Sophia Tobin The Silversmith's Wife

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Silversmith's Wife“ von Sophia Tobin

The year is 1792 and it's winter in Berkeley Square. As the city sleeps, the night-watchman keeps a cautious eye over the streets and another eye in the back doors of the great and the good. Then one fateful night he comes across the body of Pierre Renard, the eponymous silversmith, lying dead, his throat cut and his valuables missing. It could be common theft, committed by one of the many villains who stalk the square, but as news of the murder spreads, it soon becomes clear that Renard had more than a few enemies, all with their own secrets to hide. §At the centre of this web is Mary, the silversmith's wife. Ostensibly theirs was an excellent pairing, but behind closed doors their relationship was a dark and at times sadistic one and when we meet her, Mary is withdrawn and weak, haunted by her past and near-mad with guilt. Will she attain the redemption she seeks and what, exactly, does she need redemption for ? Rich, intricate and beautifully told, this is a story of murder, love and buried secrets.

Stöbern in Romane

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

Und Marx stand still in Darwins Garten

Großartige Idee, sprachlich gut umgesetzt. Die Handlung bleibt jedoch belanglos.

Katharina99

Leere Herzen

starker Anfang, nur das Ende konnte mich nicht mitreissen

vielleser18

Wie man es vermasselt

Gute Ansätze, sehr amerikanisch.

sar89

Highway to heaven

Ein schöner Roman um eine alleinerziehende Mutter, die nach dem Auszug ihrer Tochter, einen neuen Lebensinhalt sucht.

Sigrid1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks