Neuer Beitrag

Sophie_Bonnet

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ein kulinarisch inszenierter Mord in trügerischem Idyll – Rezepte inklusive!



Hallo liebe Provenceliebhaber und Krimileser,

gemeinsam mit dem Blanvalet-Verlag lade ich Euch ein, mir auf eine Reise in den Süden zu folgen, mitten ins Herz des Departements Provence-Vaucluse.



Und darum geht es:

Sainte-Valérie, ein idyllisches Dorf inmitten von Weinbergen und Olivenhainen.Der ehemalige Pariser Kommissar Pierre Durand würde den Spätsommer in seiner Wahlheimat genießen, wenn ihn nicht gerade seine Freundin verlassen hätte. Doch auch mit der Ruhe ist es plötzlich vorbei: Der Dorfcasanova wird ermordet in einem Weintank aufgefunden – daran geheftet ein Rezept für Coq au vin. War es ein makaberer Racheakt eines gehörnten Ehemanns? Die Dorfbewohner halten fest zusammen. Und schon bald ahnt Pierre, dass sich hinter der schönen Fassade Sainte-Valéries ganze Abgründe auftun ...



Der Verlag schreibt hierzu:

„Zwischen Weinbergen und Olivenhainen lässt Sophie Bonnet den ersten Fall ihres markanten Ermittlers spielen und liefert damit den atmosphärischen Auftakt für ihre Reihe ‚Mord à la Provence’.“

Wer mehr darüber erfahren möchte, der kann gerne auf der Verlagswebsite stöbern. Hier gibt es neben einer Leseprobe auch Rezepte zum Buch – und ein Interview, in dem ich ein wenig über mich erzähle:

http://www.randomhouse.de/Paperback/Provenzalische-Verwicklungen-Ein-Fall-fuer-Pierre-Durand/Sophie-Bonnet/e449828.rhd



Bis zum 24. März bewerben!

Bei welchen provenzalischen Köstlichkeiten läuft Euch das Wasser im Mund zusammen? Wer bis zum 24. März sein Lieblingsgericht nennt, hat die Chance auf einen Buchgewinn. Der Blanvalet-Verlag verlost 20 Exemplare für diese Leserunde. Voraussetzung hierfür sind eine aktive Beteiligung und eine abschließende Rezension.



So, nun bin ich ganz gespannt auf Eure Rückmeldungen. Und wer weiß, vielleicht spielt ja Euer provenzalisches Lieblingsessen eine kleine Rolle in Pierre Durands nächstem Fall?

À bientôt,

Eure Sophie

Autor: Sophie Bonnet
Buch: Provenzalische Verwicklungen
1 Foto

TochterAlice

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich liebe die Provence, wobei ich bisher vor allem die Gegend um Nizza kenne - das soll aber ausgebaut werden. Mein Lieblingsgericht: nun, ich mag vieles, aber wenn sie gut gemacht ist, liebe ich ganz besonders die Pissaladière: die Antwort aus Nizza auf die Pizza!

Aber auch Socca, ebenfalls aus Nizza, eine Art Fladen aus Kirchenerbsenmehl ist interessant, wenn auch etwas speziell...

Ich lese sehr gern kulinarische Krimis und solche, die in der Provence spielen: hier kommt beides zusammen, was natürlich besonders toll ist. Ich würde sehr gern Pierre Durant kennenlernen, mit ihm ermitteln und schlemmen!

Floh

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Eine appetitliche Mischung aus Roman und Kochvergnügen. Ein absoluter Sinnesrausch. Gerne bewerbe ich mich für diese Leserunde!

Beiträge danach
292 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sophie_Bonnet

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass Ihr noch so fleißig dabei seid. :-)
Ganz lieben Dank an @nodi und @FlipFlopLady007 für diese tollen Rezensionen!

Antonella

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension

Auch ich habe jetzt endlich meine Rezension fertig und möchte mich ebenfalls für das schöne Buch bedanken!

http://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Bonnet/Provenzalische-Verwicklungen-1072936178-w/

dorli

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Bonnet/Provenzalische-Verwicklungen-1072936178-w/rezension/1089380338/

http://www.buecher.de/shop/krimi--thriller/provenzalische-verwicklungen-pierre-durand-bd-1/bonnet-sophie/products_products/detail/prod_id/40017634/#rating

http://www.buch.de/shop/home/suchartikel/provenzalische_verwicklungen/sophie_bonnet/ISBN3-7645-0512-5/ID37827192.html?fftrk=1%3A1%3A10%3A10%3A1&jumpId=169743#pm_kundenrezensionen

http://www.randomhouse.de/Paperback/Provenzalische-Verwicklungen-Ein-Fall-fuer-Pierre-Durand/Sophie-Bonnet/e449828.rhd?mid=8&serviceAvailable=true#tabbox

http://www.amazon.de/review/R1JLVXHP5VNSIG/ref=cm_cr_rdp_perm

LibriHolly

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension

Vielen Dank, dass ich hier mitlesen durfte. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Pierre, Cosima und Charlotte.Ich bin schon ganz gespannt was ihn bei seinem nächsten Fall erwartet.

Hier meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Bonnet/Provenzalische-Verwicklungen-1072936178-w/rezension/1089527838/

Liebe Grüße und à bientôt!

Donauland

vor 3 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 12 - 18 (S. 255)
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt liest sich spannend. Pierre gelingt es den ersten Mord aufzuklären, er blieb hartnäckig.

Doch wer steckt hinter den anderen? Ich glaube nicht, dass Farid als Täter in Frage kommt, vielleicht hat er ein paar dubiose Geschäfte abgeschlossen, aber mehr traue ich ihm nicht zu. Für Luc ist Farid der Hauptverdächtige. Ich bin gespannt, wer der Mörder ist.
Irgendwie mag ich Celestine nicht, sie war so schnell bei Pierre ausgezogen und ihr neuer Freund Murray scheint mir etwas eigenartig, ich weiß nicht, irgendwie passt er gar nicht in die Gegend.
Aber wer hat den Schlüssel nachgemacht? Ich wusste gar nicht, dass das erkennbar ist.

Charlotte würde zu gut zu Pierre passen, aber mal abwarten und weiterlesen ;)

Donauland

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Herzlichen Dank für diesen wunderschönen und kulinarischen Krimi, der mich in die Provence entführte. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall von Pierre und auf ein Wiederlesen :)
http://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Bonnet/Provenzalische-Verwicklungen-1072936178-w/rezension/1091622747/

Donauland

vor 3 Jahren

Abschnitt 4: Kapitel 19 - Ende
Beitrag einblenden

Viel zu schnell war das Buch zu Ende, doch zum Glück gibt es eine Fortsetzung, auf die ich mich schon jetzt richtig freue.
Am Ende klärt sich alles auf. Pierre reist auch noch nach Paris um die Situation mit seinem ehemaligen Chef zu klären und ihm seine Meinung zu sagen. Warum hat Luc ihn verraten? Pierre hat jetzt mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und kann in die Zukunft blicken!
In diesem Abschnitt wurde es nochmals richtig spannend, die Auflösung gefiel mir. Celestine hat überlebt!
Pierre entscheidet sich doch den Bauernhof zu kaufen, das hatte ich bereits am Anfang gehofft.

Neuer Beitrag