Sophia Chase

 4,4 Sterne bei 366 Bewertungen
Autorin von Head over Heels - Band 1, Head over Heels - Band 2 und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sophia Chase (©Jennifer Rottinger)

Lebenslauf von Sophia Chase

Sophia Chase lebt in Österreich in einem beschaulichen Örtchen in der Nähe von Linz. Zum Schreiben kam sie durchs Lesen. Vor allem Liebesromane haben es ihr schon in frühester Jugend angetan. Irgendwann kam der drängende Wunsch, selbst ein Buch zu schreiben. Doch zuerst arbeitete sie in der Apotheke, lernte ihren Mann kennen und bekam einen Sohn. Erst dann wieder packte sie das Schreibfieber. Innerhalb von zwei Monaten schrieb sie abends am Küchentisch ihr Erstlingswerk, das sie ein Jahr später über Amazon erstmals veröffentlichte. Heute, mit zwei Kindern, einem Häuschen zwischen den Bergen und einem echten Büro, darf sie ihren Traum leben und schreibt Bücher, die ihre Leser in eine Welt vollbepackt mit Liebe, Drama und Leidenschaft entführt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sophia Chase

Cover des Buches Head over Heels - Band 1 (ISBN: 9783738618662)

Head over Heels - Band 1

 (54)
Erschienen am 10.07.2015
Cover des Buches Head over Heels - Band 2 (ISBN: 9783738622881)

Head over Heels - Band 2

 (50)
Erschienen am 10.07.2015
Cover des Buches Rulebreaker (ISBN: 9783749430987)

Rulebreaker

 (31)
Erschienen am 28.03.2019
Cover des Buches Head over Heels - Gaby Band 1 (ISBN: 9781493611621)

Head over Heels - Gaby Band 1

 (21)
Erschienen am 28.10.2013
Cover des Buches (D)Hate the Boss (ISBN: B085DC9TTW)

(D)Hate the Boss

 (21)
Erschienen am 02.03.2020
Cover des Buches (D)Hate the CEO (ISBN: B08H1CTM9F)

(D)Hate the CEO

 (20)
Erschienen am 29.08.2020
Cover des Buches It started with Christmas (ISBN: B07ZP24WXJ)

It started with Christmas

 (17)
Erschienen am 11.11.2019
Cover des Buches (D)Hate the Billionaire (ISBN: B08XS66JL8)

(D)Hate the Billionaire

 (16)
Erschienen am 28.02.2021

Neue Rezensionen zu Sophia Chase

Cover des Buches Falling - verfallen (ISBN: B00P2HEH3W)
Chrisi3006s avatar

Rezension zu "Falling - verfallen" von Sophia Chase

Leider nicht meins, für mich verwirrend und anstrengend
Chrisi3006vor 2 Monaten

Das Buch lag wohl mit am längsten auf meinem Reader-Sub und ich dachte ich erlös es endlich.

Leider war er sogar nicht mein Fall, der Schreibstil war für mich langweilig und die Protagonistin nervig.

Dazu kommt, dass zwischendrin die Sichtweise der Protagonisten wechselt, was ich toll. Doch leider war es leider sehr verwirrend, da es nicht ersichtlich war, bei wem wir gerade sind. Oft musste ich die Sätze mehrmals lesen, um es zu verstehen.

Auch haben mir die Absätze gefehlt, so dass es noch unübersichtlicher wurde.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fakeable Love (ISBN: B09FM18CRJ)
L

Rezension zu "Fakeable Love" von Sophia Chase

Eine spannungsgeladene Geschichte
Lauras_bunte_buecherregalvor einem Jahr

Der Schreibstil der Autorin ist fließend. Es gibt ausreichend Dialoge und Interaktionen zwischen den Protagonisten, was mir sehr gut gefallen hat. Der Spannungsbogen ist steigend und arbeitet auf einen Höhepunkt hin. Die Entwicklung verläuft an manchen Stellen etwas langsamer, was mich persönlich nicht gestört hat. Stilistischen gesehen, wollte ich die kurzen Kapitel loben.


An der weibliche Protagonistin Rachel haben mich Kleinigkeiten gestört. Ihr Wesen und ihre Ausarbeitung ist toll, jedoch kam sie mir an manchen Stellen etwas anstrengend vor. Ihr Job hat mich auch zum Nachdenken angeregt, da ich sie nicht dafür verurteilen wollte. Rachel wird von anderen Frau dafür bezahlt um die Treue derer Partner/Ehemänner zu testen. Ryan, der männliche Hauptprotagonist ist tiefgründig ausgearbeitet. Er hat schon einiges durchlebt und ich kann seine Beweggründe gut nachvollziehen, obwohl sie nicht alle korrekt gegenüber seiner Verlobten sind.


Insgesamt besitzt das Buch eine schöne Entwicklung. Manche Handlungen haben mich etwas überrascht, weil ich sie nicht so erwartet habe. Richtung Ende passiert sehr viel gleichzeitig. Insgesamt gebe ich dem Buch 4 von 5 Sterne. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches (D)Hate the Billionaire (ISBN: B08XS66JL8)
L

Rezension zu "(D)Hate the Billionaire" von Sophia Chase

Tolle Geschichte
Lauras_bunte_buecherregalvor einem Jahr

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und angenehm zu lesen. Man fliegt nur durch die Seiten. Und obwohl ich nicht so gerne Ebooks lese, hat mich das Buch mega gefesselt. Der Spannungsbogen ist steigend und man kann nicht aufhören zu lesen.


Die Protagonisten sind toll. Alicia hat mit einer Jugendsünde zu kämpfen, da man in der Unizeit so einige Dummheiten macht. Max ist der Chef einer Firma. Alicia steht vor dem Existenz Ende. Wie sie da versucht rauszukommen und was Max mit der ganzen Situation zu tun hat, müsst ihr selbst lesen.


Max war mir am Anfang etwas unsympathisch, aber er hat eine gute Entwicklung durchlebt. Beide Protagonisten haben einen tollen Tiefgang. Man kann sich in Beide hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen. Die Nebencharaktere sind toll. Vor allem die kleine Aria habe ich in mein Herz geschlossen.


Die Handlung hat eine unerwartete Wendung erlebt. Ich war wirklich überrascht und habe nicht im geringsten damit gerechnet. Tatsächlich war mir persönlich gerade diese Handlung etwas zu viel. Dies tut der Geschichte aber nichts schlechtes. Ich war nur etwas mit der Wendung überfordert und musste mich danach sammeln. Ein sehr tolles Buch was ich euch allen nur wärmstens ans Herz legen kann.


Insgesamt gebe ich dem Buch 4,5 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sophia Chase wurde am 19. August 1991 in Pierbach (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 272 Bibliotheken

von 46 Lesern aktuell gelesen

von 19 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks