Sophia Anna Csar Liebe des Meeres: Historischer Liebesroman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe des Meeres: Historischer Liebesroman“ von Sophia Anna Csar

"Ich habe ihn geliebt, Mutter", flüsterte Elea, "ich liebe ihn heute noch und ich werde ihn bis an mein Lebensende lieben, sei es in wenigen Stunden oder in hundert Jahren." Alles, was Miss Eleanor Stapleton von ihrem Leben erwarten kann, ist eine arrangierte Ehe mit einem Mann, dem sie noch nie begegnet ist und für den sie das heimatliche London verlässt und nach Antigua reist. Unzivilisiert - so wurden ihr die Kolonien in der Karibik beschrieben, doch keine Erzählung kann sie auf die blutige Realität eines Piratenüberfalles vorbereiten. Als Geisel eines Piratenkapitäns, der wortwörtlich fähig ist über Leichen zu gehen, soll sie als Druckmittel auf ihren Vater dienen, der den Fehler begangen hat Black Wolfs Maat und Steuermann in den Kerker zu werfen. Als die anfängliche Angst um ihr Leben verklingt, fängt Eleanor an hinter die Fassade des unbarmherzigen Piraten zu sehen.

Der erste Teil ist wirklich schön, vom Ende bin ich jedoch endtäuscht.

— Jasmina1107
Jasmina1107
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen