This Is Me: Leo (This Is Me Series)

von Sophia Hale 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
This Is Me: Leo (This Is Me Series)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SaintGermains avatar

Fazit: Ein wirklich gutes Gay-Romance-Drama, dass sich nach Lektorat auch 4,5 Sterne verdient hätte - in dieser Form allerdings nur 3 Sterne

L

Sehr schönes Buch, dass genau den Nerv der Zeit getroffen hat

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781537458694
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:530 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:02.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    SaintGermains avatar
    SaintGermainvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Fazit: Ein wirklich gutes Gay-Romance-Drama, dass sich nach Lektorat auch 4,5 Sterne verdient hätte - in dieser Form allerdings nur 3 Sterne
    Gay-Romance Drama, welches dringend ein Lektorat benötigt

    Das Cover des Buches ist gut gemacht und passt zum vorliegenden Buch.Der Schreibstil der Autorin ist eher einfach - kurze Sätze dominieren, was aber nicht unbedingt negativ zu werten ist. Leider werden aber nur wenige Personen (Cole und Roy) gut beschrieben, auch Leo selbst nicht.Die Handlung selbst ist sehr gut - es entwickelt sich eine tolles Gay-Romance-Drama.Leider sind aber viele Fehler in diesem Buch vorhanden (Rechtschreibfehler, fehlende Worte, ein zusätzliches Wort).Dazu noch einige Folgefehler. Hier einige Beispiele:- Cole zieht sein T-Shirt aus - kurz darauf lässt Leo seine Hände unter Coles T-Shirt gleiten.- Leo stellt sich an einen Stehtisch, die anderen setzen sich zu ihm.Leo bestellt Kaffee, trinkt aber im nächstem Satz Tee.Dazu kommen noch Zeitsprünge, die nicht ersichtlich sind. Ohne einen Absatz oder einen kurzen Satz geht die Geschichte plötzlich an einem anderen Tag weiter.
    Die Inhaltsangabe am Anfang des Buches ist leer, diese steht mitten unter den Personen.
    Und der Zeilenabstand wechselt mehrmals mitten im Geschehen.
    Fazit: Ein wirklich gutes Gay-Romance-Drama, dass sich nach Lektorat auch 4,5 Sterne verdient hätte - in dieser Form allerdings nur 3 Sterne.

    Kommentieren0
    30
    Teilen
    L
    lina100vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Sehr schönes Buch, dass genau den Nerv der Zeit getroffen hat
    Sehr schönes Buch, dass genau den Nerv der Zeit getroffen hat


    Zuerst einmal muss ich sagen das ich mit geringen Erwartungen an das Buch heran gegangen bin was vor allem an den nicht so guten Rezis lag die ich zuvor gelesen hatte. Jedoch wurden diese Erwartungen weit übertroffen.

    Leo kommt aus einem Elternhaus in dem Disziplin, gehorsam und gute Schulnoten Pflicht sind. Jeder noch so kleine Regelverstoß wird bestraft. Da passt es natürlich gar nicht in das Bild der Eltern, dass er schwul ist und auch noch auf den heißesten Typen der schule steht.

    die Autorin hat es geschafft, genau den Nerv der Zeit zu treffen. Typische Mädchen-Jungen Romanzen waren gestern, jetzt kommen auch mal die Schwulen und Lesben zu Wort.

    In dieser wunderschönen Handlung erzählt die Autorin über die Probleme des Erwachsen werdens und über die Fragen im Leben eines jeden Jugendlichen. Wer bin ich?, und wer möchte ich sein?. Auch die Vorurteile die manche Menschen gegenüber anderen Menschen hegen werden in Form der Eltern von dem Protagonisten Leo sehr gut Thematisiert. Und Leo schafft es gut damit umzugehen.

    Mit den verschiedenen P.O.V. wechseln, konnte ich mich sehr gut in die handelnden Personen hineinversetzen und ihr handeln verstehen.

    Kommentieren0
    9
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Sophia_Hales avatar
    Für alle Fans deutschsprachiger GayFiction, die ihre Lesemeinung gern  verbreiten wollen.

    Schreibt mir gern eure Vorstellungen zum Buch zur Bewerbung. Leseprobe findet man auf Amazon (und auch in vielen anderen Buchhandlungen online). Was hat euch daran gefallen? Warum wollt ihr das Buch gern lesen?

    ACHTUNG: Verlost werden E-Books. Solltet ihr ein anderes Format als epub benötigen, vermerkt das bitte in eurer Bewerbung. 
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks