Sophia Cronberg

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 175 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 18 Rezensionen
(30)
(38)
(15)
(5)
(1)

Lebenslauf von Sophia Cronberg

Sophia Cronberg wurde 1975 in Linz, Österreich, geboren. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie schon früh und so schrieb sie mit vierzehn Jahren ihren ersten Roman. Seit einigen Jahren arbeitet sie als hauptberufliche Autorin. Wenn sie gerade nicht schreibt, spielt sie Klavier oder bereist die Welt. Sophia Cronbergt ist Mutter einer kleinen Tochter und lebt abwechselnd in Österreich und Frankfurt.

Bekannteste Bücher

Das Leuchten über den Klippen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Palazzo am See

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lilieninsel

Bei diesen Partnern bestellen:

Sturmnacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Efeuhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Leuchten über den Klippen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • konnte mich leider nicht so ganz überzeugen

    Das Efeuhaus
    Gartenkobold

    Gartenkobold

    16. July 2017 um 08:55 Rezension zu "Das Efeuhaus" von Sophia Cronberg

    Klappentext: Die junge Schauspielerin Helena ist auf dem Weg in die Berge. Als sie in einen Schneesturm gerät, kommt sie mit ihrem Auto von der Straße ab. Schutz findet sie in einem alten Jagdschloss, das seit Jahren leer steht – ein verwunschenes Gebäude, das von einstiger Pracht kündet. In der Nacht wird Helena von seltsamen Träumen heimgesucht. Als sie das Tagebuch der Marietta von Ahrensberg findet, versucht sie, mehr über das Schicksal der jungen Frau zu erfahren. Warum ist die Baronin im Jahr 1922 so jung gestorben, am ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Die Lilieninsel von Sophia Cronberg

    Die Lilieninsel
    Delia Markmann

    Delia Markmann

    via eBook 'Die Lilieninsel' zu Buchtitel "Die Lilieninsel" von Sophia Cronberg

    das Buch hat mich gut Unterhalten .Spanend und nicht sofort durchschaubar wie die Geschichte endet hat mich der Historische Teil zudem noch fasziniert.

    • 3
  • Zwei Leben eine Geschichte

    Das Efeuhaus
    Monice

    Monice

    17. September 2016 um 14:06 Rezension zu "Das Efeuhaus" von Sophia Cronberg

    Ich bin fasziniert, der Leser darf sich nicht nur die Landschaft um ein Jagdschloss, sondern auch das Leben im Adel in Wien und außerhalb vorstellen. Die Autorin lässt und ebenso in die Gefühle einiger Protagonisten einfühlen. So dürfen wir nicht nur Freude uns Glück erleben, sondern auch Wehmut und Schwermut. Dieses Buch kann ich nur Empfehlen  für jeden der noch auf der Suche nach seinem Ziel ist. Hier darf man als Leser hautnah teilhaben an der Ziel Findung und wichtigen Entscheidungen. Inhalt: Hannah bleibt auf dem Weg in ...

    Mehr
  • Das Efeuhaus

    Das Efeuhaus
    read_me18

    read_me18

    17. June 2016 um 16:11 Rezension zu "Das Efeuhaus" von Sophia Cronberg

    Das Buch von Sophia Cronberg " Das Efeuhaus " hat mir ganz gut gefallen und war auch unterhaltsam. Es wird mal in der Vergnagenheit und mal in der Gegenwart erzählt. Allerdings ist der Schreibstil von der Vergangenheit etwas schwierig und eine Angewohnheitssache.Es handelt sich um eine Familiengeschichte mit einem schrecklichen Geheimnis was im 19. Jahrhundert passiert ist. Die junge Helena stoßt in einem verlassenen Jagdschloss auf ein kleines Buch. In diesem Jagdschloss findet sie immer mehr Hinweise auf die alten Bewohnher des ...

    Mehr
  • Das Efeuhaus

    Das Efeuhaus
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. June 2016 um 15:50 Rezension zu "Das Efeuhaus" von Sophia Cronberg

    Das Buch von Sophia Cronberg " Das Efeuhaus " hat mir ganz gut gefallen und war auch unterhaltsam. Es wird mal in der Vergnagenheit und mal in der Gegenwart erzählt. Allerdings ist der Schreibstil von der Vergangenheit etwas schwierig und eine Angewohnheitssache.Es handelt sich um eine Familiengeschichte mit einem schrecklichen Geheimnis was im 19. Jahrhundert passiert ist. Die junge Helena stoßt in einem verlassenen Jagdschloss auf ein kleines Buch. In diesem Jagdschloss findet sie immer mehr Hinweise auf die alten Bewohnher des ...

    Mehr
  • Mein erstes Buch der Autorin und gleich ein Volltreffer

    Die Lilieninsel
    DarkReader

    DarkReader

    11. June 2016 um 01:03 Rezension zu "Die Lilieninsel" von Sophia Cronberg

    Ich suchte nach Urlaubslektüre und weil ich Bücher mag, die auf den britischen Inseln spielen dachte ich: das ist das Richtige für mich.Und damit hatte ich Recht, denn das Buch ist wirklich gut.Interessante Charaktere, eine gut durchdachte Story und Beschreibungen der Orte und Schauplätze, wie ich sie liebe.Auch der Schreibstil sagte mir sehr zu,so dass ich das Buch vorbehaltlos empfehlen kann.Was mir ebenfalls immer sehr gut gefällt sind Geschichten, die auf zwei verschiedenen Zeitebenen spielen, Gegenwart und Vergangenheit.Hier ...

    Mehr
  • Kein außergewöhnlicher, aber unterhaltsamer Schmöker vor idyllischer Kulisse

    Der Palazzo am See
    Caillean79

    Caillean79

    07. April 2016 um 18:08 Rezension zu "Der Palazzo am See" von Sophia Cronberg

    Als Buch für den Urlaub eingepackt, hat mir "Der Palazzo am See" entspannte Lesestunden geschenkt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Geschichte um die Stummfilmkönigin Tizia und ihre Zofe Berenice ist natürlich vollgepackt mit Schicksal, Herzschmerz und tragischen Wendungen. Für den nötigen Thrill sollte die Parallelhandlung in der Jetzt-Zeit sorgen, in der die Historikerin Stella eine Familienchronik über die Eigentümerfamilie des Palazzos schreibt und einer Serie von (vermeintlichen) Attentaten ausgesetzt ist.  Das ...

    Mehr
  • Bewegende, spannende Familiengeschichte, die zum Nachdenken anregt

    Das Efeuhaus
    rose7474

    rose7474

    24. January 2016 um 09:44 Rezension zu "Das Efeuhaus" von Sophia Cronberg

    Dies war das erste Buch was ich von Sophia Cronberg gelesen habe und bestimmt nicht das letzte. Das Buch war so spannend geschrieben, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Der Schreibstil war sehr angenehm und flüssig. Es war nicht vorhersehbar und überhaupt nicht langweilig. Ein Buch was mir in Erinnerung bleiben wird. Wer Familiengeschichten mag, die in verschiedenen Zeitebenen spielen ein Muss. Daher 5 Punkte von mir. 

  • Ein Palazzo der historisch bedeutend ist

    Der Palazzo am See
    thora01

    thora01

    31. December 2015 um 15:42 Rezension zu "Der Palazzo am See" von Sophia Cronberg

    Inhalt/Klappentext: Die junge Historikerin Stella bekommt den Auftrag, am Comer See eine Familienchronik zu verfassen. Bei ihren Recherchen stößt sie auf eine dunkle Legende: Seit dem 12. Jahrhundert lastet ein Fluch auf der ehrwürdigen Familie di Vaira. Seither kam der jeweils Erstgeborene noch im Kindesalter ums Leben. Auch die schöne, weltgewandte Tizia di Vaira entkommt diesem Fluch nicht. Während eines Bootsausflugs ertrinken ihr Mann und ihr kleiner Sohn. Stella ist vom tragischen Schicksal der Frau tief berührt. Doch als ...

    Mehr
  • Spannend, aber...

    Der Palazzo am See
    talisha

    talisha

    18. December 2015 um 08:18 Rezension zu "Der Palazzo am See" von Sophia Cronberg

    Das Buch erzählt zwei Geschichten: Um 1923 herum die Geschichte vom Hotel-Zimmermädchen Bérénice, die eines Tages von der Schauspielerin Tizia Massina gebeten wird, ihr die Haare aufzustecken. Da ihr die Frisur gefällt, stellt Tizia Bérénice kurzerhand als ihre Zofe ein. So erlebt Bérénice hautnah mit wie Tizia ihren späteren Mann Gaetano di Vaira kennenlernt und ihr neues Leben im Palazzo auf der Insel beginnt. Doch einige Situationen erscheinen Bérénice komisch und sie wird neugierig. Die Charaktere ihrer Mitbewohner laden ...

    Mehr
  • weitere