Sophie C. Dumas Schwere Liebe - Dualseelen - Aus der Blockade in die Kraft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwere Liebe - Dualseelen - Aus der Blockade in die Kraft“ von Sophie C. Dumas

Liebe ist nicht immer leicht - und Dualseelenbegegnungen gehören zu den spannendsten und lehrreichsten, oftmals aber auch zu den schmerzlichsten Erfahrungen, die Menschen im Leben machen können. Nähe und Distanz, Anziehung und Ablehnung, Faszination und Angst - und trotz aller Gegensätze ein umfassendes Gefühl von Liebe. Worum geht es in dieser einschneidenden Verbindung, die so viele Rätsel mit sich bringt? Wie stellt man sich dem Kummer und dem Schmerz? Und vor allem - wie findet man wieder zu sich selbst und der eigenen Kraft zurück, wenn das gesamte bisherige Leben durch diese besondere Begegnung aus der Bahn geraten ist? Sophie C. Dumas berichtet in ihrem Ratgeber von eigenen Erfahrungen mit ihrer Dualseele und gibt Strategien an die Hand, die ihr selbst durch die schwere Zeit geholfen haben. Ein Buch für „Dualseelen-Geplagte“, aber ebenso für Menschen, die inmitten einer Phase tiefen Liebeskummers stecken und nach einer Möglichkeit suchen, sich selbst zu helfen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch bei Liebeskummer ohne Dualseelerfahrung empfehlenswert

    Schwere Liebe - Dualseelen - Aus der Blockade in die Kraft
    Steinmade

    Steinmade

    16. February 2015 um 11:48

    Als ich das Buch bei einer Freundin im Regal fand (Ich habe das Buch also nicht gekauft, sondern mir nur geliehen), war ich zunächst skeptisch. Dualseelen - davon hatte ich noch nichts gehört und mit der Esoterik kann ich mich auch nur bedingt anfreunden. Um so überraschter war ich, dass die Autorin recht authentisch erzählt und viele praktische Ratschläge gibt. Es mag sein, dass Dualseelfachleuten das Buch zu wenig in die Tiefe geht, weil es sich nicht nur um Dualseelen dreht. Viele beschriebenen Phasen kann ich jedoch von der Zeit der Trennung von meinem Ex sehr gut nachvollziehen und ich wäre froh gewesen, wenn mir damals schon das Buch in die Hände gefallen wäre. Hier werden praktische Hilfen mit an die Hand gegeben, die bei jeder Art von Liebeskummer einfach und kostengünstig umzusetzen sind. Inwieweit man sich als an Liebeskummer Leidender auf die esoterischen Ansätze im Buch einlässt, bleibt ja jedem selbst überlassen. Aber gerade die Aromatherapie werde ich in meinen Alltag einbauen (dazu muss man nicht einmal Liebeskummer haben). Mitunter lässt sich das Buch nicht "einfach so weglesen". Aber diese Kapitel kann man getrost überfliegen und später als "Nachschlagewerk" nutzen. Ich finde es überraschend erfrischend, dass die Autorin auch das Zweifeln und Scheitern zum Thema macht. Als Leser hatte ich nicht das Gefühl, dass mir von der Kanzel herab gepredigt wird, sondern ich habe mich an vielen Punkten an eigene Erlebnisse und Gefühle erinnert gefühlt. Um keine falschen Erwartungen zu wecken, empfehle ich jedem, sich VOR dem Kauf das Inhaltsverzeichnis, das beim "Blick ins Buch" zu sehen ist, genau durchzulesen. Hier kann man ebenso wie im Text, der den Inhalt des Buches beschreibt, erkennen, dass es mehr ein Buch zur Selbsthilfe ist denn ein Buch, das das Dualseelleben analysiert. Ich empfand das Buch als hilfreich, obwohl Dualseelen nicht mein Thema sind und empfehle es gern weiter.

    Mehr