Sophia Berg Kleine Lügen, große Liebe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Lügen, große Liebe“ von Sophia Berg

Claudia hat die Nase gestrichen voll. Von Männern wird sie immer nur auf ihre Äußerlichkeiten reduziert und keiner scheint sich für das, was sich hinter der hübschen Fassade befindet, zu interessieren. Als ihre beste Freundin ihr vorschlägt sich absichtlich hässlich zu machen, um Mr. Right zu finden, ist sie sofort Feuer und Flamme für die Idee. Als plötzlich ein neuer Nachbar nebenan einzieht, kann Claudia zunächst nicht glauben, dass er der erste Kerl ist, der sie nicht auf Äußerlichkeiten reduziert und sie freundet sich mit ihm an. Aber wie lange kann eine Freundschaft funktionieren, wenn beide mehr wollen, es aber nicht zugeben können?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das kommt davon ;-)

    Kleine Lügen, große Liebe

    Lesemama1970

    01. August 2016 um 16:17

    Kleine Lügen, große Liebe ist von Sophia Berg im März 2014 als Self Publisher erschienen.Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, da es in einer Facebook-Gruppe beworben wird.Die Idee mit der Wette zwischen Moritz und seiner Schwester ist prima.Auch das Claudia sich absichtlich hässlich macht ist klasse, wie oft passiert es das solche Frauen nur auf ihr äußeres Reduziert werden.Die beiden fühlen sich zueinander hingezogen wollen es sich aber nicht eingestehen.Tom startet Aktionen die Claudia zum Teil nerven und zum Teil findet sie es rührend.Er gibt sich voll mühe ihr zu gefallen merkt aber selber nicht das er sich in sie verliebt hat.Claudia fühlt sich manchmal von ihm genervt und übersieht dabei auch das sie sich verliebt hat.Was für ein Chaos. Aber lustig.Ich gebe zu, am Anfang des Buches hatte ich so meine Probleme.Die Geschichte hat mich nicht so richtig angesprochen.Zum Schluss bin ich jetzt aber froh es weiter gelesen zu haben.Sehr schöne Geschichte für zwischen durch.

    Mehr
  • Romantisch, spannend, mitreißend, absolut empfehlenswert!!!

    Kleine Lügen, große Liebe

    Anja1975

    20. June 2016 um 12:10

    Da starten beide ein Experiment, die ein freiwillig und er gezwungenermaßen und dann passierts. Wie immer wenn man am allerwenigsten damit rechnet, schlägt die Liebe zu. Doch beide lernen sich so vorher richtig kennen und können dann erst einmal nicht damit umgehen. Richtig laut gelacht habe ich, Gott sei Dank saß ich nicht im Zug und war auch Zuhause allein beim Lesen, als Moritz doch tatsächlich im Zeichenkurs auftaucht...... :-) Echt eines der Highlights im Buch! Sein Herz zeigt er besonders als er Claudia beruflich einige Steine aus dem Weg räumt.Natürlich habe ich auch geheult, als nur noch so wenige Seiten übrig waren, Claudia heulend in der Kirche sitzt. Auch noch gezwungen ist in der ersten Reihe zu sitzen und Moritz sich nicht traut .... Gut wenn man eine Schwester hat, die die Zügel in die Hand nimmt. Ich will nicht zu viel verraten, aber die schwerhörigen älteren Herrschaften lockern die Situation extrem auf.Neugierig, dann lest es. Ihr werdet lachen und weinen (zumindest schniefen) genau wie ich. Ein absolut lesenswerte kurzweilige Geschichte, die alles hat, was eine gute Liebesgeschichte haben muß. Romantik, Liebe, Drama, Rückschläge und......Ich liebe die Bücher von Sophia einfach. Irgendwo finde ich mich immer wieder. Danke!!!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks