Die Herrin der Lettern

von Sophia Langner 
4,6 Sterne bei17 Bewertungen
Cover des Buches Die Herrin der Lettern (ISBN:9783426307229)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Vampir989
vor 6 Tagen

Sehr interessanter und spannender historischer Roman

Bluesky_13
vor 10 Tagen

Ein sehr gut recherchierter, geschichtlicher Roman mit großen Emotionen

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Herrin der Lettern"

Tübingen 1554: Als Ulrich Morhart, der einzige Buchdrucker Württembergs, überraschend stirbt, geht die Druckerei an seine Frau Magdalena und seinen Sohn Ulrich über – und für Magdalena beginnt eine harte Zeit. Sie hat zwar bereits seit Jahren in der Werkstatt mitgeholfen und sogar das Zeichen der Druckerei entworfen, doch stößt sie plötzlich bei den Arbeitern auf Widerstand: Sie sehen eher ihren Stiefsohn Ulrich als ihren neuen Herrn an und können eine Frau als Vorgesetzte nicht akzeptieren. Doch nachdem sich ihr Stiefsohn als unfähig erweist und den Betrieb fast zugrunde richtet, trifft Magdalena eine folgenschwere Entscheidung: Sie übernimmt die alleinige Leitung der Druckerei. Von nun an muss sie sich sowohl gegen ihren rivalisierenden Stiefsohn als auch einer Reihe anderer Bedrohungen zur Wehr setzen. So wenden sich zunehmend auch die Bürger der Stadt gegen sie, denn eine Frau als Herrin einer Buchdruckerei verstößt gegen die göttliche Ordnung. In den unruhigen Zeiten der Reformation muss Magdalena bald nicht nur um ihr Ansehen, sondern auch um ihre Existenz kämpfen ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426307229
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:Droemer Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.12.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks