Sophia Benedict

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Fahnenflüchtig in Wien

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefangen in parallelen Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Tam, gde solnze sahodit sa more

Bei diesen Partnern bestellen:

On vsegda ko mne vosvrashchajetsa

Bei diesen Partnern bestellen:

Desertiry

Bei diesen Partnern bestellen:

Jesli dolgo vgljadyvatsa v okean

Bei diesen Partnern bestellen:

V plenu parallelnyh vremjon

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Prädikat: Lesenswert!

    Wenn man zu lange auf den Ozean schaut
    Victoria_Dinh

    Victoria_Dinh

    04. January 2016 um 10:10 Rezension zu "Wenn man zu lange auf den Ozean schaut" von Sophia Benedict

    „Frankreich ist kein Land. Frankreich ist eine Religion.“ Diese Erkenntnis vermittelt uns eine junge Frau, nachdem sie das Schicksal von Wladiwostok über Moskau, Lissabon bis Paris gebracht hatte. Farida, die Ich-Erzählerin, gesteht sich selbst immer wieder ein, naiv zu sein. Auch wenn dies ein Bekenntnis mit kokettem Unterton ist, so sagt sie damit doch die Wahrheit. Denn in ihrer Naivität lebt sie eine Wahrheit, die kindlich im Sinne von ehrlich ist: sie lässt ihre Gefühle zu wie sie sind, sie liefert sich ihren Gefühlen ohne ...

    Mehr