Sophie Bassignac

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(3)
(5)
(12)
(8)
(2)

Bekannteste Bücher

Familiäre Verhältnisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Leben ist zu bunt für graue Tage

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewegte bis stürmische See

Bei diesen Partnern bestellen:

Vielleicht ist es Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Mer agitée à très agitée

Bei diesen Partnern bestellen:

Les aquariums lumineux

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Melancholisch und sehr speziell

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    Jashrin

    07. January 2017 um 16:14 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    Die Tänzerin Louise lebt in einer seltsamen Wohngemeinschaft zusammen mit den beiden Cousins Raphael und Max, Restaurator und Filmausstatter. Beide sind auf ihre Art speziell und entsprechen nicht unbedingt den vorherrschenden gesellschaftlichen Normen, und so ziehen sie viele Künstler und Intellektuelle an, die bei ihnen ein und aus gehen. Auch Cécil, die im selben Haus wohnt, ist immer wieder bei den beiden anzutreffen. In der Künstlerwohnung herrscht ein zerbrechliches Gleichgewicht, in der jeder mehr oder weniger seinen ...

    Mehr
  • Melancholie, auf die man sich einlassen muss ...

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    Bommerlinda

    14. November 2016 um 15:15 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    Was erhofft man sich, wenn man sich einen Roman mit dem Titel "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" kauft? Richtig, man will auf leichte Art und Weise unterhalten werden. Sich einem Buch widmen, dass einen aus dem oftmals schon tristen, grauen Alltag holt, hinein in eine Story, die jeden ungemütlichen Novembertag zu einem ganz besonderen Tag werden lässt. Das Berauschende, das Fröhliche, ja, eben das Bunte habe ich erwartet. Gestoßen aber bin ich auf einen Roman voll von Charme und Melancholie und das Beste, ich habe ihn in ...

    Mehr
  • Graue Tage

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    Bri

    31. October 2016 um 14:27 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    An grauen Tagen wünscht man sich eine aufmunternde, strahlende Lektüre, die ein wenig Wärme in den eher nebligen (Lese-)Alltag bringt. Da das Buch der ersten Wahl (hier bereits eine begeisterte Rezension auf Buch-Haltung dazu) zwar brillant geschrieben, aber ein richtiger Wälzer und damit für die S-Bahn denkbar ungeeignet ist, griff ich nach leichterem Lesestoff. Inhaltlich, wie auch gewichtsmäßig. Aber leider haben Cover und Klappentext mich auf eine Fährte geführt, die im Nebel verschwand ... Paris, die Stadt, die für mich am ...

    Mehr
    • 3
  • Die bunten Tage fehlen hier leider

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    Literaturliebe

    17. October 2016 um 21:27 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    „Und wissen Sie, weshalb wir schweigen? Weil wir unfähig wären, uns zu rechtfertigen, wenn man uns fragen würde, warum wir so leben, wie wir leben. Um nicht darauf antworten zu müssen, schweigen wir.“ S. 122 Wer freut sich nicht auf ein Buch wie „Das Leben ist zu bunt für graue Tage“, wenn das Wetter momentan alles andere als freundlich ist? Eben. Und genau deswegen habe ich an einem weiteren verregneten Herbsttag zu Sophie Bassignac gegriffen, um meine Stimmung ein wenig aufzuheitern. Leider ging dieser Plan fehl. Die Geschichte ...

    Mehr
  • Gefühlvoller Inhalt mit falsch gewähltem Titel

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    Kitsune87

    14. October 2016 um 12:47 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    Rezension zu Das Leben ist zu bunt für graue Tage Titel: Das Leben ist zu bunt für graue Tage Autor: Sophie Bassignac Verlag: Atlantik (Hoffmann und Campe) Genre: Gegenwartsliteratur Preis: 20,00 € Erscheinungsdatum: 17.09.2016 Isbn:978-3455600407 Ich bedanke mich beim Team des Altantik Verlages für die Übersendung des Rezensionsexemplars. Inhalt: Paris kurz vor Weihnachten. Es schneit unaufhörlich. Sehr weihnachtlich ist es bei Max und Raphael allerdings nicht. Die Cousins, die als Filmausstatter und Restaurator arbeiten, ...

    Mehr
  • Leider mehr grau als bunt

    Das Leben ist zu bunt für graue Tage

    raven1711

    27. September 2016 um 17:30 Rezension zu "Das Leben ist zu bunt für graue Tage" von Sophie Bassignac

    Klappentext:Paris kurz vor Weihnachten. Es schneit unaufhörlich. Sehr weihnachtlich ist es bei Max und Raphael allerdings nicht. Die Cousins, die als Filmausstatter und Restaurator arbeiten, leben erst seit kurzem in der Wohnung, haben sie aber im Handumdrehen in eine originelle Rumpelkammer und Party-Zone verwandelt. Bei ihnen geht die Pariser Bohéme ein und aus, die sich von ihrem kreativen Chaos angezogen fühlt. Nach allerlei Liebeswirren - warum verliebt man sich eigentlich immer in die Falschen? - markiert das nahende ...

    Mehr
  • "Vielleicht ist es Liebe"

    Vielleicht ist es Liebe

    ulrikeu

    04. August 2016 um 20:18 Rezension zu "Vielleicht ist es Liebe" von Sophie Bassignac

    Alice ist überzeugt davon, dass ihr Mann fremd geht. Deshalb sucht sie seine vermeintliche Geliebte auf und verwüstet deren Wohnung. Das Ende vom Lied ist, dass sie zum Verhör zur Polizei muss und sich dort Inspektor Picasso anvertraut. Sie ist der festen Überzeugung, dass sie verfolgt wird und der Inspektor fühlt sich berufen sie zu beschützen. Er fühlt sich zu dieser leicht verrückt wirkenden Frau angezogen. Doch beide befinden sich in einer Beziehung und haben eine Familie. Nach der Gestaltung des Covers und dem Klappentext ...

    Mehr
  • Skurrile Charaktere und eine schöne Gegend ...

    Bewegte bis stürmische See

    angi_stumpf

    08. January 2016 um 00:13 Rezension zu "Bewegte bis stürmische See" von Sophie Bassignac

    Die Geschichte: Das Ex-Model Maryline und ihr Mann, der Ex-Rockstar William haben sich mit ihrer Tochter Georgia in einen kleinen Ort in der Bretagne zurückgezogen. Sie führen dort eine Pension im Elternhaus von Maryline, das sie nach deren Tod geerbt hat. Als eines Tages eine tote Frau am Strand vor dem Haus liegt, erwachen in Maryline alte Ängste: ist ihr ruhiges Leben in Gefahr? Hat ihr Mann irgend etwas damit zu tun, oder dessen seltsamer Freund, den er Maryline bisher nie vorgestellt hat? Die Sache wird auch nicht einfacher ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Hat mich nicht richtig überzeugt! Kleine Abschnitte waren ganz gut!

    Vielleicht ist es Liebe

    Lesezirkel

    24. September 2015 um 15:28 Rezension zu "Vielleicht ist es Liebe" von Sophie Bassignac

    Das Buch konnte mich nicht wirklich überzeugen! Ich war etwas enttäuscht von der Handlung! Das Buch hat 224 Seiten und ist im btb Verlag erschienen. Autorin: Sophie Bassignac, aufgewachsen in Angers im Westen Frankreichs, lebt heute in Paris. Ihr in Deutschland zuerst erschienener Roman Vielleicht ist es Liebe wurde in Frankreich von der Kritik begeistert aufgenommen und in viele Sprachen übersetzt. Inhaltsangabe/Klappentext: Wer ist Alice wirklich? Die liebevolle Ehefrau und Mutter? Die schusselige Museumsführerin im Louvre? ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks