen. 
Das Geschenk zum 10. Firmenjubiläum ist genau die richtige Gelegenheit - ein Kreuzfahrtgutschein.
Nach dem Ablegen muss sie allerdings feststellen, dass sie auf einer Metal Cruise gelandet ist.
Sechs Tage Heavy Metal und seine unzivilisierten Anhänger? Auf keinen Fall!
Allerdings hat sie diese Rechnung ohne verschiedene Mitreisende gemacht.
Ihre Kabinennachbarinnen, die Mittfünfzigern Barbara - und Daniel, der ihrem Kindheitshelden so verdammt ähnlich sieht und fast schon vergessene Gefühle in ihr wachruft.
Ob sie der Reise doch noch etwas abgewinnen kann? *





###YOUTUBE-ID=jvG4nwVCsT4###
Hier findet ihr eine Leseprobe.

Ihr möchtet an der Leserunde teilnehmen? Dann bewerbt euch bis Samstag, 21.10.2017, und beantwortet die folgenden Fragen: Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr einen solchen Denkzettel verpasst bekommt? Was reizt euch an dem Buch?

Ich verlose je drei ebooks und Taschenbücher, bitte vermerkt in eurer Antwort auch, welches Format ihr gerne hättet.

Die Leserunde läuft bis zum 20.11.2017.

Mit eurer Teilnahme verpflichtet ihr euch zu einem regelmäßigen Austausch und der Abgabe einer Rezension auf den gängigen Plattformen (mindestens bei Amazon und Lovelybooks) bis spätestens 10.12.2017.

Ich freue mich auf meine erste, eigene Leserunde und den Austausch mit euch.Und jetzt - Feuer frei für eure Bewerbungen!

Außerdem findet ihr mich auf Facebook, Instagram und meinem Blog.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 71 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks