Sophia Rudolph

 4.2 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher von Sophia Rudolph

Eiskalte Leidenschaften

Eiskalte Leidenschaften

 (5)
Erschienen am 08.03.2018
Moon of Witchcraft

Moon of Witchcraft

 (1)
Erschienen am 30.07.2015
Das Gelübde

Das Gelübde

 (2)
Erschienen am 17.01.2017
Die Maske der Venus

Die Maske der Venus

 (0)
Erschienen am 15.02.2017
Wilde Leidenschaften

Wilde Leidenschaften

 (0)
Erschienen am 01.08.2018

Neue Rezensionen zu Sophia Rudolph

Neu
Tintengluts avatar

Rezension zu "Eiskalte Leidenschaften" von Sophia Rudolph

Der Anwalt und das eisige Ex-Model
Tintenglutvor 8 Monaten


Jahrelang hat sich Ava ihre Modelagentur aufgebaut, nachdem sie selbst als Model den Laufsteg verlassen hat und nun soll sie alles verlieren: Und das alles nur, weil sie einmal jung und naiv war, so naiv, an die wahre Liebe zu glauben.

Jetzt steht sie kurz davor die Sterben ihrer Existenz in noch kleinere Stücke brechen zu sehen, denn ihr Ex-Mann will alles von ihr: Die Wohnung, die Agentur, den Hund, ihr Geld. Tatsächlich könnte er damit sogar durchkommen, denn mit ihrer rosaroten Brille auf der Nase als junge verliebte Frau hat sie einen Ehevertrag mit eher eigentümlichen Klauseln unterzeichnet, was ihr jetzt zum Verhängnis wird. 


In ihrer Not wendet sich die etwas frigide rüber kommende Geschäftsfrau, die nur Kleider in größeren Größen trägt, um ihre Figur zu verbergen und die jeden Spiegel meidet, als würde sie dort den Teufel persönlich sehen, an den erfolgreichen Scheidungsanwalt Oliver.

Dieser ist fasziniert und schockiert zugleich von dem ehemaligen Model, denn die sexy Frau hat gar nichts mit dieser Eisprinzessin zu tun.

Er übernimmt den Fall, aber der Preis ist höchst unmoralisch und alles andere als mit Geld zu bezahlen. In der Verzweiflung scheint Ava jedoch alles recht und so kommt der Pakt zustande, der Ava an ihre Grenzen und darüber hinaus bringt, sie gleichzeitig aber auch in ungeahnte Höhen katapultiert und sie Dinge über sich selbst raus findet, die tief in ihr schlummerten. 


Eine sehr interessante Geschichte, die mit vielen expliziten Szenen aufwartet, aber da das Buch auch in dem Genre "Erotik" angesiedelt ist, ist es auch keine Überraschung. Die Szenen sind war explizit, aber sie sind nicht vulgär und passen gut zu den Charakteren.

Oliver ist ein sehr dominanter Mann, dem jedoch die Sicherheit von Ava über alles geht, selbst wenn er sie oft genug aus ihrer Komfortzone befördert. 

Ava dagegen scheint regelrecht aufzublühen, während sie sich an ihren Teil der Abmachung hält und muss bald feststellen, dass an Oliver mehr hängt, als nur ihr Besitz. 


Ich mochte den Schreibstil sehr und war direkt in der Geschichte drin. Besonders Ava und ihre beiden Freundinnen haben es mir angetan, da die beiden Frauen an Avas Seite nicht nur mit viel Humor glänzen, sondern auch der Guten einen kleinen Arschtritt verpassen und ihr dennoch zur Seite stehen, wo sie nur können.

Und der Hund, der Hund ist so Zucker und zeigt doch, dass Oliver kein so schlechter Mensch ist.


Am coolsten fand ich aber: Oliver ist ein Mistkerl, ein Ar***** und steht dazu. Von Anfang an sagt er es Ava und sie bekommt es vom ersten Moment auch zu spüren.

Interessanterweise hat sie sich auch gleich körperlich auf ihn eingelassen, obwohl sie ziemlich sauer auf ihn war....


Die Charaktere machen eine Entwicklung durch und das ist auch gut, man bekommt hier viele Einblicke in die beiden und das Buch konnte ich nicht aus der Hand legen.



Fazit: 

5 Sterne für ein erotisches Abenteuer, das mehr beinhaltet und für eine Frau, die über ihren eigenen Schatten springt und zu alter-neuer Größe findet, nachdem sie sich aufgegeben hatte. 

Kommentieren0
1
Teilen
N

Rezension zu "Eiskalte Leidenschaften" von Sophia Rudolph

Eiskalte Leidenschaften - Die Schöne und das Biest / erotische Story voller Gefühle
Nina_Sollorz-Wagnervor 8 Monaten


In " Eiskalte Leidenschaften - Die Schöne und das Biest " steht für Ava alles auf dem Spiel, für das sie hart gearbeitet hat.
Ihr Nochehemann möchte ihr bei der Scheidung alles nehmen und durch den Ehevertrag mit seinen unzählichen Klauseln, scheint er Erfog zu haben.
Doch Ava nimmt sich den besten Anwalt den sie finden kann.
Und Oliver gewinnt seine Fälle immer...
Als er Ava das erste mal sieht, liegt ihm alles daran, die Eiskalte Ava zum schmelzen zu bringen.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge an erotischen Spannungen mit. Dabei bleibt sie abwechslungsreich und gefühlvoll.
Man darf mit Ava miterleben, wie sie mehr und mehr auf Oliver reagiert und sich nach den Treffen mit ihm sehnt.
Ich habe das Buch nicht aus der Hand legen können und musste es in einem Rutsch durchlesen. 
Das Buch bekommt von mir eine Lese  / Kaufempfehlung und 5 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne. 

Kommentieren0
0
Teilen
R

Rezension zu "Eiskalte Leidenschaften: Die Schöne und das Biest" von Sophia Rudolph

Ganz schön heiß
RaJaJevor 8 Monaten

Auch wenn das Buch absolut nicht in meine Richtung geht, finde ich es trotzdem super!
Der Schreibstil ist schön flüssig und einfach zu lesen. 
Die Szenen sind klasse aufgebaut und man kommt ganz schnell in die Story rein.
Die Story selbst zeigt auf, dass man manchmal in ganz andere Richtungen denken bzw. gehen muss, um sein Ziel zu erreichen, oder wie in Ava's Fall, nicht alles zu verlieren, was man sich mühsam aufgebaut hat!
Meiner Meinung nach, ist das Buch allerdings nicht für Minderjährige geeignet, da manche Szenen explizit beschrieben sind, aber allen Anderen wünsche ich ein paar heiße Stunden beim Lesen, es ist absolut empfehlenswert!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Blonderschattens avatar
Guten Morgen ihr Lieben =D

Ich bin 21 und liebe Adventskalender. Spätestens im August fange ich an und erzähle meinen Eltern heute in so und so viel Tagen, kann ich das so und so vielte Türchen öffnen. Aber irgendwo muss man ja auch Kind bleiben dürfen ;)

Schokolade ist wirklich klasse, jedes Jahr habe ich mindestens zwei Adventskalender - einen zu Hause und einen auf der Arbeit, mit anderen Worten hübsch getarnte Nervennahrung um einen Grund für einen zweiten Adventskalender zu haben *hihi*

Nichts desto trotz habe ich immer von einem Adventskalender geträumt der nur etwas mit Büchern zu tun hat, dank zahlreicher lieber Autoren geht dieser Traum nun in Erfüllung. Bis zum 24. Dezember öffnet sich hier jeden Tag ein Türchen hinter dem ein oder mehrere Autoren stecken, über dessen Werke ihr etwas erfahrt und jeden Tag habt ihr die Möglichkeit, die von den Autoren bereitgestellten Sachen zu gewinnen.

Zwei Tage Aufwärmphase, 24 Türchen & mehr als 26 Gewinner

Jeder der mitmachen möchte ist <3-lich eingeladen. Weihnachten ist die Zeit der Liebe in der es heißt Freude zu schenken. Follower zu sein ist keine Bedingung, würde mich aber natürlich sehr freuen =3

Heute stelle ich euch die Bücher, der folgenden Autorin vor: Sophia Rudolph


http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/11/gewinnspiel-1-advent-autorin-sophia.html


Hinterlasst zur Teilnahme einfach einen Kommentar unter dem Post

Ich würde mich sehr freuen, viele von euch begrüßen zu dürfen =*

Hab einen schönen ersten Advent =)

Viele liebe Grüße

Euer Blonderschatten
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks